Das Vorstellungsgespräch

Mit der Einladung zum Vorstellungsgespräch haben Sie im Bewerbungsverfahren das erste Ziel erreicht. Ihr potentieller Arbeitgeber schätzt Ihre fachlichen Kompetenzen so hoch ein, dass er Sie nun näher kennenlernen möchte mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Schlüsselqualifikationen. Gleichzeitig haben auch Sie die Möglichkeit, eine persönliche Erfahrung mit dem Unternehmen zu machen. Nur wenn beide Seiten davon überzeugt sind, dass sie zueinander passen, kommt es zu einem Vertrag. Deshalb ist ein Vorstellungsgespräch immer ein Dialog auf Augenhöhe.

Jedes Vorstellungsgespräch verläuft anders. Dennoch ähneln sich die Gespräche von ihren Strukturen her, so dass eine gründliche Vorbereitung im Hinblick auf Standardfragen, Kleidung oder Anreise etc. sehr sinnvoll ist.  

Im Vorstellungsgespräch können Sie nun unter Beweis stellen, dass Sie zu der ausgeschriebenen Position passen. Der Ablauf eines Gesprächs kann unterschiedlich strukturiert sein, doch bestimmte Themenfelder stehen deutlich im Fokus: die Motivation, die Persönlichkeit und die Arbeitsweise.

Wie auch immer die Entscheidung ausfällt – die Phase nach dem Vorstellungsgespräch kann sinnvoll genutzt werden, um den Gesprächsverlauf, die Arbeitsinhalte und den Arbeitgeber selbstkritisch zu analysieren.

Kompetenzen erweitern

Das Veranstaltungsprogramm des Career Service bietet jedes Semester zahlreiche Angebote, die Ihnen den Berufseinstieg erleichtern sollen. So finden Sie zum Beispiel zum Thema Bewerbung verschiedene Trainingsmöglichkeiten sowie Beratungsangebote.

Kontakt

Ilka Buecher
Universitätsallee 1, C40.M26
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-1263
ilka.buecher@leuphana.de