Sommerfest der Professional School

Einmal im Jahr lädt die Professional School Studierende, Alumni, Dozierende und Mitarbeitende zum gemeinsamen Sommerfest mit Buffet und Musik ein. Das Sommerfest soll als Termin abseits der akademischen Veranstaltungen des berufsbegleitenden Studiums die Möglichkeit bieten, sich in informeller und gemütlicher Atmosphäre auszutauschen, alte Bekannte zu treffen und auch über den eigenen Studiengang hinaus neue Kontakte zu knüpfen.


Sommerfest 2017

Am vergangenen Samstag, den 17. Juni 2017, war es wieder soweit und 190 Besucherinnen und Besucher feierten gemeinsam in der Mensa. Um 18.30 Uhr begann die Feier und die Treppen vor der Mensa füllten sich schnell mit den Besucherinnen und Besuchern, die dort bei Getränken das schöne Wetter und die letzten Sonnenstrahlen genossen. Für das leibliche Wohl war durch ein sommerliches Grillbuffet gesorgt.

Wie in den vergangenen Jahren fanden sich wieder fußballbegeisterte Studierende und Mitarbeitende, die auf der Mensawiese um den Sommerfest-Pokal spielten. Am Ende eines umkämpften einstündigen Fußballmatches siegte ein Team mit Vertreterinnen und Vertretern aus Studiengängen des Clusters Governance, Nachhaltigkeit und Recht. Bis 23.30 Uhr lief die Feier in der Mensa und auf der Mensawiese, danach durfte auf der Graduiertenfeier im Zentralgebäude weitergefeiert und das Tanzbein geschwungen werden.

Jutta Heitkamp, Studentin Corporate and Business Law

"Ich war letztes Jahr schon beim Sommerfest und bin dieses Jahr extra wieder 200 Kilometer angereist, weil es letztes Jahr so nett war und meine Begleitung und ich uns hier sehr wohl gefühlt haben. Das Sommerfest ist ein schöner entspannter Abend in nettem Ambiente, an dem ich meine Mitstudierenden aus den verschiedenen Jahrgängen wieder sehen kann. Wenn nächstes Jahr wieder einige von uns dabei wären, könnte ich mir vorstellen, auch 2018 wieder dabei zu sein."

Impressionen vom Sommerfest 2017


Kontakt

Foto Jelka  Göbel
Jelka Göbel
Universitätsallee 1, C40.116
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2240
Fax +49.4131.677-2981
goebel@leuphana.de