Testothek des IfP

Was macht die Testothek?

Die Testothek des Instituts für Psychologie ist ein Angebot an die Studierenden der Leuphana Universität Lüneburg.

Hier ist es möglich, aktuelle und historische psychologische Testverfahren und testverfahrenszentrierte Literatur zu entleihen. Aktuell verfügt die Testothek über ca. 450 psychodiagnostische Verfahren für alle Anwendungsbereiche. Dazu zählen beispielsweise Allgemeine Leistungstests, Persönlichkeits-Struktur-Tests und Schultests. Die Bestandsliste steht als Download bereit. Unsere Testverfahren können auch über den Katalog der Zentralbibliothek gesucht werden.

Wenn unbefugte Personen Einblick in Testaufgaben haben und Aufgaben oder Lösungen weitergeben bzw.  entsprechende Informationen verbreiten, können im Extremfalle keine gesicherten diagnostischen Aussagen mehr mit den Verfahren getroffen werden. Damit werden möglicherweise jahrelange Anstrengungen, Testergebnisse wissenschaftlich abzusichern, zunichte gemacht. Zudem suchen Studierende und PraktikerInnen oft auch nach Wegen, Tests, die meist recht hochpreisig sind, zu kopieren und mittels der kopierten Unterlagen durchzuführen. Dies ist aus Gründen des Copyrightschutzes nicht zu rechtfertigen.

Also gilt:

  • Die Testverfahren werden ausschließlich zu Studienzwecken herausgegeben.
  • Die Testverfahren dürfen nicht zur diagnostischen Anwendung gebracht werden.
  • Die Testverfahren dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.
  • Die entliehenen Testverfahren dürfen nicht zum privaten Gebrauch vervielfältigt werden.
  • Schäden am Material sind zu ersetzen.

Unsere Leihmodalitäten

Für die Ausleihe senden Sie bitte eine Mail mit Testnamen, Kürzel und Katalog-Nummer an testothek@leuphana.de

  • Vorlage des Entleihformulars
  • Vorlage einer Vollmacht zur Testausleihe (Autorisierung per Unterschrift der/s betreuenden Dozentin*en)
  • Die Ausleihe ist auf maximal drei Tests pro Person begrenzt.
  • Für die Ausleihe muss pro Test ein Pfand von 30 Euro in bar bereitgehalten werden.
  • Die Länge der Ausleihzeit beträgt vierzehn Tage.

Downloads