Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.


Lehrveranstaltungen

Behavioral Economics (Vorlesung)

Dozent/in: Mario Mechtel

Termin:
wöchentlich | Montag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 04.02.2022 | C HS 2 (Umbau HS-Gang bis 31.12.22) S. Kommentar | Beginn 1. Vorlesungswoche

Inhalt: Based on numerous empirical and experimental insights, the field of behavioral economics has emerged within the last decades and become an important part of mainstream economic research. The course will cover fundamental topics from this field. We will analyze the effects of reference points for behavior, how individuals make intertemporal choices, the role of social preferences (e.g., altruism, fairness, envy) for decision-making, and how social groups individuals identify with affect behavior. Additionally, we will cover well-known heuristics and biases (e.g., confirmation bias, overconfidence). We will also analyze strategic interaction using behavioral game theory. At the end, we will cover selected applications (e.g., labor market, happiness research, nudging). Behavioral economics embeds insights from disciplines such as psychology and sociology, but aims at building formal models of economic behavior to generate testable predictions. In this course, we will stick to basic principles of neoclassical reasoning and modeling, but we will depart in some dimensions and analyze situations in which individuals have limited willpower, rationality, and self-interest (in some sense). We will, subsequently, compare behavioral approaches and results with those from standard neoclassical economics. Contents 1. Introduction 2. Prospect Theory 3. Intertemporal Choices 4. Social Preferences 5. Social Identity 6. Behavioral Game Theory 7. Heuristics and Biases 8. Selected Applications

International Economics (Vorlesung)

Dozent/in: Michael Lamla

Termin:
wöchentlich | Mittwoch | 10:15 - 11:45 | 18.10.2021 - 04.02.2022 | C 1.209

Inhalt: In the first part of this module we focus on arbitrage relationships and basic models of exchange rate determination. Building on that we discuss the role of monetary and fiscal policy for exchange rates. Lastly we look at the history of the international monetary system, exchange rate crises, and optimum currency areas.

International Economics (Exercise) (Übung)

Dozent/in: Michael Lamla

Termin:
14-täglich | Mittwoch | 12:15 - 13:45 | 18.10.2021 - 04.02.2022 | C 12.108

Internationaler Handel (Seminar)

Dozent/in: John Weche

Termin:
wöchentlich | Freitag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 31.12.2021 | C 6.321 | Beginn 1. Vorlesungswoche / Voraussichtlich Online-Veranstaltung
Einzeltermin | Sa, 29.01.2022, 09:30 - Sa, 29.01.2022, 18:00 | C 6.321 | Voraussichtlich Online-Veranstaltung

Inhalt: Diese Veranstaltung bietet eine Einführung in die Theorie und Praxis des internationalen Handels. Ziel der Veranstaltung ist es, grundlegende Theorien zum internationalen Handel und deren empirische Validierung zu vermitteln. Teilnehmer und Teilnehmerinnen sollen die Kompetenz erwerben, makroökonomische Entwicklungen, Handelspolitik sowie Unternehmensstrategien in diesem Bereich zu verstehen und zu beurteilen. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten außerdem einen Einblick in ökonometrische Forschungsmethoden und in aktuelle Ergebnisse auf diesem Gebiet. Behandelt werden u.a. Fragen zum Handelsgewinn, zur Reziprozität des internationalen Handels und der Marktstrukturen sowie zum Wettbewerb und zur Einkommensungleichheit. Ferner werden Institutionen und Instrumente der Handelspolitik vorgestellt sowie allgemeine Argumente für Freihandel und für die Beschränkung des Handels vor dem Hintergrund der aktuellen Handelspolitik diskutiert. Zu behandelnde Themen: - Arbeitsproduktivität und der komparative Vorteil: Das Ricardianische Modell - Spezifische Faktoren und Einkommensverteilung - Ressourcen und Handel: Das Heckscher-Ohlin-Modell - Das Standard-Handelsmodell - Externe Skalenerträge und die internationale Lokalisierung der Produktion - Unternehmen in der globalen Wirtschaft: Exportentscheidungen, Outsourcing und multinationale Unternehmen

Wirtschaftspolitik (Vorlesung)

Dozent/in: Thomas Wein

Termin:
wöchentlich | Freitag | 08:15 - 09:45 | 18.10.2021 - 04.02.2022 | C HS 3 (Umbau HS-Gang bis 31.12.22) S. Kommentar | Beginn 1. Vorlesungswoche

Inhalt: Aufbauend auf die Mikroökonomik werden wirtschaftspolitische Fragestellungen bearbeitet: Sozialpolitik allgemein, Alterssicherung, Gesundheitsversorgung, Arbeitslosenversicherung und Grundsicherung, Bildungspolitik, Wettbewerbspolitik, Umweltpolitik

Wirtschaftspolitik (Übung) (Übung)

Dozent/in: Thomas Wein

Termin:
14-täglich | Freitag | 10:15 - 11:45 | 18.10.2021 - 04.02.2022 | C HS 1 (Umbau HS-Gang bis 31.12.22) S. Kommentar | Beginn 1. Vorlesungswoche

Inhalt: s. Vorlesung