Nachhaltigkeitsökonomie und -management

Centre for Sustainability Management (CSM)

Die Ar­beits­schwer­punk­te der Ju­ni­or­pro­fes­sur Nach­hal­tig­keitsöko­no­mie und -Ma­nage­ment am Cent­re for Sustaina­bi­li­ty Ma­nage­ment (CSM) lie­gen in den Be­rei­chen Nach­hal­tig­keits­ma­nage­ment, Sustainable En­tre­pre­neurship, Sta­ke­hol­der Theo­ry und Nach­hal­tig­keitsöko­no­mie.

Näheres zu aktuellen Publikationen, Lehrveranstaltungen und laufenden und abgeschlossenen Forschungsprojekten finden Sie auf den Personenseiten.

Team Jacob Hörisch

Team

Juniorprofessor für Nachhaltigkeitsökonomie und -management

Prof. Dr. Jacob Hörisch

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Isabell Maria Wulfsberg

Externe Doktorand*innen

Naemi Schäfer
Philipp Hummel

Studentische Hilfskräfte

Claudius Warstat, claudius.warstat@stud.leuphana.de
Lena Hampe, lena.hampe@stud.leuphana.de
Alexa Böckel, boeckel@leu­pha­na.de

 

Aktuelle Publikationen

Nachhaltige Kleidung

Der Artikel Green thinking but thoughtless buying? An empiricial extension of the value-attitude-behaviour hierarchy in sustainable clothing" veröffentlicht im Journal of Cleaner Production beschäftigt sich mit dem Modekaufverhalten. Inwiefern wirkt sich die Attitude-Behaviour-Gap auf den Konsum von nachhaltiger Kleidung aus? Welche möglichen Barrieren und unterstützende Mechanismen gibt es, um Konsumverhalten nachhaltiger zu gestalten?

Die Berichterstattung des Deutschlandfunks macht deutlich, dass die Studie einen relevanten Beitrag zur aktuellen Diskussion um Konsumverhalten leistet. Weitere Informationen hier.

Jacobs, K., Petersen, L., Hörisch, J., & Battenfeld, D. (2018). Green thinking but thoughtless buying? An empirical extension of the value-attitude-behaviour hierarchy in sustainable clothing. Journal of cleaner production203, 1155-1169.
 

Business Cases for Sustainability

Gemeinsam mit Stefan Schaltegger und Edward Freeman integriert Jacob Hörisch in dem Artikel Business Cases for Sustainability: A Stakeholder Theory Perspective den Ansatz der Stakeholder Theorie in die wissenschaftliche Diskussion um Business Cases im Kontext von Nachhaltigkeit. Veröffentlicht wurde der Artikel 2019 im Journal Organization & Environment.

Schaltegger, S., Hörisch, J., & Freeman, R. E. (2019). Business cases for sustainability: a stakeholder theory perspective. Organization & Environment, 32(3), 191-212.

 

Forschung & Projekte Nachhaltigkeitsökonomie

Alle Projekte: 4
Laufende Projekte: 3


Alle Projekte


2018

Crowdfunding von Umweltinnovationen: Identifizierung von Zielgruppen und Vermittlung von Erfolgsfaktoren für Start-Ups & KMU

Hörisch, J. & Wulfsberg, I. M.

06.12.1805.06.21

Gefördert von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

Projekt: Forschung

Eintrag in FOX aufrufen

Increasing the application of effective sustainability management methods in SMEs

Hörisch, J.

01.08.1801.08.19

Projekt: Forschung

Eintrag in FOX aufrufen

Schöller-Fellowship: Der Einfluss ethischer Unternehmenskulturen auf unternehmerische Nachhaltigkeit

Hörisch, J.

01.06.1831.05.19

Gefördert vom Dr. Theo und Friedl Schöller Forschungszentrum für Wirtschaft und Gesellschaft

Projekt: Andere

Eintrag in FOX aufrufen Link

Potenziale und Grenzen von Crowdfunding für Nachhaltige Entwicklung

Hörisch, J.

01.01.1819.03.19

Projekt: Andere

Eintrag in FOX aufrufen

Weitere Projekte im Forschungsindex (FOX)


Kontakt

Prof. Dr. Jacob Hörisch
Uni­ver­si­täts­al­lee 1, C11.402
21335 Lüne­burg
Fon +49.4131.677-2260
Fax +49.4131.677-2186
jacob.​hoerisch@leuphana.​de