• Leuphana
  • Forschung
  • Prof. Dr. Dr. Vânia Zuin Zeidler zur „Expert Voice“ bei Science berufen

Prof. Dr. Dr. Vânia Zuin Zeidler zur „Expert Voice“ bei Science berufen

08.11.2023 Das renommierte Journal hat die Chemikerin als Expertenstimme für Forschung und Technologie im Bereich der nachhaltigen Chemie eingeladen. Ihr erster Artikel mit dem Titel „Defining sustainable chemistry—an opportune exercise?“ ist bereits erschienen.

Prof. Dr. Dr. Vânia Zuin Zeidler zur „Expert Voice“ bei Science berufen ©Leuphana / Ciara Charlotte Burgess
„Die chemische Industrie ist von grundlegender Bedeutung für die Bereitstellung von Gütern für andere Industriezweige", erklärt Prof. Zuin Zeidler.

Als „Expert Voice“ für nachhaltige Chemieforschung und -technologie wird Vânia Zuin Zeidler drei bis vier Artikel pro Jahr in „Science“ veröffentlichen. Die Professorin für nachhaltige Chemie der erneuerbaren organischer Ressourcen bettet die wissenschaftlichen Inhalte in politische, wirtschaftliche, industrielle und soziale Zusammenhänge ein. Die „Expert Voices“ werden vom Herausgeber von „Science“ ernannt.

Der erste Text von Vânia Zuin Zeidler befasst sich mit Definition und Bedeutung nachhaltiger Chemie: „Die chemische Industrie ist von grundlegender Bedeutung für die Bereitstellung von Gütern für andere Industriezweige wie das Baugewerbe, die pharmazeutische Industrie, Landwirtschaft, Lebensmittelverarbeitung und Elektronikindustrie, mit einer weltweiten Produktionskapazität von etwa 2,3 Milliarden Tonnen im Jahr 2020 und einem prognostizierten Umsatz mit Chemikalien von fast 11,3 Billionen Dollar jährlich bis 2030. Ein solches Wachstum spiegelt die Bedeutung der Wissenschaft und der industriellen Anwendungen wider und führt zu bemerkenswerten Möglichkeiten, ein besseres Leben für alle zu fördern, wenn man die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (SDGs) berücksichtigt", schreibt die Forscherin.

Das nächste Manuskript soll Anfang 2024 veröffentlicht werden. Es wird sich mit nachhaltiger Chemie im Kontext der Politik der Europäischen Union befassen. Das Thema kann geändert werden, wenn bis zur Einreichung des Manuskripts etwas Dringenderes zu behandeln ist.

„Science“ wird von der American Association for the Advancement of Science (AAAS) herausgegeben und gilt neben „Nature“ als die wichtigste Fachzeitschrift weltweit. Die Artikel von Prof. Zeidler werden vor ihrer Veröffentlichung von den leitenden Redakteuren überprüft, d. h. sie werden mindestens dreimal von Experten mit einem enormen Maß an Exzellenz überprüft.

Kontakt

  • Prof. Dr. Dr. Vânia Zuin Zeidler