Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.


Lehrveranstaltungen

BWL-IT Projekt E-Business 1 (Seminar)

Dozent/in: Mathias Groß

Termin:
wöchentlich | Montag | 14:15 - 17:45 | 14.10.2019 - 31.01.2020 | C 40.108

Inhalt: In dieser Veranstaltung erarbeiten die Studierenden in Gruppen von 3-5 Personen konkrete Lösungen zu Problemstellungen aus der Praxis des Kooperationspartners. Jede Woche findet ein Coachung der Gruppen durch die Dozenten statt.

BWL-IT Projekt E-Business 2 (Seminar)

Dozent/in: Stefanos Dimitriadis

Termin:
wöchentlich | Montag | 14:15 - 17:45 | 14.10.2019 - 31.01.2020 | W 104

Inhalt: In dieser Veranstaltung erarbeiten die Studierenden in Gruppen von 3-5 Personen konkrete Lösungen zu Problemstellungen aus der Praxis des Kooperationspartners. Jede Woche findet ein Coachung der Gruppen durch die Dozenten statt.

BWL-IT Projekt E-Business 3 (Seminar)

Dozent/in: Mathias Groß

Termin:
wöchentlich | Mittwoch | 14:15 - 17:45 | 14.10.2019 - 31.01.2020 | C 4.308b Edulab

Inhalt: In dieser Veranstaltung erarbeiten die Studierenden in Gruppen von 3-5 Personen konkrete Lösungen zu Problemstellungen aus der Praxis des Kooperationspartners. Jede Woche findet ein Coachung der Gruppen durch die Dozenten statt.

BWL-IT Projekt E-Business 4 (Seminar)

Dozent/in: Stefanos Dimitriadis

Termin:
wöchentlich | Mittwoch | 10:15 - 13:45 | 14.10.2019 - 31.01.2020 | W 310

Inhalt: In dieser Veranstaltung erarbeiten die Studierenden in Gruppen von 3-5 Personen konkrete Lösungen zu Problemstellungen aus der Praxis des Kooperationspartners. Jede Woche findet ein Coachung der Gruppen durch die Dozenten statt.

BWL-IT-Projekt (Prozessoptimierung) (Seminar)

Dozent/in: Thomas Slotos

Termin:
wöchentlich | Mittwoch | 10:15 - 13:45 | 14.10.2019 - 31.01.2020 | C 12.112

Inhalt: Nach der Darstellung der Grundlagen der Prozessmodellierung/-optimierung und ihrer Differenzierung in Makro- bzw. Mikro-Prozessen wird auf die Erfolgsfaktoren Teambildung und Projektmanagement für die Prozessoptimierung eingegangen. Für ein konkretes Praxisprojekt soll von den Studierenden eine Prozessoptimierung in Form einer Ist- und Schwachstellen-Analyse sowie eines Soll-Konzept erarbeitet werden. Als Notationsform wird die Business Process Model and Notation (BPMN) eingesetzt.