Course Schedule


Lehrveranstaltungen

Sozialpsychologische Grundlagen der Kommunikation in Lehrkontexten (Seminar)

Dozent/in: Birte Siem

Termin:
wöchentlich | Donnerstag | 10:15 - 11:45 | 16.10.2023 - 02.02.2024 | C 1.312 Seminarraum

Inhalt: Diversität – z. B. in Hinblick auf Gender, ethnische Zugehörigkeit, sozioökonomischen Status – ist in vielen sozialpädagogischen Kontexten und Lehrkontexten die Realität. Gleichzeitig existieren häufig Unsicherheiten wie mit Diversität und wahrgenommenen Unterschieden zwischen Personen und sozialen Gruppen umgegangen werden soll. Ziel des Seminars ist es, eine sozialpsychologische Perspektive auf Kommunikation in Lehrkontexten zu erarbeiten. Neben sozialpsychologischen Grundlagen fokussiert das Seminar auf den kommunikativen Umgang mit Diversität in pädagogischen Kontexten. Hierbei reichen die Themen von diskriminierungssensibler Kommunikation (z.B. welche Terminologien verwenden wir beim Sprechen über soziale Gruppen und Diversität), das Sprechen über emotional herausfordernde Ereignisse, der Thematisierung von Privilegien und Benachteiligung, der Moderation sich daraus ergebender Diskussionen, bis hin zu der Frage, was Situationen und Orte eigentlich "inklusiv" macht.

Sprecherziehung für sozialpädagogisches Lehren und Interagieren (a) (Seminar)

Dozent/in: Almut Roeßler

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 16:15 - 17:45 | 16.10.2023 - 02.02.2024 | W 106

Inhalt: Theoretische und praktische Basiskompetenzen des Mediums der mündlichen Kommunikation: - nonverbale Kommunikation: Körperhaltung, Körpersprache - paraverbale Kommunikation: Respiration (Atmung), - Phonation (Stimmsitz, Kraftstimme) und Artikulation, - Umgang mit Stress, Sprechangst und schwierigen Gesprächssituationen, - Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung, - rhetorische Grundkenntnisse, - Präsentationen/Vortragskunst, - Grundkenntnisse der höheren Leselehre (Ästhetische Kommunikation), - Studien zu Lehrerstimme, Stimmgesundheit, Lehrergesundheit.

Sprecherziehung für sozialpädagogisches Lehren und Interagieren (b) (Seminar)

Dozent/in: Dagmar Puchalla

Termin:
wöchentlich | Mittwoch | 14:15 - 15:45 | 16.10.2023 - 15.11.2023 | W 122
Einzeltermin | Mi, 25.10.2023, 14:15 - Mi, 25.10.2023, 15:45 | W 106
Einzeltermin | Mi, 22.11.2023, 14:15 - Mi, 22.11.2023, 15:45 | W 123 | Raumwechsel am 22.11.23
wöchentlich | Mittwoch | 14:15 - 15:45 | 29.11.2023 - 10.01.2024 | W 106
wöchentlich | Mittwoch | 14:15 - 15:45 | 17.01.2024 - 17.01.2024 | W 122 | Raumwechsel am 17.01.23
wöchentlich | Mittwoch | 14:15 - 15:45 | 24.01.2024 - 02.02.2024 | W 106

Inhalt: Theoretische und praktische Basiskompetenzen des Mediums der mündlichen Kommunikation: - nonverbale Kommunikation: Körperhaltung, Körpersprache - paraverbale Kommunikation: Respiration (Atmung), - Phonation (Stimmsitz, Kraftstimme) und Artikulation, - Umgang mit Stress, Sprechangst und schwierigen Gesprächssituationen, - Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung, - rhetorische Grundkenntnisse, - Präsentationen/Vortragskunst, - Grundkenntnisse der höheren Leselehre (Ästhetische Kommunikation), - Studien zu Lehrerstimme, Stimmgesundheit, Lehrergesundheit.

Sprecherziehung für sozialpädagogisches Lehren und Interagieren (c) (Seminar)

Dozent/in: Dagmar Puchalla

Termin:
wöchentlich | Mittwoch | 12:15 - 13:45 | 16.10.2023 - 02.02.2024 | W 106

Inhalt: Theoretische und praktische Basiskompetenzen des Mediums der mündlichen Kommunikation: - nonverbale Kommunikation: Körperhaltung, Körpersprache - paraverbale Kommunikation: Respiration (Atmung), - Phonation (Stimmsitz, Kraftstimme) und Artikulation, - Umgang mit Stress, Sprechangst und schwierigen Gesprächssituationen, - Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung, - rhetorische Grundkenntnisse, - Präsentationen/Vortragskunst, - Grundkenntnisse der höheren Leselehre (Ästhetische Kommunikation), - Studien zu Lehrerstimme, Stimmgesundheit, Lehrergesundheit.