Job Shadowing

Was ist Job Shadowing?

Beim Job Shadowing begleitet eine Studentin oder ein Student eine Person an einem Tag während der Arbeit. Der besondere Charakter – im Gegensatz zum Praktikum – liegt darin, dass der „Shadow" nicht direkt mitarbeitet, sondern nur über das Zuschauen einen Einblick in den Arbeitsalltag des Wunschjobs erhält. So kann direkt vor Ort ein Eindruck von typischen Aufgaben und vom Arbeitgeber gewonnen werden.

Ein möglicher Tagesablauf

Der Tagesablauf wird individuell von den gastgebenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestaltet. Dieser kann z. B. wie folgt gestaltet werden:

  • Gemeinsames Kennenlernen und Einführung
  • Führung durch das Unternehmen
  • Teilnahme an typischen Arbeitsaktivitäten
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Diskussion der aktuellen Arbeitsaufgaben und Herausforderungen
  • Abschlussgespräch und Feedback

Kosten

Die Teilnahme am Shadowing-Programm ist für Studierende kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass ggf. Fahrt- und Verpflegungskosten am Tag des Shadowing anfallen können.

Teilnehmende Organisationen und Unternehmen

Als Studierende_r können Sie sich auf aktuell ausgeschriebene Shadowing-Plätze bewerben oder uns Ihren Wunsch für einen Shadowing-Platz und das bevorzugte Tätigkeitsfeld mitteilen.

Informationen für Studierende

- Teilnahmebedingungen
- Leitfaden Job Shadowing

Anmeldung für Studierende

Eine Teilnahme ist jederzeit möglich. Bitte schicken Sie für Ihre Teilnahme das Anmeldeformular, die unterschriebenen Teilnahmebedingungen und Ihren Lebenslauf an enterjob@leuphana.de.