Institut für Wissens- und Informationsmanagement


Das Institut für Wissens- und Informationsmanagement (IWI) arbeitet an vielfältigen Fragen, die sich aus der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft ergeben. Hierbei wird ein Blick auf die der Digitalisierung zu Grunde liegenden Technologien geworfen, um deren Wirkungen besser zu verstehen.
In der Lehre wird vorwiegend der Minor „Soziale Medien und Informationssysteme“ von den Mitgliedern des Instituts getragen. Darüber hinaus werden einzelne Veranstaltungen für das Komplementärstudium, sowie den Major Wirtschaftsinformatik angeboten.
In Forschung und Lehre vertreten die Mitglieder des Instituts dabei u.a. Themen wie Internet-Technologien, Daten- und Prozessmanagement, Kryptografie, Soziale Netzwerke, Datensicherheit und Datenschutz, Digitale Bürgerrechte, Trusted Computing, sowie die Entwicklung von Anwendungen und Apps.

Arbeitsgebiete

Soziale Medien und Informationssysteme

Prof. Dr. Guido Barbian

Prof. Dr. Jan Wilk

Forschung

Die Forschungsaktivitäten des Instituts umfassen folgende Themengebiete: 

  • Soziale Netzwerke im Internet
  • Soziale Netzwerkanalyse
  • Mobile Soziale Netzwerke
  • Reality Mining
  • Privatsphäre und Bürgerrechte
  • Datenschutz
  • IT-Management
  • IT-Strategie
  • Trusted Computing
  • Theorie Sozialer Netzwerke

Näheres zu den aktuellen und abgeschlossenen Projekten finden Sie in der Forschungsdatenbank und auf den Personenseiten.

Lehre

Das Institut für Wissens- und Informationsmanagement ist Träger des Minor-Angebotes „Soziale Medien und Informationssysteme“ an der Leuphana Universität.

Dieses Angebot im Rahmen des Leuphana Bachelor-Programm steht den Studierenden verschiedener Major-Fachrichtungen zur Verfügung. Studierende erwerben hierbei Medienkompetenz in den Bereichen Internet, Soziale Netzwerke, Datensicherheit und Datenschutz, digitale Bürgerrechte, Text und Data Mining, Datenbanken, mobile Apps, Computernetzwerke u.a..

Daneben bieten die Mitglieder des Instituts einzelne Veranstaltungen im Rahmen des Major Wirtschaftsinformatik, im Leuphana Semester sowie im Komplementärstudium an.

-Minor Soziale Medien und Informationssysteme

-Major Wirtschaftsinformatik

-Komplementärstudium

Die aktuellen Lehrveranstaltungen finden Sie in my study.