Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.


Lehrveranstaltungen

Zitierst du noch oder plagiierst du schon? Fachspezifische Zitationskonventionen (Workshop)

Dozent/in: Dagmar Knorr

Termin:
Einzeltermin | Fr, 15.01.2021, 16:15 - Fr, 15.01.2021, 17:45 | Online-Veranstaltung | Zoom-Meeting-ID: 923 0752 1403; Kenncode: 002412

Inhalt: Gedanken und Positionen anderer Autoren inhaltlich und formal korrekt wiederzugeben, kann sehr herausfordernd sein, denn die Tücke zeigt sich im Detail: Wann ist es notwendig, wörtlich zu zitieren; wann sollte paraphrasiert werden? In welchem Verhältnis sollten Paraphrasen und Zitate stehen? Wie können Zitate und Paraphrasen eingesetzt werden, um die eigene Argumentation zu unterstützen? Wo bleibe ich als Autor*in beim Referieren? Anhand von Beispielen werden wir im Workshop die Feinheiten der Zitation und ihre Beziehung zur eigenen Autorschaft erproben.

Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten und Schreiben (Workshop)

Dozent/in: Dagmar Knorr

Termin:
Einzeltermin | Fr, 08.01.2021, 16:15 - Fr, 08.01.2021, 17:45 | Online-Veranstaltung | Zoom-Meeting-ID: 397 442 9717, Kenncode: 2651

Inhalt: Bei der ersten Hausarbeit, aber auch noch später tauchen viele Fragen auf. Dazu gehören u.a.: Wann sollte man sinnvollerweise mit dem Schreiben beginnen? Was ist eine Fragestellung im Gegensatz zum Thema? Muss man alles belegen? Was bedeutet es, „richtig“ zu zitieren und wie sie ein „richtiges“ Literaturverzeichnis aus? Welche Fragen haben Sie? Am Beginn des Workshops werden wir diese Fragen sammeln. Ich werde dann eine kleine Einführung in die Merkmale wissenschaftlicher Schreibprozesse geben und auf den Sinn und Zweck von Zitation eingehen. Zudem werden wir über Grundlegendes im Aufbau wissenschaftlicher Texte und über Strategien im Umgang mit Schreib-Hürden sprechen. Der Workshop wird einige kleine Übungen enthalten. Diese dienen einer Sensibilisierung für bestimmte Prozesse. Allerdings bedarf es Praxis. Denn: Wissenschaftliches Schreiben bedarf vielfältiger Übung und der Bereitschaft, an eigenen Texten und sich selbst zu arbeiten.

Einführung ins Zitieren und Paraphrasieren – wozu dieser ganze Zitierkram? (Workshop)

Dozent/in: Dagmar Knorr

Termin:
Einzeltermin | Mi, 18.11.2020, 14:00 - Mi, 18.11.2020, 17:00 | Online-Veranstaltung | Zoom-Meeting-ID 913 3463 6732, Code: 900821 Forum

Inhalt: Im Unterschied zu einem Roman oder einem Brief steht ein wissenschaftlicher Text nicht für sich alleine. Er ist Teil einer schriftlich geführten Diskussion. Ein wesentlicher Bestandteil des Studiums besteht deshalb darin zu erkennen, wie solche schriftlich geführten Diskussionen funktionieren – und wie Sie durch und mit Ihren Arbeiten Teil davon werden.

Genre: Hausarbeit vs. Essay (Workshop)

Dozent/in: Micha Gerrit Philipp Edlich

Termin:
Einzeltermin | Fr, 29.01.2021, 10:15 - Fr, 29.01.2021, 11:45 | Online-Veranstaltung | Meeting ID: 924 7818 3381 Passcode: essay

Inhalt: In this workshop, you will learn more about essays and research papers (Hausarbeiten), that is, two major academic genres that you are likely to encounter as a student at Leuphana. By analyzing examples and completing a variety of hands-on (writing) exercises, you will not only deepen your understanding of these genres and the differences between the two, but also acquire and develop your ability to draft and revise essays and research papers. Among other things, you will learn how to identify potential topics and research questions or how to structure your argument, use evidence, and engage with secondary sources. Several other aspects, for example the writing process or the role of feedback, will be addressed as well.

Grammar for Academic Writers (Workshop)

Dozent/in: Micha Gerrit Philipp Edlich

Termin:
Einzeltermin | Fr, 27.11.2020, 10:15 - Fr, 27.11.2020, 11:45 | Online-Veranstaltung | Meeting ID: 914 6620 6611; Passcode: 188506

Inhalt: For obvious reasons, this workshop neither aims to provide a basic overview of English grammar nor does it adopt a specific approach to this issue. That said, the grammatical issues addressed in this workshop may help participants (a) to identity and edit common grammatical problems (especially for non-native speakers of English) in their texts and (b) to expand their repertoire when it comes to syntactical patterns that are commonly used in academic writing.

Grundlagen des mediengestützten wissenschaftlichen Arbeitens und Schreibens (Workshop)

Dozent/in: Dagmar Knorr

Termin:
Einzeltermin | Di, 03.11.2020, 16:15 - Di, 03.11.2020, 17:45 | Online-Veranstaltung | Zoom-Meeting-ID: 975 4639 6527; Kenncode: 263071

Inhalt: Ohne digitale Medien geht heutzutage gar nichts mehr… schon gar nicht in Corona-Zeiten. Studieren digital – was braucht das? Wie verbindet man effektiv die verschiedenen digitalen Arbeitsumgebungen miteinander? Was braucht man zum Schreiben, zum Be- und Weiterverarbeiten von Literatur? Wie interagieren die Programme? In diesem Workshop gehen wir diesen Fragen nach. Im Mittelpunkt stehen dabei SIE mit Ihren Bedürfnissen. Denn jede*r schreibt und arbeitet etwas anders. Was für die eine sehr gut funktioniert, passt für den anderen überhaupt gar nicht. Natürlich gibt es Grundlagen: Genutzt werden sollte eine Textverarbeitung und ein Literaturverwaltungsprogramm. Beide sollten zum Handwerkzeugs an der Uni gehören. Wir erarbeiten uns daher die Grundlagen für den Umgang mit Text in Textverarbeitungen. Dazu gehört die Arbeit mit Absatzformaten und das automatische Generieren von Verzeichnissen. Eingeführt wird auch in die Verbindung von Literaturverwaltungsprogrammen und einer Textverarbeitung. Auch hier stehen die Prinzipien der Interaktion und nicht die softwareabhängige Einzellösung im Vordergrund.

Konstruktives Textfeedback (Workshop)

Dozent/in: Dagmar Knorr

Termin:
Einzeltermin | Mi, 23.09.2020, 10:15 - Mi, 23.09.2020, 11:45 | Online-Veranstaltung | Zoom-Meeting-ID: 931 3423 4803; Kenncode: 201449

Inhalt: Konstruktives Textfeedback sollte so gestaltet sein, dass es Schreibenden die Weiterarbeit am eigenen Schreibprojekt ermöglicht. In dem Workshop gehen wir auf verschiedene Formen, Schwierigkeiten und Hürden des Textfeedbacks ein und erproben an authentischen Beispielen das Geben von Feedback.

Kreative Schreibstrategien (Workshop)

Dozent/in: Micha Gerrit Philipp Edlich

Termin:
Einzeltermin | Fr, 09.10.2020, 10:15 - Fr, 09.10.2020, 11:45 | Online-Veranstaltung | Meeting ID: 959 1830 3131 Passcode: 551620

Inhalt: Wissenschaftliches Schreiben wird häufig gleichgesetzt mit „ist schwierig, anstrengend und mühsam“. Wer gerade nicht schreiben kann, gilt als „blockiert“. In diesem Workshop räumen wir mit Mythen rund um Schreibblockaden auf. Denn das Überwinden von Hürden gehört zum wissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben dazu. Wir erproben gemeinsam verschiedene Techniken, wie Hürden in verschiedenen Phasen eines Schreibprojektes kreativ überwunden werden können.

Mediengestützes Schreiben (Workshop)

Dozent/in: Dagmar Knorr

Termin:
Einzeltermin | Fr, 12.02.2021, 10:15 - Fr, 12.02.2021, 11:45 | Online-Veranstaltung | Zoom-Meeting-ID: 933 2405 5138, Kenncode: 555354

Inhalt: Für das effiziente Arbeit beim Schreiben ist ein geübter Umgang mit Textverarbeitung und Literaturverwaltung hilfreich, die Ihnen zur Verfügung stehen. In verschiedenen Übungen erproben Sie das Navigieren in Dokumenten, das Erstellen und die Benutzung von Formatvorlagen, das Anlegen und Erstellen eines Inhalts- und eines Literaturverzeichnisses. Da sich das Aussehen von Programmen in Abhängigkeit von Versionen und Betriebssystem unterscheidet, ist dieser Workshop darauf ausgerichtet, das Sie mit Ihren technischen Ausstattungen arbeiten. Es ist also nicht gewährleistet, dass mein Bildschirm so aussieht wie Ihrer. Das stellt aber auch kein Problem dar, da die Funktionalitäten plattformübergreifend gegeben sind. Vor diesem Hintergrund bitte ich Sie, im Rahmen des Workshops eine Textdatei verfügbar zu haben, in der Sie arbeiten können. Die Textdatei sollte mindestens fünf Seiten umfassen (gerne mehr) und Überschriften enthalten.

Offene Textwerkstatt (Workshop)

Dozent/in: Micha Gerrit Philipp Edlich, Dagmar Knorr

Termin:
wöchentlich | Mittwoch | 11:00 - 12:00 | 01.02.2021 - 31.03.2021 | Online-Veranstaltung | Zoom: Meeting-ID: 921 0067 1420, Passwort: schreiben
wöchentlich | Dienstag | 16:00 - 17:00 | 01.02.2021 - 31.03.2021 | Online-Veranstaltung | Zoom: Meeting-ID: 921 0067 1420, Passwort: schreiben

Inhalt: Ab nächster Woche Dienstag, den 2. Februar 2020, findet die Offene Textwerkstatt wieder statt – jeden Dienstag und jeden Mittwoch für eine Stunde über Zoom! Sie können kurze und lange Fragen zu Ihrem Schreibprojekten klären und weitere Tipps und Tricks zu Hürden im Schreibprozess bekommen! Unsere Schreibtutor*innen stehen für Sie bereit und beraten Sie gerne individuell! Außerdem haben Sie die Chance, sich mit anderen Studierenden in einer lockeren Atmosphäre über das Schreiben auszutauschen und so Motivation und interessanten Input zu erhalten! Eine Anmeldung ist nicht nötig. Sie sind herzlich willkommen, sich einfach in den Zoom-Raum einzuloggen und in den Austausch mit unseren studentischen Schreibtutor*innen zu treten!

Online Consultations (Workshop)

Dozent/in: Micha Gerrit Philipp Edlich

Termin:
Einzeltermin | Fr, 30.10.2020, 10:15 - Fr, 30.10.2020, 11:45 | Online-Veranstaltung | Meeting ID: 959 4975 6540; Passcode: 781108

Inhalt: Open to students currently completing or considering the writing tutor training program organized by the Schreibzentrum / Writing Center, this workshop focuses on the distinct character of online consultations and related pedagogies and pedagogical practices.

Online-Beratung / Online Consultations (Workshop)

Dozent/in: Micha Gerrit Philipp Edlich

Termin:
Einzeltermin | Fr, 19.03.2021, 10:15 - Fr, 19.03.2021, 11:45 | Online-Veranstaltung | Zoom-Meeting-ID: 951 2060 6940; Passcode: 893801

Inhalt: Open to students currently completing or considering the writing tutor training program organized by the Schreibzentrum / Writing Center, this bilingual workshop focuses on the distinct character of online consultations and related pedagogies and pedagogical practices.

Reading to Write (Workshop)

Dozent/in: Micha Gerrit Philipp Edlich

Termin:
Einzeltermin | Fr, 13.11.2020, 10:00 - Fr, 13.11.2020, 12:00 | Online-Veranstaltung | Zoom-Meeting ID: 992 5599 7274; Passcode: 833848

Inhalt: This workshop focuses on the connection between reading and writing, two essential and closely related practices in academic contexts. Participants will not only refresh their memories on different writing strategies and methods, but they will also learn how they can align their approaches to reading and writing and integrate both practices in their day-to-day academic work.

Reading to Write (Workshop)

Dozent/in: Micha Gerrit Philipp Edlich

Termin:
Einzeltermin | Mi, 16.09.2020, 10:15 - Mi, 16.09.2020, 11:45 | Online-Veranstaltung

Inhalt: This workshop focuses on the connection between reading and writing, two essential and closely related practices in academic contexts. Participants will not only refresh their memories on different writing strategies and methods, but they will also learn how they can align their approaches to reading and writing and integrate both practices in their day-to-day academic work.

Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik (Workshop)

Dozent/in: Dagmar Knorr

Termin:
Einzeltermin | Fr, 20.11.2020, 10:15 - Fr, 20.11.2020, 11:45 | Online-Veranstaltung | Zoom-Meeting-ID: 960 0753 2328; Kenncode: 250689

Inhalt: Wer Regeln der Rechtschreibung und Zeichensetzung beherrscht und anwendet, hat es leichter beim Schreiben. Denn dieser "Service am Leser" beeinflusst auch Bewertende positiv. Dieser Workshop wird auf die Stolperfallen der deutschen Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammtik eingehen und darauf, wie man sie umschifft.

Schreibberatungsausbildung (Workshop)

Dozent/in: Micha Gerrit Philipp Edlich, Dagmar Knorr

Termin:
Einzeltermin | Mo, 01.03.2021, 10:15 - Mo, 01.03.2021, 12:00 | Online-Veranstaltung | Zoom Meeting-ID: 91831189752; Passwort: schreiben (für alle Termine)
Einzeltermin | Di, 02.03.2021, 10:15 - Di, 02.03.2021, 12:00 | Online-Veranstaltung
Einzeltermin | Mi, 03.03.2021, 10:15 - Mi, 03.03.2021, 12:00 | Online-Veranstaltung
Einzeltermin | Fr, 05.03.2021, 10:15 - Fr, 05.03.2021, 12:00 | Online-Veranstaltung
Einzeltermin | Mo, 08.03.2021, 10:15 - Mo, 08.03.2021, 12:00 | Online-Veranstaltung
Einzeltermin | Mi, 10.03.2021, 10:15 - Mi, 10.03.2021, 14:00 | Online-Veranstaltung
Einzeltermin | Fr, 12.03.2021, 10:15 - Fr, 12.03.2021, 14:00 | Online-Veranstaltung

Inhalt: Schreibberaterinnen und Schreibberater begleiten Schreibende im Prozess der Textproduktion. Das Ziel ist, Schreibende dabei zu unterstützen, sich ihres Schreibprozesses bewusst zu werden. Als Teilnehmerin oder Teilnehmer der Ausbildung werden sie in die Sichtweise des Schreibens als Prozess eingeführt, lernen, was das wissenschaftliche Schreiben ausmacht, und wie Sie andere Studierende konstruktiv unterstützen können, ihre Textkompetenz zu optimieren. FÜR WEN IST DIE SCHREIBBERATUNGSAUSBILDUNG GEEIGNET? Die Schreibberatungsausbildung ist für alle Studierenden geeignet, die Interesse am Schreiben und Sprache und an Reflexion haben. Reflexion ist ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung, da Schreib- und Textkompetenz nur durch die bewusste Auseinandersetzung mit dem Prozess und den sprachlichen Mitteln erworben werden kann. Gleichzeitig werden Sie für kulturelle, fachliche und textsortenspezifische Einflüsse sensibilisiert, was sich positiv auf Ihr eigenes Schreibverhalten auswirken wird. Die Ausbildung kontrastiert die Sprachen Deutsch und Englisch und bezieht die sprachlichen Ressourcen mit ein, die die Teilnehmenden mitbringen. Die Veranstaltungen werden auf Deutsch und/oder Englisch durchgeführt. Peer tutors serve as guides to writers during the process of text production. Our goal is to support writers to become more aware of their writing process. During the training you will be introduced to the perspective of perceiving writing as a process, you will learn about the characteristics of academic writing, and how to assist other students in improving their textual skills. FOR WHOM IS THE PEER TUTOR TRAINING SUITABLE? The training is suitable to every student who is interested in writing, language, and reflecting his/her own actions. Reflection is a significant part of the training, as writing and text competences can only be acquired by engaging deliberately with the process. At the same time, students will be sensitized for the influence of cultural, disciplinary and genre-specific factors which will also have a positive impact on their own writing habits. During the training, the German and English languages will be juxtaposed, and the individual language skills of the participants will be taken into consideration. The training will be conducted in German and/or English.

Schreiben in der Wissenschaftssprache Deutsch (Workshop)

Dozent/in: Dagmar Knorr

Termin:
Einzeltermin | Fr, 04.12.2020, 10:15 - Fr, 04.12.2020, 11:45 | Online-Veranstaltung | Zoom-Meeting-ID: 912 9289 8498; Kenncode: 747179

Inhalt: Wer ein Studium aufnimmt, muss die Wissenschaftssprache lernen. Wissenschaftssprache unterscheidet sich von unserer Alltagssprache. Denn sie verwendet Fachbegriffe und folgt spezifischen, fachlichen Konventionen. Doch während dies gut wahrgenommen werden, bedarf es eines sehr genauen Blicks, um die „alltägliche Wissenschaftssprache“ zu identifizieren – also das, was zwischen den Fachbegriffen steht und sich dennoch von unserer Alltagssprache unterscheidet. Je nach sprachlicher Vorbildung fällt die Identifikation dieser alltäglichen Wissenschaftssprache leichter oder schwerer. Die Gründe hierfür können vielfältig sein, so spielt die Vertrautheit mit der Sprache Deutsch eine große Rolle. Je „fremder“ einem das Deutsche ist, desto größer sind die Herausforderungen, denen man sich stellen muss. Aber auch für Personen, die mit der deutschen Sprache aufgewachsen sind, kann die Beschäftigung mit den sprachlichen Aspekten der Wissenschaftssprache Deutsch nützlich sein. Denn wer Prinzipien der Sprachverwendung kennt, kann Herausforderungen beim Lesen von Fachtexten und dem Schreiben von Seminar- und Abschlussarbeiten besser meistern. Im Workshop arbeiten wir anhand von Textbeispielen Merkmale der deutschen Wissenschaftssprache heraus. Konkret werden wir uns mit Fragen beschäftigen, wie Bezüge auf andere Fachtexte sprachlich hergestellt werden und wie Autoren ihre persönliche Meinung in Texten ausdrücken.

Zeit zum Schreiben! (dienstags) (Arbeitsgemeinschaft)

Dozent/in: Micha Gerrit Philipp Edlich, Dagmar Knorr

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 09:00 - 12:00 | 01.10.2020 - 31.03.2021 | Online-Veranstaltung | online über Zoom, Meeting-Id: 921 0067 1420, Kenncode: schreiben

Inhalt: Wir möchten Ihnen besonders in diesen Tagen unterstützen, Ihrem Arbeitsalltag Struktur zu geben. Während der "Zeit zum Schrei­ben! Time to Wri­te!" ar­bei­ten Sie an Ih­rem ei­ge­nen Text­pro­jekt oder Sie nutzen die Zeit zum selbständigen Arbeiten an Studieninhalten. Wir be­gin­nen mit ei­ner Warm­schreibübung. An­sch­ließend wech­seln sich Schreib­pha­sen (25 min) und Pau­sen (5 min) ab. Es ist aber auch möglich, sich in der Zeit einfach dazu zu schalten… Wir treffen uns online über Zoom: Meeting-ID: 921 0067 1420 Passwort: schreiben https://leuphana.zoom.us/j/92100671420

Zeit zum Schreiben! (donnerstags) (Arbeitsgemeinschaft)

Dozent/in: Micha Gerrit Philipp Edlich, Dagmar Knorr

Termin:
wöchentlich | Donnerstag | 09:00 - 12:00 | 01.10.2020 - 31.03.2021 | Online-Veranstaltung | online über Zoom, Meeting-Id: 921 0067 1420, Kenncode: schreiben

Inhalt: Wir möchten Ihnen besonders in diesen Tagen unterstützen, Ihrem Arbeitsalltag Struktur zu geben. Während der "Zeit zum Schrei­ben! Time to Wri­te!" ar­bei­ten Sie an Ih­rem ei­ge­nen Text­pro­jekt oder Sie nutzen die Zeit zum selbständigen Arbeiten an Studieninhalten. Wir be­gin­nen mit ei­ner Warm­schreibübung. An­sch­ließend wech­seln sich Schreib­pha­sen (25 min) und Pau­sen (5 min) ab. Es ist aber auch möglich, sich in der Zeit einfach dazu zu schalten… Wir treffen uns online über Zoom: Meeting-ID: 921 0067 1420 Passwort: schreiben https://leuphana.zoom.us/j/92100671420

Zeit zum Schreiben! (freitags) (Arbeitsgemeinschaft)

Dozent/in: Micha Gerrit Philipp Edlich, Dagmar Knorr

Termin:
wöchentlich | Freitag | 14:00 - 17:00 | 01.10.2020 - 31.03.2021 | Online-Veranstaltung | online über Zoom, Meeting-Id: 921 0067 1420, Kenncode: schreiben

Inhalt: Wir möchten Ihnen besonders in diesen Tagen unterstützen, Ihrem Arbeitsalltag Struktur zu geben. Während der "Zeit zum Schrei­ben! Time to Wri­te!" ar­bei­ten Sie an Ih­rem ei­ge­nen Text­pro­jekt oder Sie nutzen die Zeit zum selbständigen Arbeiten an Studieninhalten. Wir be­gin­nen mit ei­ner Warm­schreibübung. An­sch­ließend wech­seln sich Schreib­pha­sen (25 min) und Pau­sen (5 min) ab. Es ist aber auch möglich, sich in der Zeit einfach dazu zu schalten… Wir treffen uns online über Zoom: Meeting-ID: 921 0067 1420 Passwort: schreiben https://leuphana.zoom.us/j/92100671420

Zeit zum Schreiben! (mittwochs) (Arbeitsgemeinschaft)

Dozent/in: Micha Gerrit Philipp Edlich, Dagmar Knorr

Termin:
wöchentlich | Mittwoch | 14:00 - 17:00 | 01.10.2020 - 31.03.2021 | Online-Veranstaltung | online über Zoom, Meeting-Id: 921 0067 1420, Kenncode: schreiben

Inhalt: Wir möchten Ihnen besonders in diesen Tagen unterstützen, Ihrem Arbeitsalltag Struktur zu geben. Während der "Zeit zum Schrei­ben! Time to Wri­te!" ar­bei­ten Sie an Ih­rem ei­ge­nen Text­pro­jekt oder Sie nutzen die Zeit zum selbständigen Arbeiten an Studieninhalten. Wir be­gin­nen mit ei­ner Warm­schreibübung. An­sch­ließend wech­seln sich Schreib­pha­sen (25 min) und Pau­sen (5 min) ab. Es ist aber auch möglich, sich in der Zeit einfach dazu zu schalten… Wir treffen uns online über Zoom: Meeting-ID: 921 0067 1420 Passwort: schreiben https://leuphana.zoom.us/j/92100671420

Zeit zum Schreiben! (montags) (Arbeitsgemeinschaft)

Dozent/in: Micha Gerrit Philipp Edlich, Dagmar Knorr

Termin:
wöchentlich | Montag | 14:00 - 17:00 | 01.10.2020 - 31.03.2021 | Online-Veranstaltung | online über Zoom, Meeting-Id: 921 0067 1420, Kenncode: schreiben

Inhalt: Wir möchten Ihnen besonders in diesen Tagen unterstützen, Ihrem Arbeitsalltag Struktur zu geben. Während der "Zeit zum Schrei­ben! Time to Wri­te!" ar­bei­ten Sie an Ih­rem ei­ge­nen Text­pro­jekt oder Sie nutzen die Zeit zum selbständigen Arbeiten an Studieninhalten. Wir be­gin­nen mit ei­ner Warm­schreibübung. An­sch­ließend wech­seln sich Schreib­pha­sen (25 min) und Pau­sen (5 min) ab. Es ist aber auch möglich, sich in der Zeit einfach dazu zu schalten… Wir treffen uns online über Zoom: Meeting-ID: 921 0067 1420 Passwort: schreiben https://leuphana.zoom.us/j/92100671420

Zitieren und Paraphrasieren in der ersten Hausarbeit (Workshop)

Dozent/in: Dagmar Knorr

Termin:
Einzeltermin | Mi, 20.01.2021, 16:00 - Mi, 20.01.2021, 19:00 | Online-Veranstaltung | Meeting-ID: 93418616013; Passwort: 2001

Inhalt: In diesem Workshop wollen wir Fragen rund das Zitieren und Paraphrasieren in der ersten Hausarbeit besprechen.