Internationalität im B.A. Sozialpädagogik

Der Bachelor Sozialpädagogik ist international ausgerichtet. Im Studium betrachten Sie daher nicht nur die nationalen Forschungsstände, sondern nehmen auch international vergleichende Perspektiven in den Blick.  Darüber hinaus können Sie Ihr Sozialpädagogik-Studium durch einen Auslandsaufenthalt an einer Partneruniversität der Leuphana bereichern, z.B. in Spanien, Italien, Schweden, Großbritannien oder den USA. Auch Universitäten, die bisher nicht zu unseren Partneruniversitäten gehören, kommen für einen Auslandsaufenthalt in Betracht. Das gilt insbesondere fürs europäische Ausland.

Bei Interesse wenden an einem Auslandsaufenthalt während des Studiums wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Onno Husen (husen@leuphana.de) am Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik. Ergänzend unterstützt hier auch das International Office.