Battle for Talents

Das Prinzip: 5 Arbeitgeber in 5 Runden zu 5 Fragen und 1 Gewinner – entscheiden Sie! Für die Beantwortung der Fragen haben die Firmenvertreter*innen jeweils 1 Minute Zeit, sich als attraktiver Arbeitgeber vor dem studentischen Publikum zu präsentieren. Der besondere Nervenkitzel: Die Fragen werden im Vorfeld nicht bekanntgegeben. Die Zuschauer küren den Gewinner. Moderiert wird das Format durch die Studierendeninitiative Contact & Cooperation Lüneburg e.V. im Foyer des Zentralgebäudes.

12.00 - 13.00 UhrBattle for Talents mit folgenden Ausstellern: Ebner Stolz, esome, GREENFIBER, Volkswagen Group Services und The Data School (The Information Lab)

Special Reports - Working for Future

Freuen Sie sich auf folgende Kurzvorträge der Aussteller am 24. Mai 2022 im Foyer des Zentralgebäudes. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich:

10.00 - 10.20 UhrTchibo„Nachhaltigkeit im Mainstream: Tchibos Weg zu einem verantwortlichen Geschäft“
Wir bleiben nicht nur anders, sondern verschieben auch Grenzen! Unser Ziel: Eine 100 Prozent nachhaltige Geschäftstätigkeit. Unterstütze uns auf unserem Weg und entwickle mit uns mutige Ideen für eine bessere Zukunft!
Referentin: Malin Feld - Sustainability Manager
10.30 - 10.50 Uhrfcb solutions„Gelebte New Work“
Zufriedenheit im Mittelpunkt: fcb solutions sucht nicht nur für Kund*innen die besten Lösungen! In diesem Vortrag erfahren Sie, wie vielfältig New Work in diesem jungen Software- und Beratungsunternehmen gelebt wird – mit einer Arbeitskultur, die Mitarbeiter*innen zum Bleiben einlädt.
Referenten: Markus Kindling, Christian Gerbode
11.00 - 11.20 UhrCapgemini„Get the Future you want: innovatives Arbeiten, Lernen und Wachsen bei Capgemini“
Capgemini pflegt eine starke Innovations- und Entrepreneurshipkultur, in der sich Mitarbeiter*innen voll einbringen und weiterentwickeln können. Ein Beispiel hierfür ist die Arbeit an disruptiven Technologieprojekten in vielen Branchen oder die Entwicklung eigener Ideen und Kollaborationen in Communities. Mehr dazu erfährst du in meinem Fachvortrag.
Referent: Benjamin Schulte - Senior Business Analyst digitale Transformation
13.30 - 13.50 UhrWebnetz„Online-Marketing. Berufe für die Zukunft: krisenfest und digital“
Dieser Vortrag führt Sie hinter die Kulissen des Online-Marketing bei Webnetz. Neben Einblicken in Arbeitsalltag und Berufsbilder erfahren Sie hier z.B. wie ein Produkt zum ersten Treffer einer Onlinesuche wird.
Referentin: Merle Rehmer - HR
14.00 - 14.20 UhrMazars„Nachhaltigkeit verändert die Unternehmenswelt. Wie unterstützt Mazars Mandanten bei dieser Entwicklung?“
EU Green Deal, Lieferkettentransparenz, nachhaltige Finanzierung: Wer steuert die Transformation im Unternehmen? Wie entwickeln sich Rechnungslegung und Reporting? Was erwarten Investoren und welche Verantwortung tragen Vorstände und Aufsichtsräte?
Referent: Kai Beckmann - Head of Sustainability
14.30 - 14.50 UhrNord.Nord„New Work ist mehr als Obst und Kicker“
New Work leben: innovativ und projektbezogen. Dieser Vortrag nimmt Sie mit in die Arbeitswelt der Zukunft bei Nord.Nord, einer Unternehmensberatung, die sich anders anfühlt!
Referentin: Anke Ruhnow - Managing Consultant

Professionelle Bewerbungsfotos

Obwohl Bewerbungsfotos in Deutschland seit dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz nicht mehr verpflichtend sind, werden sie von Arbeitgebern gern gesehen. Lassen Sie sich deshalb den kostenfreien und hochwertigen Bewerbungsfoto-Service auf der FOR YOUR CAREER nicht entgehen! Informationen gibt es am Stand 0 des Career Service.

MesseApp

Auch in diesem Jahr können Sie die kostenfreie MesseApp unter "foryourcareer.de" herunterladen. Neben der Möglichkeit, sich über die Austeller und alle Highlights der Messe zu informieren, finden Sie in der App zudem aktuelle Vakanzen aus der Stellenbörse "Jobs & Praktika aktuell".

Social Media Profil-Check

Digitale Karrierenetzwerke wie XING oder LinkedIn bieten eine sehr gute Möglichkeit, um sich bereits vor der Jobmesse über Arbeitgeber und ihre Jobangebote zu informieren oder sich im Anschluss mit potenziellen Arbeitgebern zu vernetzen. Mit einem eigenen digitalen Profil können Sie Ihr persönliches Netzwerk aufbauen und gezielt nach passenden Jobs suchen. Allerdings sollte dieses grundsätzlich aktuell und aussagekräftig genug sein, um sichtbar zu werden und einen positiven Eindruck zu hinterlassen.

Von 10-14 Uhr können Sie im 1. OG ein persönliches Feedback zu Ihrem XING oder LinkedIn Profil erhalten. Britta Bollermann, Expertin für strategische Karriereberatung und zielführendes Netzwerken berät Sie gerne zu Ihrem digitalen Profil und gibt Ihnen Tipps für einen erfolgreichen Auftritt in einem digitalen Karrierenetzwerk. Nähere Informationen gibt es am Stand 0 des Career Service.

Bewerbungsunterlagen-Check

Nutzen Sie das kostenlose Angebot und lassen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen durch Mitarbeiter*innen der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen am Stand 37 überprüfen. Bitte beachten Sie zudem, dass Sie nicht nur am Messetag, sondern bereits vorab im Rahmen unseres regelmäßig stattfindenden Bewerbungsunterlagen-Checks Ihre Unterlagen prüfen lassen können.