Gesetzlich Beauftragte und Vertretungen

Personalrat

Der Personalrat wird alle 4 Jahre neu gewählt und besteht aus Mitgliedern der Universität. Er setzt sich ein für faire und sichere Arbeitsbedingungen aller Beschäftigten. mehr

Vorsitzende

  • Dorothea Steffen

Wimi-Rat

Der Rat der Wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Wimi-Rat) fördert die Belange der Mitglieder der wissenschaftlichen Mitarbeitergruppe und bringt deren Kompetenz und Erfahrung in die Meinungsbildungsprozesse an der Universität ein. mehr

Der WiMi-Rat freut sich auf Wünsche, Anregungen und Fragen. Zentrale Ansprechperson und Sprecher des Vorstands ist Dawid Friedrich, Tel.: 677-2450, die Stellvertreterin ist Lynette Kirschner Tel.: 677-2655, E-Mail: wimirat@uni.leuphana.de. 

Gleichstellung

Die Gleichstellungsbeauftragte unterstützt die Leuphana Universität in der Erfüllung ihres Gleichstellungsauftrages. Dieser Auftrag und ihre Aufgaben sind im Niedersächsischen Hochschulgesetz beschrieben. Die Gleichstellungsbeauftragte und das Team des Gleichstellungsbüros fühlen sich dem Ziel verpflichtet gute Studien-, Arbeits-, Karriere- und Forschungsbedingungen im Sinne einer familienfreundlichen, geschlechter- und diversitätsgerechten Hochschulkultur zu schaffen. Es werden Maßnahmen entwickelt, um bestehenden Nachteilen entgegenzuwirken. mehr

Gleichstellungsbeauftragte

  • Dr. Kathrin van Riesen

Schwerbehinderte

Die Leuphana strebt Barrierefreiheit in allen Arbeitsbereichen an. Besonders Menschen mit Behinderungen sollen faire und sichere Arbeitsbedingungen vorfinden. Ihre Fragen und Hinweise richten Sie bitte an die Vertrauensperson für Schwerbehinderte: vertrauensperson.sb@uni.leuphana.de. Mehr

Vertrauensperson

  • Barbara Hitz

Erste Vertreterin

  • Betina Vieth