Schreibevents

Das Schreibzentrum / Writing Center organisiert Veranstaltungen rund um das akademische Schreiben. 

Lange Nacht des Schreibens

Die Lan­ge Nacht des Schrei­bens ermöglicht ei­nen Ein­stieg in das Schrei­ben. Erhalten Sie in Workshops Impulse rund um das wissenschaftliche Schreiben, erleben Sie Motivation durch gemeinsames, strukturiertes Schreiben und klären Sie Fragen in Beratungen mit studentischen Schreibberater*innen.

Jeweils zum Ende jeden Semesters findet eine Lange Nacht des Schreibens statt.

Die nächste Lange Nacht des Schreibens findet am 25.2.21 digital über Zoom statt. Informationen zu diesem Event finden Sie hier

Berichte und Impressionen finden Sie auf den Seiten des Medien- und Informationszentrums.

 

Schreibmarathon

Bei einem Schreibmarathon steht die Arbeit am eigenen Textprojekt im Mittelpunkt. Wir bieten Ihnen von Montag bis Freitag den ganzen Tag die Möglichkeit, mit Ihrem Schreibprojekt voranzukommen, und stehen Ihnen mit Rat zur Seite.

Auch den Schreibmarathon veranstalten wir jeweils zum Ende jedes Semesters.

Impressionen vom und einen Bericht von Amelie Zachger über den Schreibmarathon im September 19 finden Sie hier.

Letzter Schreibmarathon: 24.–28.2.20. Informationen zu diesem Event finden Sie hier.


Coronabedingt fallen die Schreibmarathons im im Moment aus! Als Alternative besuchen Sie bitte die Zeit zum Schreiben, die montags bis freitags stattfindet. Dieses Angebot wird durch die gesamte vorlesungsfreie Zeit angeboten.