Course Schedule

Veranstaltungen von Prof. Dr. Harald Heinrichs


Lehrveranstaltungen

Masterforum Sustainability Science (Kolloquium)

Dozent/in: Harald Heinrichs

Termin:
wöchentlich | Montag | 14:15 - 15:45 | 02.04.2024 - 05.07.2024 | C 11.319 Seminarraum

Inhalt: In der Veranstaltung werden Ideenskizzen zur Masterarbeit präsentiert und diskutiert, das Studium der Nachhaltigkeitswissenschaften reflektiert und ein Ausblick auf die (Berufs-)Praxis gegeben.

Globale Nachhaltigkeit - Vergleichende Länderanalysen (Seminar)

Dozent/in: Harald Heinrichs

Termin:
wöchentlich | Mittwoch | 12:15 - 13:45 | 02.04.2024 - 05.07.2024 | C 11.320 Seminarraum

Inhalt: 193 Staaten haben sich im September 2015 auf die Agenda 2030 und damit auf die globalen Nachhaltigkeitsziele (SDG's) geeinigt. Da die Agenda nicht völkerrechtlich verbindlich ist, stellt sich die Frage, welche Bedeutung die Nationalstaaten der Agenda zukommen lassen und inwieweit sie sich tatsächlich auf den Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung machen. Mittels vergleichender Länderanalyse sollen im Seminar ausgewählte Industrie-, Schwellen- und Entwicklungsländer untersucht werden. Neben der Nachhaltigkeitspolitik im engeren Sinne sollen dabei auch die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen (Kontext-)Bedingungen betrachtet werden.

European Sustainability Studies (Seminar)

Dozent/in: Harald Heinrichs

Termin:
wöchentlich | Montag | 12:15 - 13:45 | 02.04.2024 - 05.07.2024 | C 11.319 Seminarraum
Einzeltermin | Mo, 17.06.2024, 10:00 - Mo, 17.06.2024, 14:00 | C 25.021 Seminarraum | Block mit Vertreter*innen der Partneruniversitäten
Einzeltermin | Mo, 24.06.2024, 10:00 - Mo, 24.06.2024, 14:00 | C 25.021 Seminarraum | Block mit Vertreter*innen der Partneruniversitäten
Einzeltermin | Mo, 01.07.2024, 10:00 - Mo, 01.07.2024, 14:00 | C 16.109 /110 Seminarraum | Block mit Vertreter*innen der Partneruniversitäten

Inhalt: DIESES SEMINAR IST NUR FÜR STUDIERENDE, DIE EINEN PLATZ AN EINER PARTNERUNIVERSITÄT IM MAJOR ENVI HABEN! The European Union and its member states are challenged by unsustainable developments. In order to better understand the possibilities and challenges of sustainability governance in the EU it is, at first, necessary to recognize the EU institutions, actors, instruments and its structures and processes of decision-making. Based on this analysis country studies of EU member states with a focus on selected sustainability challenges will be conducted.

Promotionskolloquium Nachhaltigkeit und Politik (Kolloquium)

Dozent/in: Harald Heinrichs

Termin:
Einzeltermin | Do, 20.06.2024, 09:00 - Do, 20.06.2024, 16:00 | C 40.254 Seminarraum

Inhalt: Im Promotionskolloquium präsentieren die PromovendInnen den jeweiligen Stand Ihrer Forschung. Inhaltliche und organisatorische Aspekte der Promotionsarbeit werden dann im Rundgespräch diskutiert.