Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.

Veranstaltungen von Nauka Kirschner


Lehrveranstaltungen

Wissenschaftliche Poster zum Thema: Wasser als Ressource für eine nachhaltige Zukunft (Seminar)

Dozent/in: Nauka Kirschner

Termin:
Einzeltermin | Sa, 06.04.2024, 10:00 - Sa, 06.04.2024, 16:30 | C 14.201 Seminarraum
Einzeltermin | Sa, 20.04.2024, 10:00 - Sa, 20.04.2024, 14:00 | extern | Exkursion zum Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Einzeltermin | Sa, 04.05.2024, 10:00 - Sa, 04.05.2024, 16:30 | C 14.201 Seminarraum
Einzeltermin | Sa, 25.05.2024, 10:00 - Sa, 25.05.2024, 18:00 | C 14.201 Seminarraum

Inhalt: Durch die Gestaltung und Kommunikation von Zukunftsszenarien beeinflusst du die Vorstellungen deiner Mitmenschen über die Zukunft und kannst somit indirekt den zukünftigen Verlauf der Dinge beeinflussen. Wissenschaftliche Poster dienen dazu, Forschungsfragen und -verläufe auf anschauliche Weise durch eine gelungene Kombination von Text, Bildern und Grafiken zu vermitteln. Sie wecken Interesse und ermutigen Betrachter*innen und Kolleg*innen dazu, Fragen zu stellen und Diskussionen anzustoßen. In zahlreichen Fachbereichen spielen wissenschaftliche Poster eine entscheidende Rolle bei der Präsentation von Projekten, sei es auf Symposien, Konferenzen, Tagungen oder öffentlichen Veranstaltungen. Obwohl die Darstellungen in der Regel komplexer sind als bei Werbeplakaten, ist es entscheidend, die Aufmerksamkeit der Betrachter*innen innerhalb weniger Sekunden zu fesseln. Daher stellt die Gestaltung eines Posters, der eine klare Botschaft vermitteln soll, eine zentrale Herausforderung dar. Es ist entscheidend, die Essenz der eigenen Forschung oder wissenschaftlichen Arbeit sowie die zugrundeliegende Motivation zu erkennen. Dies ermächtigt die Studierenden, zu bestimmen, was an ihrer wissenschaftlichen Arbeit für andere von Interesse ist und was das Besondere ist, das dann visuell herausgestellt werden sollte. In diesem Semester widmen wir uns dem Thema Wasser als einer essenziellen Ressource und erforschen, wie eine nachhaltige Wasserwirtschaft für die Zukunft gestaltet und realisiert werden kann.