Rise & Write – Achtsam schreiben am Morgen

Wissenschaftliches Arbeiten – Lesen und Schreiben – ist geistig und körperlich anstrengend, auch wenn man „nur“ am Schreibtisch sitzt. In unserem Event „Rise & Write. Achtsam schreiben am Morgen“ am 12. Juli 2022 geht es daher nicht nur um die geistige Arbeit, sondern auch um unseren Körper.

In seinem Achtsamkeits- und Bewegungsworkshop möchte Dr. Pascal Frank (Dessau) Sie dafür sensibilisieren, körperliche Signale wahrzunehmen. Sein Workshop zielt darauf ab, mit Ihnen gemeinsam erkunden, wie die Arbeit mit dem eigenen Körper hilfreich sein kann, um ein Gefühl dafür zu entwickeln, wann die eigene Leistungsgrenze erreicht ist. Er wird Ihnen praktische Fähigkeiten vermitteln, wie Sie regenerieren und den „Kopf wieder frei kriegen“ können.

Die Workshop-Erkenntnisse können Sie anschließend in einer weiteren Arbeitsphase direkt umsetzen. Während der Arbeitsphasen und Pausen stehen Ihnen Schreibberater*innen als Ansprechpartner*innen zur Verfügung (C5.122).

Programm

ZeitAngebotOrt
7.30 UhrAnkommenC5.122
8.00 UhrWarmschreibenC5.109, C5.111, C5.124
8.05–10.00 Uhr25-minütige Arbeitsphasen im Wechsel mit 5-Minuten-PausenC5.109, C5.111, C5.124
10.15–11.00 UhrAchtsamkeits- und Bewegungsworkshop mit Dr. Pascal FrankMensawiese oder im Flur, 1. Stock, Gebäude 5 (abhängig vom Wetter)
11.15–13.15 Uhr25-minütige Arbeitsphasen im Wechsel mit 5-Minuten-PausenC5.109, C5.111, C5.124
13.15–13.30 UhrAbschließende ReflexionC5.109, C5.111, C5.124

Anmeldung und Hygienemaßnahmen

Bitte melden Sie sich über myStudy an: zusätzliche Angebote (ohne CP) > Schreibzentrum / Writing Center > Event > Rise & Write.

Während des Events halten wir uns an die aktuell geltenden Corona-Schutzmaßnahmen der Leuphana. In jedem Fall empfehlen wir das Tragen einer Atemschutzmaske, wenn Abstände nicht eingehalten werden können.