Course Schedule


Lehrveranstaltungen

A Achtsamkeit mit Kindern nach dem Konzept Herzbeschirmt (Seminar)

Dozent/in: Selma Polat-Menke

Termin:
Einzeltermin | Fr, 28.10.2022, 14:30 - Fr, 28.10.2022, 20:00 | C 40.353 Raum der Stille | Raum der Stille
Einzeltermin | Sa, 29.10.2022, 10:00 - Sa, 29.10.2022, 18:00 | C 40.353 Raum der Stille | Raum der Stille

Inhalt: In dem Seminar werden die Inhalte, die in der Vorlesung vorgestellt werden widerholt und vertieft. Teilweise werden auch einzelne Aspekte genauer betrachtet und ihre Bedeutung für die Erziehungs- und Unterrichtspraxis erarbeitet und besprochen. Gruppenarbeiten und Diskussionen werden die vorherrschenden Arbeitsformen sein. Es wird keine zweite Vorlesung sein, eine aktive Mitarbeit ist dringend erforderlich.

B Achtsamkeit mit Kindern nach dem Konzept Herzbeschirmt (Seminar)

Dozent/in: Selma Polat-Menke

Termin:
Einzeltermin | Fr, 25.11.2022, 14:30 - Fr, 25.11.2022, 20:00 | C 40.353 Raum der Stille | Raum der Stille
Einzeltermin | Sa, 26.11.2022, 10:00 - Sa, 26.11.2022, 18:00 | C 40.353 Raum der Stille | Raum der Stille

Inhalt: In dem Seminar werden die Inhalte, die in der Vorlesung vorgestellt werden widerholt und vertieft. Teilweise werden auch einzelne Aspekte genauer betrachtet und ihre Bedeutung für die Erziehungs- und Unterrichtspraxis erarbeitet und besprochen. Gruppenarbeiten und Diskussionen werden die vorherrschenden Arbeitsformen sein. Es wird keine zweite Vorlesung sein, eine aktive Mitarbeit ist dringend erforderlich.

C Achtsamkeit mit Kindern nach dem Konzept Herzbeschirmt (Seminar)

Dozent/in: Selma Polat-Menke

Termin:
Einzeltermin | Fr, 06.01.2023, 14:30 - Fr, 06.01.2023, 20:00 | C 40.353 Raum der Stille | Raum der Stille
Einzeltermin | Sa, 07.01.2023, 10:00 - Sa, 07.01.2023, 18:00 | C 40.353 Raum der Stille | Raum der Stille

Inhalt: In dem Seminar werden die Inhalte, die in der Vorlesung vorgestellt werden widerholt und vertieft. Teilweise werden auch einzelne Aspekte genauer betrachtet und ihre Bedeutung für die Erziehungs- und Unterrichtspraxis erarbeitet und besprochen. Gruppenarbeiten und Diskussionen werden die vorherrschenden Arbeitsformen sein. Es wird keine zweite Vorlesung sein, eine aktive Mitarbeit ist dringend erforderlich.

D Achtsamkeit mit Kindern nach dem Konzept Herzbeschirmt (Seminar)

Dozent/in: Selma Polat-Menke

Termin:
Einzeltermin | Fr, 20.01.2023, 14:30 - Fr, 20.01.2023, 20:00 | C 40.501 | Wie mit Frau Polat-Menke besprochen, C 40.501, da der Raum der Stille belegt ist.
Einzeltermin | Sa, 21.01.2023, 10:00 - Sa, 21.01.2023, 18:00 | C 40.501 | Wie mit Frau Polat-Menke besprochen, C 40.501, da der Raum der Stille belegt ist.

Inhalt: In dem Seminar werden die Inhalte, die in der Vorlesung vorgestellt werden widerholt und vertieft. Teilweise werden auch einzelne Aspekte genauer betrachtet und ihre Bedeutung für die Erziehungs- und Unterrichtspraxis erarbeitet und besprochen. Gruppenarbeiten und Diskussionen werden die vorherrschenden Arbeitsformen sein. Es wird keine zweite Vorlesung sein, eine aktive Mitarbeit ist dringend erforderlich.

Seminar Sozialpsychologie A (Seminar)

Dozent/in: Birte Siem

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 12:15 - 13:45 | 17.10.2022 - 03.12.2022 | C 14.201

Inhalt: Im Seminar werden Inhalte aus der VL Sozialpsychologie vertieft und zusätzliche Inhalte eingeführt. Dabei werden eine Auswahl personaler Prozesse (z.B. Selbstregulation), interpersonaler Prozesse (z.B. prosoziales Verhalten), intragruppale Prozesse (z.B. Leistung in Gruppen) und intergruppale Prozesse (z.B. Diskriminierung) anhand von "berühmten" sozialpsycholiogischen Studien behandelt.

Seminar Sozialpsychologie B (Seminar)

Dozent/in: Birte Siem

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 12:15 - 13:45 | 03.12.2022 - 03.02.2023 | C 12.102 | ..

Inhalt: Im Seminar werden Inhalte aus der VL Sozialpsychologie vertieft und zusätzliche Inhalte eingeführt. Dabei werden eine Auswahl personaler Prozesse (z.B. Selbstregulation), interpersonaler Prozesse (z.B. prosoziales Verhalten), intragruppale Prozesse (z.B. Leistung in Gruppen) und intergruppale Prozesse (z.B. Diskriminierung) anhand von "berühmten" sozialpsycholiogischen Studien behandelt.

Vorlesung Sozialpsychologie (Vorlesung)

Dozent/in: Birte Siem

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 03.12.2022 - 03.02.2023 | C HS 2 (Umbau HS-Gang bis 31.12.22) S. Kommentar

Inhalt: In dieser Veranstaltung werden die folgenden Themen behandelt: - Einführung in die Sozialpsychologie und methodische Grundlagen - Soziale Kognition - Soziale Wahrnehmung - Einstellungen - Prozesse innerhalb von Gruppen - Aggressionen - Stereotype, Vorurteile und Diskriminierung