Institut für Nachhaltigkeitssteuerung

Im Mittelpunkt des Handelns der Mitarbeiter*innen des Instituts für Nachhaltigkeitssteuerung (INSUGO) steht die Frage: Durch welche öffentlichen Institutionen und Regelungssysteme kann das normative Ziel der Nachhaltigkeit in einer komplexen und pluralen Gesellschaft erreicht werden? Die Beantwortung dieser Frage erfolgt durch wissenschaftliche Forschung, akademische Lehre und Praxistransfer zu Themen der öffentlichen Nachhaltigkeitssteuerung.

Professuren und Arbeitsgruppen

Energiewirtschaft und Energiepolitik
Prof. Dr. Claudia Kemfert

Governance und Nachhaltigkeit
Prof. Dr. Jens Newig

Nachhaltigkeit und Politik
Prof. Dr. Harald Heinrichs

Öffentliches Recht, insbesondere Energie- und Umweltrecht
Prof. Dr. Thomas Schomerus

Öffentliches Recht und Völkerrecht mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit
Prof. Dr. Jelena Bäumler

Umweltplanung
Prof. Dr. Sabine Hofmeister

Wasserbau und Grundbau
Prof. Dr.-Ing. habil. Birgitt Brinkmann

Nachwuchsforschungsgruppe
Dr. Lars Holstenkamp

Forschung

Eine systematisch-strukturierte Zusammenführung, Verknüpfung und Darstellung von detaillierten Informationen sowohl zu Forschungsaktivitäten – wie z.B. Publikationen, aktuelle oder abgeschlossene Projekte – als auch zu Organisationen und Forschenden finden Sie im Forschungsindex (FOX). Personenspezifische Ausgaben dieser Daten erfolgen zudem auf den Seiten der Institutsmitglieder, welche Sie über den Bereich Personen aufrufen können.

Lehre

Die Lehrenden am INSUGO sind in unterschiedlichem Umfang an verschiedenen Bachelor- und Master-Studiengängen im College bzw. in der Graduate oder Professional School beteiligt. Insbesondere Module und Veranstaltungen in den folgenden Studienprogrammen werden angeboten, betreut und verantwortet:

Aktuelle Lehrveranstaltungen mit Angaben zu Dozent*innen, Inhalten und Zielen können Sie auf den Seiten der Professuren und Arbeitsgruppen einsehen. Hochschulangehörige erhalten darüber hinaus detaillierte Moduleschreibungen, Informationen zu Terminen, Prüfungen u.a.m. auf dem myStudy-Portal.

Promotion

Nach erfolgreichem Abschluss des Masterstudiums bietet das INSUGO die Möglichkeit, an der Graduate School zum Dr. rer. pol. oder Dr. phil. zu promovieren. Was es dabei – von der Zulassung über teilstrukturiertes Promotionsstudium und Promotionskolleg bis zum Vollzug – zu beachten gilt, erfahren Sie auf den Seiten zur Promotion an der Fakultät Nachhaltigkeit.