Künstliche Intelligenz und Erklärbarkeit

Die Forschungsgruppe für Künstliche Intelligenz und Erklärbarkeit konzentriert sich auf hybride KI-Methoden, um Maschinen dazu zu bringen, von Menschen geschaffene Daten zu verstehen. Das heißt, wir kombinieren moderne, subsymbolische Ansätze des maschinellen Lernens mit symbolischem Knowledge Engineering auf der Grundlage von Wissensgraphen, um transparente KI-Systeme zu entwickeln. Wir konzentrieren uns auf Wissensextraktion, Sprachassistenten, Fragenbeantwortung, KI-Ethik und mehr. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen über die Möglichkeiten und Herausforderungen der KI zu sprechen!

Team

Leitung

  • Prof. Dr. Ricardo Usbeck

Sekretariat

  • Sabrina Bergmann
  • Madlen Schmaltz

Akademischer Rat

  • Debayan Banerjee, M.Sc.

Doktorand*in

  • Angelie Kraft
  • Tilahun Abedissa Taffa, M.Sc.
  • Aida Usmanova, M.Sc.

Externe Doktoranden (Universität Hamburg)

Junbo Huang
Longquan Jiang
Cedric Möller
Shaista Shabbir
Najeeb Shams
Elena Williams
Xi Yan

Wissenschaftler (HITeC e.V.)

Rana Abdullah
Jan Reineke
Patrick Westphal

Studentische Hilfskräfte

Hannah Ossadnik

Philipp Heider (Universität Hamburg)

Lars Michaelis (HITeC e.V.)
David Rath (HITeC e.V.)
Rudy Alexandro Garrido Veliz (HITeC e.V.)