Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.


Lehrveranstaltungen

Diskurs und Raum (Seminar)

Dozent/in: Peter Pez, Anja Saretzki, Antje Seidel

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 16:15 - 17:45 | 18.10.2010 - 30.11.2010 | C 14.001
Einzeltermin | Di, 14.12.2010, 16:15 - Di, 14.12.2010, 18:45 | C 16.223
Einzeltermin | Di, 04.01.2011, 16:15 - Di, 04.01.2011, 18:45 | C 16.223
Einzeltermin | Di, 01.02.2011, 16:15 - Di, 01.02.2011, 17:45 | C 16.223
Einzeltermin | Di, 01.02.2011, 16:15 - Di, 01.02.2011, 18:45 | C 16.223

Inhalt: Das Seminar soll interessierten Studierenden einen Einblick in Theorien der raumbezogenen Diskursforschung geben, geeignete Methoden der Diskursanalyse vorstellen und anhand von Praxisbeispielen einen Anwendungsbezug vermitteln. Eine detaillierte Übersicht der geplanten Themen findet sich im Seminarplan.

Seminar Wertermittlung in der Immobilienwirtschaft (Seminar)

Dozent/in: Armin Ohler

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 12:15 - 13:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | C 16.109/110
wöchentlich | Dienstag | 16:15 - 17:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | C 16.109/110

Inhalt: Das Seminar baut auf der Vorlesung Wertermittlung im SS auf und läuft parallel zur Vorlesung "Besondere Probleme der Wertermittlung". Es ist eine Hausarbeit anzufertigen und zu präsentieren, in der im Gutachtenstil der Verkehrswert von 2 Objekten eigener Wahl auf Basis des Sachwerts, Vergleichswerts oder Ertragswerts geschätzt wird. Vor Bearbeitung wird allgemein der Gutachtenaufbau sowie im Besonderen die von den Studierenden ausgewählten Bewertungsobjekte besprochen

Weiterführende und internationale Methoden der Wertermittlung (Vorlesung/Übung)

Dozent/in: Armin Ohler

Termin:
wöchentlich | Donnerstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | C 11.117
wöchentlich | Donnerstag | 16:15 - 17:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | C 11.117
Einzeltermin | Do, 24.02.2011, 16:15 - Do, 24.02.2011, 17:45 | C 9.102 | Klausur
Einzeltermin | Do, 31.03.2011, 16:15 - Do, 31.03.2011, 17:45 | C 11.117 | Wiederholungsklausur

Inhalt: Die Vorlesung ist eine Weiterführung der Vorlesung des SS. Aus der Sicht des Investors/der Investorin, der/die eine Standortentscheidung zu treffen hat, werden besondere Probleme der Wertermittlung behandelt, wie: Wertermittlung von Rechten und Belastungen des Grundstücks (Wohnrecht, Nießbrauch, Wegerecht, Erbbaurecht etc). Sonderfälle und nicht normierte internationale Verfahren der Wertermittlung (Liquidationsverfahren, Residualwertverfahren, Discounted-Cash-Flow-Verfahren etc). Die Methoden werden anhand praktischer Bewertungsbeispiele erläutert. Als studentische Vorleistung zur Abschlussklausur ist als Studienarbeit + Präsentation eine Standort-/Marktanalyse für ein Grundstück eigener Wahl vorgesehen.

Einführung in die geographische Geländearbeit (Projekt)

Dozent/in: Ursula Kirschner, Peter Pez, Martin Pries, Gabriele Weck

Termin:
Einzeltermin | Mo, 18.10.2010, 00:00 - Fr, 04.02.2011, 00:00 | extern

Einführung in die Geomorphologie (Vorlesung/Übung)

Dozent/in: Martin Pries

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | C 11.008 Lernwerkstatt
Einzeltermin | Di, 15.02.2011, 14:15 - Di, 15.02.2011, 15:45 | C 14.027 | Klausur
Einzeltermin | Di, 29.03.2011, 14:15 - Di, 29.03.2011, 15:45 | C 11.008 Lernwerkstatt | Wiederholungsklausur

Inhalt: Die Vorlesung gibt eine Einführung in die Erklärung der Oberflächengestalt der Erde und deren dynamische Veränderung. Dazu werden beispielsweise die allgemeine Tektonik, Vulkanismus, glaziale, fluviale und äolische Formenbildung sowie die Morphologie der Küsten thematisiert.

Einführung in die Stadtgeographie (Seminar)

Dozent/in: Martin Pries

Termin:
wöchentlich | Dienstag | 10:15 - 11:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | C 14.006
Einzeltermin | Di, 15.02.2011, 10:15 - Di, 15.02.2011, 11:45 | C 14.027 | Klausur
Einzeltermin | Di, 29.03.2011, 10:15 - Di, 29.03.2011, 11:45 | C 14.006 | Wiederholungsklausur

Inhalt: Bei der Vorlesung handelt es sich um eine Einführung in die Stadtgeographie. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden die theoretischen Grundlagen des Stadtbegriffes, der Stadtgestalt, der Stadtgenese sowie verschiedener Stadttypen erläutert. Weitere Themen sind die Konzepte des städtischen Wohnungsbaus, der Flächennutzung, der Stadtsysteme sowie die sozialräumliche Gliederung von Städten. Abschließend werden Aspekte der Stadtplanung und Stadtsanierung thematisiert. Ein weiterer Schwerpunkt widmet sich den Städten in verschiedenen Kulturerdteilen. Dazu werden die grundlegenden Unterschiede zwischen europäischen Städte, denen in Lateinamerika, Afrika, dem islamischen Kulturraum, Asien sowie Nordamerika vorgestellt.

Einzelhandel. Strukturen und Dynamics (Seminar)

Dozent/in: Ulrich Jürgens

Termin:
Einzeltermin | Fr, 07.01.2011, 11:00 - Fr, 07.01.2011, 18:00 | V 00.115
Einzeltermin | Sa, 08.01.2011, 09:00 - Sa, 08.01.2011, 18:00 | V 00.115

Gentrifizierung und Revitalisierung (Projektseminar)

Dozent/in: Ursula Kirschner

Termin:
Einzeltermin | Di, 19.10.2010, 10:15 - Di, 19.10.2010, 13:45 | C 11.007 (Edulab)
Einzeltermin | Di, 26.10.2010, 10:15 - Di, 26.10.2010, 13:45 | C 11.007 (Edulab)
Einzeltermin | Di, 02.11.2010, 10:15 - Di, 02.11.2010, 21:45 | C 11.007 (Edulab)
Einzeltermin | Di, 14.12.2010, 10:15 - Di, 14.12.2010, 13:45 | C 11.007 (Edulab)
Einzeltermin | Di, 11.01.2011, 10:15 - Di, 11.01.2011, 21:45 | C 11.007 (Edulab)
Einzeltermin | Di, 18.01.2011, 10:15 - Di, 18.01.2011, 13:45 | C 11.007 (Edulab)
Einzeltermin | Di, 25.01.2011, 10:45 - Di, 25.01.2011, 21:45 | C 11.007 (Edulab)
Einzeltermin | Di, 01.02.2011, 10:45 - Di, 01.02.2011, 13:45 | C 11.007 (Edulab)

Inhalt: In dem Projektseminar wird das Thema „Zivilgesellschaftliches Engagement im Spannungsfeld von Baukultur und Gentrifizierungs-Debatte“ am Beispiel des laufenden Beteiligungsverfahren des Zukunftsplanes Altona untersucht. Dieses Planungsverfahren eröffnet Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit die zukünftige Entwicklung ihres Stadtteils kreativ mitzugestalten. Weitere Informationen, wie die vorbereitende Bestandsaufnahme „Atlas Altona“ finden Sie unter: http://zukunftsplan-altona.hamburg.de/ Nach einer Analysephase (vorhandene Bestandsaufnahme Atlas Altona , Literaturstudien, Studien historischer Bildarchive, eigene Kartierungen) sollen Befragungen der Bewohner Aufschluss über das Leben im „Viertel“ und über die Einstellung und Interessen der Bevölkerung im Rahmen des Beteiligungsverfahren geben. Die Verflechtungen der Stadtstruktur bezüglich öffentlicher, halbprivater und privater Räume und deren Nutzung unterschiedlichster Gruppen soll fotografisch erforscht werden. Dabei sollen die kulturellen Disparitäten mit einer „Diversity Brille“ (sprich Brille=Fotoapparat; Fotograf ist mal Kind, mal Rentner, mal Muslimin, mal behindert, etc.) durchleuchtet werden. Oder es wird symbolisch mit Blenden gearbeitet, soll heißen, es werden nur bestimmte Gruppen von Menschen im Stadtviertel im Fokus der Dokumentation gestellt. Dieses sind nur Ansätze zur fotografischen Beschreibung und sollen im Projektverlauf kreativ zusammen mit Frau Sommerfeld weiterentwickelt werden. Die beschriebene Vorgehensweise ist als Konzept zu betrachten und muss objektbezogen von den Studierenden angepasst werden.

Große Exkursion Istanbul (Exkursion)

Dozent/in: Peter Pez

Termin:
14-täglich | Donnerstag | 10:15 - 11:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | Raumangabe fehlt

Inhalt: Das Seminar bereitet die Große Exkursion vom September 2010 nach. Hieraus entsteht ein öffentlicher Vortragsabend im Geographischen Kolloquium.

Klima und Wetter (Vorlesung/Übung)

Dozent/in: Peter Pez

Termin:
wöchentlich | Donnerstag | 12:15 - 13:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | C HS 4
wöchentlich | Donnerstag | 18:15 - 19:45 | 27.01.2011 - 03.02.2011 | C 4.215 | Klima-Übungsteile
wöchentlich | Donnerstag | 18:15 - 19:45 | 27.01.2011 - 03.02.2011 | C 3.120 | Klima-Übungsteile
wöchentlich | Freitag | 14:15 - 15:45 | 28.01.2011 - 04.02.2011 | C 4.215 | Klima-Übungsteile
wöchentlich | Freitag | 14:15 - 15:45 | 28.01.2011 - 04.02.2011 | C 16.129 | Klima-Übungsteile
Einzeltermin | Do, 17.02.2011, 12:15 - Do, 17.02.2011, 13:45 | C 9.102 | Klausur
Einzeltermin | Do, 17.02.2011, 12:15 - Do, 17.02.2011, 13:45 | C 3.120 | Klausur
Einzeltermin | Do, 17.02.2011, 12:15 - Do, 17.02.2011, 13:45 | C 1.209 | Klausur
Einzeltermin | Do, 31.03.2011, 12:15 - Do, 31.03.2011, 13:45 | C 1.209 | Wiederholungsklausur

Inhalt: Die Vorlesung "Klima & Wetter" führt in die Grundbegriffe und Messmethoden der Meteorologie sowie in die Abläufe der allgemeinen Zirkulation der Atmosphäre ein. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der klimatischen Einteilung der Erde. Ferner werden Fragen der Paläoklimatologie, der anthropogenen Klimabeeinflussung sowie der Wirkung des Wetters bzw. lokaler Klimate auf den Menschen (Stadt- und Bioklima) eingegangen.

Regionale Geographie: Europa (Seminar)

Dozent/in: Ulrich Jürgens

Termin:
wöchentlich | Donnerstag | 14:15 - 15:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | fällt aus !

Sizilien - Baukultur über die Jahrhunderte (Seminar)

Dozent/in: Gabriele Weck

Termin:
Einzeltermin | Di, 19.10.2010, 18:15 - Di, 19.10.2010, 21:45 | C 11.007 (Edulab)
14-täglich | Dienstag | 18:15 - 21:45 | 26.10.2010 - 01.02.2011 | C 11.007 (Edulab)

Inhalt: Sizilien bietet eine Fülle architektonischer Besichtigungsmöglichkeiten. In der Auseinandersetzung mit historischer und aktueller Architektur werden wir die Möglichkeit haben uns mit grundsätzlichen architektonischen Ausdrucksformen zu beschäftigen, die bis heute Gültigkeit aufweisen. Es werden einzelne Bauten wie auch komplexere Gefüge untersucht. Die Ergebnisse des seminaristischen Vorarbeit werden auf einer Exkursion nach Sizilien gefestigt.

Umnutzung eines Palastes in Servigliano (Seminar)

Dozent/in: Gabriele Weck

Termin:
Einzeltermin | Mi, 20.10.2010, 10:15 - Mi, 20.10.2010, 13:45 | C 11.007 (Edulab)
14-täglich | Mittwoch | 10:15 - 13:45 | 27.10.2010 - 02.02.2011 | C 11.007 (Edulab)

Inhalt: Es soll an Hand von vorhandenen Plänen und Internetrecherche die Möglichkeiten einer Umnutzung des historischen Palastes in Servigliano (in den Marken) erarbeitet werden. Hierbei sind die bereits vorhandenen Gegebenheiten zu untersuchen und innovative Ansätze zu erstellen. Anschließend werden die Vorschläge zusammen mit Architekturstudierenden der Hochschule in Oldenburg innerhalb eines Workshops in Italien in architektonische Vorschläge umgesetzt. Die Studierenden der Leuphana-Universität übernehmen hierbei die Rolle der Bauherren und die Studierenden aus Oldenburg die Rolle der Architekten.

Verkehrsmanagement für Ausbildungsstätten in Lüneburg (insbes. Leuphana Universität Lüneburg) (Projektseminar)

Dozent/in: Peter Pez

Termin:
wöchentlich | Donnerstag | 08:15 - 09:45 | 18.10.2010 - 04.02.2011 | C 11.008 Lernwerkstatt

Inhalt: Das Seminar bildet die Fortsetzung einer Veranstaltung vom SoSe 2010. Wir untersuchen dabei die Nutzungsbereitschaft von Studierenden, Uni-Mitarbeiter/innen und Umfeldbewohner/innen für eine städtische Schienenverkehrsanbindung ("Leuphana-Express").

Von den Anfängen europäischer Baukultur (Seminar)

Dozent/in: Gabriele Weck

Termin:
14-täglich | Dienstag | 14:15 - 17:45 | 26.10.2010 - 01.02.2011 | C 11.007 (Edulab)

Inhalt: In dem Seminar wird sich mit den Anfängen der europäischen Architektur auseinadergesetzt. Beginnend bei den ersten Zeltbauten in Südfrankreich bis zu den klassischen griechischen und römischen Bauwerken werden wir die Zusammenhänge formaler, konstruktiver und funktionaler Art, sowie deren Auswirkungen auf heutige Bautätigkeiten kennenlernen.