Institut für Deutsche Sprache und Literatur und ihre Didaktik

Das In­sti­tut In­sti­tut für Deut­sche Spra­che und Li­te­ra­tur und ihre Di­dak­tik ist in For­schung und Leh­re an den Schnittstellen von Linguistik, Fachdidaktik, Bildungs- und Kulturwissenschaften an­ge­sie­delt. Die Mitarbeiter*innen sind an mehreren Studiengängen beteiligt, darunter dem Ba­che­lor Leh­ren und Ler­nen (B.A.), Mas­ter of Edu­ca­ti­on (M.Ed.), dem Leu­pha­na Ba­che­lor (B.A.) und dem Ma­jor Kul­tur­wis­sen­schaf­ten (M.A.). Forschung und die Förde­rung des wis­sen­schaft­li­chen Nach­wuch­ses sind ein zen­tra­les An­lie­gen des In­sti­tuts. In­ter­es­sier­te Stu­die­ren­de ha­ben die Möglich­keit, ein wei­terführen­des Pro­mo­ti­ons­stu­di­um (Dr. phil.) zu ab­sol­vie­ren. 

Das In­sti­tut be­ste­ht aus zwei Ab­tei­lungen, der germanistischen Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik sowie der Sprach­wis­sen­schaft und Sprach­di­dak­tik.

Forschung

Forschungsinteressen und Forschungsprojekte der Institutsmitglieder finden Sie auf den Seiten der verschiedenen Arbeitsbereiche, auf den individuellen Personenseiten sowie in der Forschungsdatenbank.

Öffnungszeiten / Kontakt

Montag - Freitag: 10.00 - 12.00 Uhr

Termine zu anderen Zeiten sind auf Absprache möglich.

Sie erreichen unser Sekretariat zudem telefonisch und per Email:
Bianka Bönsch: 04131 677 2747 / bianka.boensch@leuphana.de (Mo. - Do.)
Nina Pries: 04131 677 2622 / nina.pries@leuphana.de (Mo. - Fr.)

Hausarbeiten etc. werfen Sie bitte in unserem Postfach im EG oder im Hauptpostfach vor Gebäude 10 ein. Bitte vermerken Sie auf dem Umschlag unbedingt den Namen der Lehrperson und das Institut (IDD, Fakultät Bildung)!