Vorlesungsverzeichnis

Suchen Sie hier über ein Suchformular im Vorlesungsverzeichnis der Leuphana.

Veranstaltungen von Dr. Suzan Denise Hüttemann


Lehrveranstaltungen

Recht und Gesellschaft. Künstliche Intelligenz im Strafrecht (Profil GRecht, Modul 2) (Seminar)

Dozent/in: Suzan Denise Hüttemann

Termin:
wöchentlich | Mittwoch | 18:15 - 19:45 | 17.10.2022 - 03.02.2023 | C 1.209

Inhalt: Dieses Seminar soll Problemfragen der Anwendung von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen im Strafrecht behandeln. Im Fokus der gesellschaftlichen Debatte steht vor allem der Einsatz beim "Predictive Policing". Noch weiterreichende Probleme entstehen jedoch beim Einsatz im Rahmen von gerichtlichen Entscheidungen. In einigen Ländern kommen bereits Instrumente zum Einsatz, die etwa Rückfallwahrscheinlichkeiten vorhersagen sollen und damit für die Strafe von Bedeutung sind. Diese Nutzung führt zu erheblichen Friktionen im Hinblick auf strafverfahrensrechtliche Grundprinzipien und die Grundrechte von Beschuldigten. Sie wirft aber gleichermaßen ethische und psychologische Fragen auf. Insbesondere wird der Vorwurf erhoben, auf diese Weise würde der menschliche bias vertieft, sodass Diskriminierungen verschärft würden.

Strafrecht BT 1: Straftaten gegen Persönlichkeits- und Gemeinschaftswerte (Vorlesung)

Dozent/in: Suzan Denise Hüttemann

Termin:
wöchentlich | Mittwoch | 16:15 - 17:45 | 17.10.2022 - 03.02.2023 | C HS 4 (Umbau HS-Gang bis 31.12.22) S. Kommentar | .

Promotionskolloquium der Rechtswissenschaften (Kolloquium)

Dozent/in: Jelena Bäumler, Axel Halfmeier, Suzan Denise Hüttemann, Alexander Schall, Thomas Schomerus, Lesley Jane Smith, LL.M., Solicitor, Jörg Philipp Terhechte

Termin:
Einzeltermin | Mi, 02.11.2022, 18:00 - Mi, 02.11.2022, 21:00 | C 4.111 | hybride Teilnahme möglich
Einzeltermin | Mi, 07.12.2022, 18:00 - Mi, 07.12.2022, 21:00 | C 4.111 | hybride Teilnahme möglich
Einzeltermin | Mi, 18.01.2023, 18:00 - Mi, 18.01.2023, 21:00 | C 4.111 | hybride Teilnahme möglich

Inhalt: Im Kolloquium stellen Promovierende ihre Forschungsvorhaben vor.