Nach der Zusage

Im Folgenden finden Sie wichtige Informationen und Hinweise für Austauschstudierende.  

Informationen und Formulare für Austauschstudierende (Outgoing)

  • Hinweise zur Allgemeinen Sicherheitsvorsorge
  • Hinweise bei Überschneidungen der Semesterzeiten
  • Nominierung und Bewerbung an der Gasthochschule
  • Mitteilung Auslandssemester
  • Zimmervermittlung
  • Kann ich meine Abschlussarbeit im Rahmen eines Studienaufenthalts im Ausland schreiben?

Hinweise zur Allgemeinen Sicherheitsvorsorge

Achtung: der link zu Registrierung in der Krisenvorsorgeliste für deutsche Staatsangehörige „Elefand“ des Auswärtigen Amtes (Aufnahme in den E-Mail-Verteiler des "Landsleutebriefes") lautet: www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/elefand/301844

Hinweise bei Überschneidungen der Semesterzeiten

Nominierung und Bewerbung an der Gasthochschule

Nominierung: Das International Center nominiert alle Studierenden, die einen Austauschplatz erhalten und die Annahme bestätigt haben, an den jeweiligen Gasthochschulen. In der Regel informieren die Gasthochschulen die nominierten Studierenden dann direkt oder über das International Center über das Bewerbungsverfahren.

Bewerbung: Für die fristgerechte Bewerbung an der Gasthochschule sind Sie selbst verantwortlich. Informationen zum Bewerbungsverfahren und zu Fristen an den Gasthochschulen finden Sie, sofern bereits bekannt, auch in den fact sheets für unsere Partnerhochschulen in der Datenbank.

Je nach Gasthochschule ist die "Application form for exchange students" entweder elektronisch über ein Portal einzureichen oder zum Download auf der Webseite der Gasthochschule zu finden. Viele Hochschulen senden die Formulare auch direkt an die nominierten Studierenden oder an das International Center; im letzteren Fall leiten wir die Informationen an Sie weiter.

Der Erasmus-Code der Leuphana lautet: D  LUNEBUR01.

Schreiben Sie bitte in folgenden Fällen eine E-Mail an Sandra Schnell:

  • Wenn Sie einen „Letter of Nomination“ benötigen.
  • Wenn das Bewerbungsformular auch vom International Center zu unterschreiben ist: senden Sie das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Bewerbungsformular als pdf-Dokument, sie erhalten einen Scan schnellstmöglich zurück.
  • Wenn die Gasthochschule nur über das International Center gesandte Bewerbungen akzeptiert: senden Sie Ihre vollständige Bewerbung fristgerecht als pdf zur Weiterleitung.

Sollten Sie Original-Unterschriften von uns benötigen, da die Gasthochschule per Post gesandte Original-Dokumente fordert, reichen Sie die zu unterzeichnenden Dokumente rechtzeitig im International Center ein. Wir senden Ihnen die Unterlagen dann per Post zurück.

Häufig mit der Bewerbung einzureichende Dokumente:

  1. Transcript of Records (aktuell)
    Unter www.leuphana.de/college/studium/pruefungen.html finden Sie das Formular "Notenbescheinigungen per E-Mail". Senden Sie das Formular ausgefüllt mit einer Kopie des Personalausweises per Post an den Studierendenservice. Zusätzlich schreiben Sie eine E-Mail an den Studierendenservice mit der Bitte um Zusendung des Transcripts per E-Mail.
     
  2. Learning Agreement (vorläufig)
    Einige Partneruniversitäten verlangen mit der Bewerbung ein vorläufiges Learning Agreement, häufig noch ohne Angaben zur Anerkennung an der Heimathochschule („Table B“). Reichen Sie ein vorläufiges LA fristgerecht an der Gasthochschule ein. Ca. Anfang Juni bzw. Anfang Oktober erstellen Sie dann auf Basis des Laufzettels auch das Online Learning Agreement (OLA) für die Leuphana. Ausführliche Informationen zur Erstellung des Laufzettels und des (Online) Learning Agreements finden Sie in den entsprechenden Bereichen weiter unten. Wenn Sie das LA bereits vorher (online) benötigen und Fragen zur Erstellung haben, kontaktieren Sie bitte Stefanie Bahnsen.
     
  3. Nachweis ausreichender Sprachkenntnisse
    Fast alle Partnerhochschulen akzeptieren die durch das Sprachenzentrum erstellten Sprachnachweise inkl. OOPT, die Sie mit der Bewerbung für den Austauschplatz eingereicht haben. I.d.R. ist daher eine Kopie dieses Nachweises ausreichend. Benötigen Sie einen anderen Nachweis, kontaktieren Sie bitte die Lektor*innen des Sprachenzentrums:

    - für Englisch: Lynette Kirschner
    - für Spanisch: Maria del Carmen Suñén Bernal
    - für Französisch, Italienisch und Portugiesisch: Christophe Hohwald

Bitte senden Sie nach der Bewerbung einen Scan der Bewerbung an outgoing@leuphana.de. Im Falle einer Online-Bewerbung können Sie alternativ einen Letter of Acceptance einreichen.

Mitteilung Auslandssemester

Auch während Ihrer Erasmus-Mobilität behalten Sie den Studierendenstatus an der Leuphana Universität Lüneburg, werden aber für die Dauer Ihres Auslandsaufenthaltes von der Zahlung der Studentenschafts- und Studentenwerksbeiträge befreit. Dafür ist dem Studierendenservice eine entsprechende Mitteilung zu machen, die über das International Center einzureichen ist. Studierende mit Doppelmajor reichen bitte je eine Mitteilung Auslandssemester pro Major ein. Bitte senden Sie das sorgfältig ausgefüllte Formular an outgoing@leuphana.de.

Zimmervermittlung

Der Leuphana Accommodation Service vermittelt den Kontakt zwischen privaten Vermieter*innen oder Studierenden der Leuphana Universität und internationalen Austauschstudierenden, die ein oder zwei Semester an der Leuphana studieren möchten. In erster Linie besteht Bedarf an möblierten Zimmern für den Zeitraum von einem Semester.

Wenn Sie ihr möbliertes Zimmer vermieten möchten oder Fragen dazu haben, senden Sie bitte eine E-Mail an tanja.schaefer@leuphana.de.

Tanja Schaefer
Zimmervermittlung / Accommodation Service
International Center / C14.112
+49.4131.677-2646
tanja.schaefer@leuphana.de

Kann ich meine Abschlussarbeit im Rahmen eines Studienaufenthalts im Ausland schreiben?

Grundsätzlich ist es möglich, die Abschlussarbeit im Rahmen eines Studienaufenthalts im Ausland zu schreiben, z.B. im Rahmen eines Erasmus+ Semesters. Die Arbeit muss im Learning Agreement mit 25 CP (MA) bzw. 15 CP (BA) aufgeführt werden und wird an der Gasthochschule benotet. Anschließend kann sie wie jede andere im Ausland erbrachte Leistung an der Leuphana anerkannt werden, wenn die grundsätzliche Anerkennungsfähigkeit im Laufzettel vorab durch die verantwortlichen Personen bestätigt wurde. Erst- und Zweitprüfer*innen sind Lehrende der Gastuniversität. Die Umrechnung der Noten erfolgt gemäß RPO.

Kontakt

Sandra Schnell
Erstberatung/Sachbearbeitung Outgoing-Studierende
C14.110
+49.4131.677-1078
sandra.schnell@leuphana.de

Eva Voßhagen
Koordinatorin Studium & Lehre im Ausland
C14.111b
+49.4131.677-1073
eva.vosshagen@leuphana.de