Institut für Deutsche Sprache und
Literatur und ihre Didaktik

Willkommen am Institut für Deutsche Sprache und Literatur und ihre Didaktik!

Das Institut ist in Forschung und Lehre an der Schnittstelle zwischen den Bildungs- und Kulturwissenschaften angesiedelt. Mit sprachwissenschaftlichen und sprachdidaktischen sowie literaturwissenschaftlichen und literaturdidaktischen Lehrveranstaltungen zum Unterrichtsfach Deutsch an Grund-, Haupt-, Real- und berufsbildenden Schulen sowie zur kulturwissenschaftlich orientierten Germanistik ist das Institut an mehreren Studiengängen beteiligt, darunter dem Bachelor Lehren und Lernen, dem Master of Education, dem Leuphana Bachelor und dem Major Kulturwissenschaften.

Neben der Lehrerbildung ist die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ein zentrales Anliegen des Instituts. Interessierte Studierende haben die Möglichkeit, ein weiterführendes Promotionsstudium (Dr. phil.) zu absolvieren. 

Am Institut bestehen vier Professuren, von denen zwei die Abteilung Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik und zwei die Abteilung Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik repräsentieren.     

 

Institutsleitung

Geschäftsführende Direktorin
Prof. Dr. Claudia Albes
Universitätsallee 1, C1.110
21335 Lüneburg
idd@leuphana.de

Sekretariat Institut

Petra Meese
Raum C1.105
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2622
Fax +49.4131.677-2631
petra.meese@leuphana.de

Bianka Bönsch
Raum C1.104
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2747
Fax +49.4131.677-2631
boensch@uni.leuphana.de

Sprechzeiten des Sekretariats

Montag bis Freitag, 9.00-11.00 Uhr

und gerne nach Vereinbarung