Werdegang

2001‐2006: Studium der Rechtswissenschaft an der Bucerius Law School in Hamburg und der University of Cambridge.
2006 Erstes Juristisches Staatsexamen.
2006‐2010: Promotionsstudium am Europäischen Hochschulinstitut in Florenz (Prof. Neil Walker).
2010-2012: Referendariat mit Stationen u. a. bei der Europäischen Kommission in Brüssel und der Außenhandelskammer in Istanbul.
2012 Zweites Juristisches Staatsexamen.
Ab 2012 Rechtsanwältin bzw. Of Counsel in der Sozietät Redeker Sellner Dahs, Bonn im Bereich des Wirtschaftsstrafrechts.
2015-2016: Wissenschaftliche Assistentin an der Universität Zürich (Prof. Dr. Frank Meyer, LL.M.)
2016-2021: Juniorprofessorin für Strafrecht an der Universität Mannheim.
2021/2022: Verwaltungsprofessur für Strafrecht an der Leuphana Universität Lüneburg.
Seit März 2022: Inhaberin der Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Strafrecht, Strafprozessrecht sowie Wirtschaftsstrafrecht an der Leuphana Universität Lüneburg in Kooperation mit der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg.

Projekte

Publikationen

Aktivitäten

Presse- und Medienbeiträge

Auszeichnungen

Lehre