Course Schedule

Veranstaltungen von Liselotte Hermes da Fonseca


Lehrveranstaltungen

Politik der Digitalisierung: Zwischen Demokratie und Angst? (Projekt)

Dozent/in: Liselotte Hermes da Fonseca

Termin:
14-täglich | Montag | 08:15 - 11:45 | 21.10.2024 - 31.01.2025 | C 40.154 Seminarraum

Inhalt: Mit den Digitalisierungsprozessen geht auch eine Rede von der "Demokratisierung des Wissens" einher –"Wissen" werde über die Vernetzung immer mehr Menschen zugänglich gemacht. Zugleich aber gibt es durch eben diese Digitalisierung und Vernetzung immer mehr Informationen, aus denen die Menschen wählen müssen, was sie richtig und wichtig finden: Sie sollen, können oder dürfen also in einer grenzenlosen "Flut" von Daten entscheiden, was wahre oder nicht wahre "Informationen" sind (die sich nun auch selbst generieren). Mit der Wahlmöglichkeit stehen Nutzer aber – so scheints – auch zwischen "Wissen" und Orientierungslosigkeit; eine Spannung, die mitunter Ängste schürt. Angst wiederum war und ist schon eine Hauptangelegenheit der Politik gewesen: ob als Steuerungsmöglichkeit oder als das, was es zu beseitigen gilt.