Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.


Lehrveranstaltungen

Ethik mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit (Vorlesung)

Dozent/in: Nils Ole Oermann

Termin:
Einzeltermin | Do, 17.10.2019, 10:15 - Do, 17.10.2019, 13:45 | W Aula
wöchentlich | Donnerstag | 10:15 - 13:45 | 07.11.2019 - 05.12.2019 | W Aula

Inhalt: Erarbeitung von methodischen und inhaltlichen Kenntnissen des Faches Ethik in seiner gesamten Spannbreite unter besonderer Berücksichtigung des Nachhaltigkeitsbegriffs. Lernziel ist die Fähigkeit zur Reflexion einschlägiger Theorien und die Ausbildung einer ethischen Urteilsfähigkeit in Forschungszusammenhängen wie auch in Alltagsdebatten. Sowohl fundamentalethische Reflexionsmodelle wie Strukturen und Argumentationsmodelle im Bereich der angewandten Ethik werden dargestellt, und ein philosophiegeschichtlicher Durchgang durch die Ethik von Aristoteles über Kant bis in die Gegenwart wird kursorisch geboten.

Ethik mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit (Seminar 1) (Seminar)

Dozent/in: Nils Ole Oermann

Termin:
Einzeltermin | Do, 12.12.2019, 09:15 - Do, 12.12.2019, 14:15 | C 14.102b
wöchentlich | Donnerstag | 10:15 - 13:45 | 19.12.2019 - 30.01.2020 | C 14.102b

Inhalt: Erarbeitung von methodischen und inhaltlichen Kenntnissen des Faches Ethik in seiner gesamten Spannbreite unter besonderer Berücksichtigung des Nachhaltigkeitsbegriffs. Lernziel ist die Fähigkeit zur Reflexion einschlägiger Theorien und die Ausbildung einer ethischen Urteilsfähigkeit in Forschungszusammenhängen wie auch in Alltagsdebatten. Sowohl fundamentalethische Reflexionsmodelle wie Strukturen und Argumentationsmodelle im Bereich der angewandten Ethik werden dargestellt, und ein philosophiegeschichtlicher Durchgang durch die Ethik von Aristoteles über Kant bis in die Gegenwart wird kursorisch geboten.

Ethik mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit (Seminar 2) (Seminar)

Dozent/in: Nils Ole Oermann

Termin:
14-täglich | Donnerstag | 14:15 - 17:45 | 17.10.2019 - 23.01.2020 | C 11.307
Einzeltermin | Do, 12.12.2019, 17:45 - Do, 12.12.2019, 19:45 | C 11.319

Inhalt: Erarbeitung von methodischen und inhaltlichen Kenntnissen des Faches Ethik in seiner gesamten Spannbreite unter besonderer Berücksichtigung des Nachhaltigkeitsbegriffs. Lernziel ist die Fähigkeit zur Reflexion einschlägiger Theorien und die Ausbildung einer ethischen Urteilsfähigkeit in Forschungszusammenhängen wie auch in Alltagsdebatten. Sowohl fundamentalethische Reflexionsmodelle wie Strukturen und Argumentationsmodelle im Bereich der angewandten Ethik werden dargestellt, und ein philosophiegeschichtlicher Durchgang durch die Ethik von Aristoteles über Kant bis in die Gegenwart wird kursorisch geboten.

Ethik mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit (Seminar 3) (Seminar)

Dozent/in: Nils Ole Oermann

Termin:
14-täglich | Donnerstag | 14:15 - 17:45 | 07.11.2019 - 30.01.2020 | C 11.307 | 24.10. entfällt, daher 1. Seminar-Termin am 07.11.
Einzeltermin | Do, 19.12.2019, 18:00 - Do, 19.12.2019, 20:00 | C 11.319

Inhalt: Erarbeitung von methodischen und inhaltlichen Kenntnissen des Faches Ethik in seiner gesamten Spannbreite unter besonderer Berücksichtigung des Nachhaltigkeitsbegriffs. Lernziel ist die Fähigkeit zur Reflexion einschlägiger Theorien und die Ausbildung einer ethischen Urteilsfähigkeit in Forschungszusammenhängen wie auch in Alltagsdebatten. Sowohl fundamentalethische Reflexionsmodelle wie Strukturen und Argumentationsmodelle im Bereich der angewandten Ethik werden dargestellt, und ein philosophiegeschichtlicher Durchgang durch die Ethik von Aristoteles über Kant bis in die Gegenwart wird kursorisch geboten.

Ethik mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit (Seminar 4) (Seminar)

Dozent/in: Nils Ole Oermann

Termin:
Einzeltermin | Sa, 16.11.2019, 09:00 - Sa, 16.11.2019, 17:00 | C 14.203
Einzeltermin | Sa, 23.11.2019, 09:00 - Sa, 23.11.2019, 18:00 | C 14.027
Einzeltermin | Sa, 30.11.2019, 09:00 - Sa, 30.11.2019, 17:00 | C 14.203

Inhalt: Erarbeitung von methodischen und inhaltlichen Kenntnissen des Faches Ethik in seiner gesamten Spannbreite unter besonderer Berücksichtigung des Nachhaltigkeitsbegriffs. Lernziel ist die Fähigkeit zur Reflexion einschlägiger Theorien und die Ausbildung einer ethischen Urteilsfähigkeit in Forschungszusammenhängen wie auch in Alltagsdebatten. Sowohl fundamentalethische Reflexionsmodelle wie Strukturen und Argumentationsmodelle im Bereich der angewandten Ethik werden dargestellt, und ein philosophiegeschichtlicher Durchgang durch die Ethik von Aristoteles über Kant bis in die Gegenwart wird kursorisch geboten.