• Abbautests
  • Toxtests
  • Genotoxizität
  • Zytotoxizität
  • Chemieinformatik
  • Stofftransportmodellierung
  • Analytik

Abbautests

Bioabbau

  • Closed Bottle-Test (OECD 301 D)
  • Manometrischer Respirationstest (OECD 301 F)
  • Zahn-Wellens-Test (OECD 302 B)
  • Kläranlagensimulationstest (OECD 303 A)
  • Wasser Sediment Test (in Anlehnung an OECD)
  • Prüfung auf anaerobe Abbaubarkeit (in Anlehnung an DIN EN ISO 117341)

Photoabbau

  • UV
  • Sonnenlicht
  • Photokatalyse

Toxtests

Toxizität in Bakterien und Algen:

  •  modifizierter Leuchtbakterientest mit Vibrio fischeri
  •  Zellvermehrungshemmtest mit Pseudomonas putida und Escherichia coli
  •  Langzeit-Kontakttest mit Pseudomonas putida und Bacillus amyloliquefaciens
  •  Algentoxizität

Genotoxizität

  •  Ames-Test mit Salmonella typhimurium TA 98/TA 100
  •  Umu-Test mit Salmonella typhimurium TA 1535/ psK 1002
  •  Mikronukleus-Test mit CHO-Zellen, mittels FACS-Analyse

Zytotoxizität

  • Resazurin-Assay

Chemieinformatik

Struktureigenschaftsbeziehungen (QSAR), auch in REACH-Qualität

  •  Berechnung physikalisch chemischer Eigenschaften von Molekülen
  •  Berechnung diverser quantenchemischer Parameter von Molekülen
  •  Berechnung von Toxizität und Ökotoxizität
  •  Berechnung von Mutagenität gem. ICHM7 un U.S. FDA/EMA anerkannter Qualität
  •  Berechnung der biologischen Abbaubarkeit
  •  Vorhersage von Metaboliten und Abbauprodukten (Säuger, Bakterien, Licht)

Docking

  •  Vorhersage pharmazeutischer Wirksamkeit, auch in Kombination mit QSAR (drug likeness)

Stofftransportmodellierung

  • Raum-zeitliche Analyse von Abfluss und Wasserqualität
    (R-Statistics, SigmaPlot, ArcGIS)
  • Bewertung der Gewässergüte anhand Wasserqualitäts- und Quantitätsindizes (WQI, WQQI, WAI)
  • Wasserqualitätsmodellierung in Seen und Reservoirs in 1D, 2D und 3D
    (LAC, MOHID Water, Ce-qual)
  • Einzugsgebietsmodellierung von Hydrologie, Erosion & Sedimenttransport, Phosphoraustrag, Pestizid- und Transformationsproduktaustrag
    (ZIN-Sed 2D, ZIN-AgriTra, MOHID Land, Speichermodelle)
  • Gerinnemodellierung von Wasser, Sediment, Phosphor, Pestiziden und Transformationsprodukten (ZIN-AgriTra, MOHID Stream)
  • Szenariomodellierung und -bewertung
  • Systemanalyse und Managementbewertung
  • Integriertes Wasserressourcenmanagement

Analytik

  • LC-MS/MS (Flüssigchromatographie in Kopplung mit Massenspektrometer)
    •  hochauflösend (Orbitap)
    •  niedrigauflösend (Ionenfalle, Triple Quad)
  •  NMR Spinsolve Carbon (Magritek) mit 42,5 MHz 1H und 10,8 MHz 13C
  •  HPLC mit UV- und Fluoreszenz-Detektion
  •  Gaschromatographie gekoppelt mit Massenspektrometer
  •  Ionenchromatographie
  •  IR- Spektrometer
  •  UV- Spektrometer

Kontakt

Prof. Dr. Klaus Kümmerer
Universitätsallee 1, C13.311b
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2893
klaus.kuemmerer@leuphana.de