Gastwissenschaftler*innen

Dr. Ben Trott ist Gastwissenschaftler am Institut für Philosophie und Kunstwissenschaft (IPK) und Sprecher des universitätsweiten Netzwerks Geschlechter- und Diversitätsforschung. Seine Forschung verbindet drei Bereiche. Erstens: Queer Theory und Gender Studies. Dazu gehört die Auseinandersetzung mit dem Verhältnis von Sexualität, Gender, Arbeit und globaler politischer Ökonomie. Zweitens: Politische Theorie und Philosophie und die Ressourcen, die diese für das Verständnis von politischen Forderungen, Konflikten und Veränderungen bieten. Drittens, soziale Bewegungen und "contentious politics" im Zeitalter der Globalisierung. Derzeit arbeitet er an einem Buch über die anhaltenden Folgen der 2008 Wirtschaftskrise, die Politisierung von "Identität" und gegenwärtige Konflikte um Meinungsfreiheit. Zuvor war er Dozent für Feminist Thought and Global Justice im Fachbereich Politikwissenschaft an der Cardiff University und Postdoktorand im Literature an der Duke University. Er promovierte in Philosophie an der Freien Universität Berlin.

Team

Leitung

  • Dr. Ben Trott