Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.

Veranstaltungen von Prof. Dr. Henrik von Wehrden


Lehrveranstaltungen

Methods of Environmental Sciences (Vorlesung)

Dozent/in: David Abson, Jelena Bäumler, Jacob Hörisch, Daniel J. Lang, Jacqueline Loos, Berta Martín-López, Julius Rathgens, Vicky Temperton, Henrik von Wehrden

Termin:
wöchentlich | Donnerstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 04.02.2022 | C HS 4 (Umbau HS-Gang bis 31.03.22) S. Kommentar

Inhalt: The module conveys basic knowledge and practical research examples through which the diversity of methods available in environmental & sustainability science is exemplified and contextualized. The module presents an overview of approaches to obtain, analyse and interpret data within science, and embeds these into a broader ontological framework. While the focus is generally on how methods can aid and enable the production of knowledge, a connection to the history of science, including the origin and development of each specific method is part of the lecture.

Software for Analysing Data (Vorlesung)

Dozent/in: Henrik von Wehrden

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 16:15 - 17:45 | 18.10.2021 - 04.02.2022 | C 11.319

Inhalt: Comprehensive analysis of data using the R software. The lecture will present and discuss general examples on the language R, statistical models, data preparation, creation of functions, graphical representations and other essentials of the R language.

Scientific methods – different pathways to knowledge (Vorlesung)

Dozent/in: Julius Rathgens, Henrik von Wehrden

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 40 Auditorium | Cluster im Auditorium: Studierende verteilen sich bitte bei Platzmangel in das Forum und in die zusätzlich gebuchten Seminarräume
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 40 Forum | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 40.153 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 40.154 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 40.162 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 16.129 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 16.204 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 14.103 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 12.009 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
Einzeltermin | Di, 07.12.2021, 14:15 - Di, 07.12.2021, 15:45 | Online-Veranstaltung | Online
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 14.12.2021 - 04.02.2022 | C 40 Auditorium | Cluster im Auditorium: Studierende verteilen sich bitte bei Platzmangel in das Forum und in die zusätzlich gebuchten Seminarräume
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 14.12.2021 - 04.02.2022 | C 40 Forum | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 14.12.2021 - 04.02.2022 | C 40.501 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 14.12.2021 - 04.02.2022 | C 40.153 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 14.12.2021 - 04.02.2022 | C 40.154 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 14.12.2021 - 04.02.2022 | C 16.129 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium

Inhalt: Die Vorlesung bietet einen breiten konzeptionellen und historischen Überblick über wissenschaftliche Methoden. Beginnend mit den epistemologischen Grundlagen verschiedener methodischer Ansätze und Fächerkulturen wird die wachsende Diversität von Methoden erläutert. Gleichzeitig wird das inter- und transdisziplinäre Grundverständnis der Leuphana so erläutert, und anhand von soliden Grundprinzipien der Methodik wie z.B. Bias oder kritische Reflexion die Grundlage für die methodische Fokussierung im Major und Minor erläutert. Anhand von praktischen und interaktiven Aufgaben werden Methoden erfahrbar, und die Lernenden generieren so erste Daten aus sich selbst heraus. The lecture offers a broad conceptual and historical overview on scientific methods. Starting with the epistemological fundamentals of diverse methodological approaches and disciplines, the increasing diversity of methods is explained. At the same time, the inter- and transdisciplinary path at Leuphana is exemplified, and the fundamental principles of scientific methodology (such as bias or critical reflection) as well as the methodological focus of Major and Minor courses are illustrated. Methods are made tangible through practical and interactive tasks and the students generate first data by themselves.

Wissenschaftliche Methoden— Unterschiedliche Wege zum Wissen (Vorlesung)

Dozent/in: Henrik von Wehrden

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 40 Auditorium | Cluster im Auditorium: Studierende verteilen sich bitte bei Platzmangel in das Forum und in die zusätzlich gebuchten Seminarräume
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 40 Forum | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 40.153 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 40.154 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 40.162 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 16.129 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 16.204 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 14.103 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2021 - 30.11.2021 | C 12.009 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
Einzeltermin | Di, 07.12.2021, 14:15 - Di, 07.12.2021, 15:45 | Online-Veranstaltung
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 14.12.2021 - 04.02.2022 | C 40 Auditorium | Cluster im Auditorium: Studierende verteilen sich bitte bei Platzmangel in das Forum und in die zusätzlich gebuchten Seminarräume
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 14.12.2021 - 04.02.2022 | C 40 Forum | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 14.12.2021 - 04.02.2022 | C 40.501 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 14.12.2021 - 04.02.2022 | C 40.153 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 14.12.2021 - 04.02.2022 | C 40.154 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 14.12.2021 - 04.02.2022 | C 16.129 | siehe Anmerkung zu Cluster im Auditorium

Inhalt: Die Vorlesung bietet eine breiten konzeptionellen und historischen Überblick über wissenschaftliche Methoden. Beginnend mit den epistemologischen Grundlagen verschiedener methodischer Ansätze und Fächerkulturen wird die wachsende Diversität von Methoden erläutert. Gleichzeitig wird das inter- und transdisziplinäre Grundverständnis der Leuphana so erläutert, und anhand von soliden Grundprinzipien der Methodik wie z.B. Bias oder kritische Reflexion die Grundlage für die methodische Fokussierung im Major und Minor erläutert. Anhand von praktischen und interaktiven Aufgaben werden Methoden erfahrbar, und die Lernenden generieren so erste Daten aus sich selbst heraus.

Bachelor Thesis (Vorlesung)

Dozent/in: Agnes Friedel, Henrik von Wehrden

Termin:
Einzeltermin | Mo, 01.11.2021, 18:15 - Mo, 01.11.2021, 19:45 | Online-Veranstaltung | aus gesundheitlichen Gründen per Zoom: Meeting-ID: 930 322 2600 Kenncode: BA-Thesis
Einzeltermin | Mo, 15.11.2021, 18:15 - Mo, 15.11.2021, 19:45 | C HS 5
Einzeltermin | Mo, 31.01.2022, 18:15 - Mo, 31.01.2022, 19:45 | C HS 5

Inhalt: Eine Bachelorarbeit zu schreiben, ist ein komplexer Prozess, der in der Regel viel Zeit in Anspruch nimmt. Mit dem Verfassen einer Bachelorarbeit haben Sie zum ersten Mal die Gelegenheit sich intensiv mit einem Thema zu beschäftigen und eine Fragestellung wissenschaftlich zu bearbeiten. Gegenstand dieser Vorlesung ist die Frage, welche Aspekte es bei der Bearbeitung einer solchen Fragestellung zu beachten gilt und wie sich der Prozess der Bearbeitung erfolgreich gestalten lässt. Über Moodle erhalten Sie außerdem die Möglichkeit, sich weitere Inhalte selbständig vor den Veranstaltungen anzueignen und mit geeigneter Literatur zu vertiefen. Vorlesung I: Bachelor-Arbeit - Organisatorisches und Formalia Einführung in die Veranstaltungslogik, Überblick über formale Anforderungen und rechtliche Rahmenbedingungen sowie organisatorische Schritte bei einer Bachelorarbeit Vorlesung II: Inhaltliche Aspekte Themenfindung und Schreibprozess Vorlesung III: Offene Fragen Vorbereitung der mündlichen Prüfung Evaluation der Veranstaltung/SHIFT! Feedback CONTENTS Writing a bachelor‘s thesis is a complex process which usually requires a lot of time. With the composition of a bachelor’s thesis, you gain the opportunity to intensively engage in a topic and work on a scientific research question for the first time. Subject of this lecture is the question of which aspects are to be considered in the handling of such a question and how a successful working process can be created. Through moodle, you additionally receive the possibility to independently study further contents before the lectures or tutorials and engage in suitable literature. Lecture I Writing a bachelor’s thesis: organisation and formalities Introduction to the logic and structure of the module, overview of the formal requirements and legal framework as well as organisational steps regarding a bachelor’s thesis. Lecture II Writing a bachelor’s thesis: content-wise aspects Information on the choice of a topic, the composition of a bachelor’s thesis including questions of style, vocabulary and grammar Lecture III Open questions Assessment criteria of bachelor’s theses Preparation of the verbal examination Evaluation/SHIFT! Feedback