Erfolgreich im Bewerbungsprozess

Sie wollen sich bewerben - sei es für ein Praktikum, den Berufseinstieg oder für einen studentischen Job. In der Situation der Bewerbung stellen sich immer wieder Fragen nach den eigenen Kompetenzen und beruflichen Zielen. Sobald Sie Klarheit darüber gewonnen haben, was Sie zum Beispiel in einem Praktikum lernen wollen, fällt es Ihnen leichter, passende Angebote und Arbeitgeber zu finden.

Im Folgenden erhalten Sie wertvolle Tipps und Hinweise für Ihren Bewerbungsprozess. Gerne beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch. Das Team des Career Service freut sich auf Ihren Besuch!

  • Recherchemöglichkeiten für die Jobsuche
  • Die schriftliche Bewerbung
  • Das Vorstellungsgespräch
  • Literatur

Recherchemöglichkeiten für die Jobsuche

Bei der Suche nach dem passenden Job ist es sinnvoll, eigene Kompetenzen mit dem Stellenangebot abzugleichen. Um eine stimmige Auswahl an Angeboten zu erhalten, ist eine umfassende Recherche nötig. Hierfür stehen Ihnen unterschiedlichste Wege und Quellen offen. Für die Recherche eigenen sich z.B.

Nutzen Sie darüber hinaus Ihr soziales Netzwerk, Jobmessen oder Recruiting Events und kommunizieren Sie Ihre Jobsuche. Auf folgenden Veranstaltungen des Career Service haben Sie jährlich die Möglichkeit bereits im Studium Unternehmenskontakte aufzubauen:

Wenn Sie auf der Suche nach einem Praktikum sind, können Sie hier recherchieren.

Die schriftliche Bewerbung

Die schriftlichen Bewerbungsunterlagen bilden für Arbeitgeber die Entscheidungsgrundlage für die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. Eine schriftliche Bewerbung besteht in der Regel aus folgenden Bestandteilen:

Die Erstellung Ihrer schriftlichen Bewerbungsunterlagen ist ein zeitaufwändiger Prozess. Planen Sie daher ausreichend Zeit ein. Auch der Zeitpunkt Ihrer Bewerbung sollte gut durchdacht sein. Manche Unternehmen haben einen langen Vorlauf, bis sie eine Entscheidung treffen. Schicken Sie Ihre Unterlagen daher rechtzeitig an das Unternehmen oder fragen Sie vorab nach, zu welchem Zeitpunkt Stellen vakant sind. Auch eine Initiativbewerbung kann sinnvoll sein, wenn keine Stellen ausgeschrieben sind.

Im Rahmen des Veranstaltungsprogramms bieten wir regelmäßig einen Bewerbungsunterlagencheck sowie Vorträge zum Thema "Schriftliche Bewerbung" an. Für individuelle Beratungen außerhalb des Programms vereinbaren Sie bitte einen Termin per Mail.

Das Vorstellungsgespräch

Mit der Einladung zum Vorstellungsgespräch haben Sie das erste Ziel erreicht. Im zweiten Schritt müssen Sie nun auch in einem persönlichen Gespräch überzeugen. Erfahren Sie hier mehr, welche Komponenten bei der Vorbereitung und im Gespräch eine zentrale Rolle spielen. 

Literatur

Folgende ausgewählte Literatur finden Sie im Katalog der Universitätsbibliothek. Einige Werke stehen Ihnen auch als eBook zur Verfügung:

  • Jürgen Hesse / Hans Christian Schrader: Die perfekte Bewerbungsmappe für Hochschulabsolventen. Frankfurt am Main: Eichborn 2010
  • Jürgen Hesse / Hans Christian Schrader: Das große Hesse-Schrader-Bewerbungshandbuch. Freising: Stark 2011
  • Svenja Hofert / Nicola Bock: 30 Minuten. Bewerben auf Englisch. Offenbach: Gabal 2012 (eBook)
  • Svenja Hofert: Praxismappe für die perfekte Internet-Bewerbung: E-Mail-Bewerbung, Online-Formulare, Online-Assessment, Online-Bewerbung auf Englisch. Frankfurt am Main: Eichborn 2010
  • Klaus Schürmann / Suzanne Mullins: Weltweit bewerben auf Englisch. Frankfurt am Main: Eichborn 2009
  • Christian Püttjer / Uwe Schnierda: Das überzeugende Bewerbungsgespräch für Hochschulabsolventen. Campus Verlag GmbH 2013 (eBook)
  • Christian Püttjer / Uwe Schnierda: Perfekte Bewerbungsunterlagen für Hochschulabsolventen: Erfolgreich zum Traumjob - auch für Online-Bewerbungen. Frankfurt am Main: Campus Verlag GmbH 2011 (eBook)
  • Yate, Martin John: Das erfolgreiche Bewerbungsgespräch: Die härtesten Fragen - die besten Antworten. Campus Verlag GmbH 2014 (eBook)

Kontakt

Ilka Buecher
Universitätsallee 1, C40.M26
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-1263
ilka.buecher@leuphana.de