Doctoral Track

Der frühe Einstieg in die Welt der Promotion

Mit dem Doctoral Track beschreitet die Leuphana Graduate School einen in der Breite der beteiligten Fachdisziplinen einzigartigen Weg der wissenschaftlichen Qualifizierung. Besonders forschungsaffine Bachelorabsolvent*innen und Masterstudierende steigen über das Doctoral Track-Programm frühzeitig in die Scientific Community unserer Promotionskollegs ein und haben so die einmalige Chance, Master- und Promotionszeit verzahnt zu gestalten und mit dem Doktortitel im Blick den Masterabschluss en-route zu erwerben.

Die Entscheidung für den Doctoral Track ist dann sinnvoll, wenn erste konkrete Ideen zu einem möglichen Forschungs- bzw. Promotionsthema vorliegen; z.B. ausgehend von einer Bachelorarbeit oder einem Seminarthema in den ersten Mastersemestern.
Doctoral Track-Promovierende profitieren konkret von:

  • der frühzeitigen Zulassung zur Promotion (vorbehaltlich des späteren Erwerbs des Masterabschlusses)
  • der Integration in die akademische Diskursgemeinschaft der Promotionskollegs Mit-Promovierenden und Betreuungspersonen
  • dem Zugang zu den Seminarangeboten des Leuphana Promotionsstudiums. Die erworbenen CPs sind anrechenbar auf die drei Module des Master Komplementärstudiums.
  • dem Zugang zu den karrierefördernden Workshops der GradSkills für Promovierende
  • der Möglichkeit, Zuschüsse zu Konferenzteilnahmen über den Qualifizierungsfonds der Graduate School zu erhalten
  • dem Doctoral Track-Begleitprogramm der Graduate School, das neben Informations- auch Reflexionsformate mit der Peer Group beinhaltet

Der Einstieg in den Doctoral Track

Grundsätzlich sind drei Einstiegswege in den Doctoral Track möglich:

1) Die parallele Bewerbung zu Master und Promotion nach dem Bachelor-Abschluss
2) Die Bewerbung in der Frühphase des Masterstudiums
3) Die Bewerbung in der Abschlussphase des Masterstudiums zum Übergang in die Promotion

Informationsveranstaltungen zum Doctoral Track

Die Graduate School bietet zu verschiedenen Zeitpunkten im akademischen Jahr und für verschiedene Zielgruppen Info-Slots zum Doctoral Track an. Hier erfahren Sie alles über die Zugangsvoraussetzungen, die Module des Promotionsstudiums und Ihre Benefits. Die Master Studienberatung berät Sie darüber hinaus gerne zu Fragen der Integration des Doctoral Tracks in Ihr laufendes Masterstudium. Unsere Promotionsberatung hilft bei Prozessen rund um die Zulassung zur Promotion, und im Schreibzentrum der Leuphana finden regelmäßig Workshops z.B. zur Erstellung von Exposés statt. Wir freuen uns auf Sie!

Informationsveranstaltungen zum Doctoral Track in 2024

10. AprilInfotag Promotion der Graduate School mit FAQ-Session zum Doctoral TrackDigital
Anfang JuliInfosession Doctoral TrackDigital
Anfang OktoberInfosession Doctoral Track im Rahmen der Graduate School Opening DaysDigital und am Campus
Anfang NovemberInfosession Doctoral Track im Rahmen des Tags der Promotion (in Planung)Am Campus
Alle 4 - 6 WochenInfosession Bewerbung, Zugang, Zulassung (auf Englisch) zu den Masterprogrammen und zum Doctoral TrackDigital

Alle Termine mit Uhrzeiten, Zoom-Links und genaueren Programmangaben finden Sie, wenn Sie auf Infoformate Master und Promotion klicken.

Informationsveranstaltungen des Schreibzentrums

Das Schreibzentrum bietet individuelle Schreibberatungen und einmal im Semester Informationsveranstaltungen rund um das Schreiben des Exposés an:

How to Find a Topic, Conduct Research, and Get Started on a Major Writing Project or Thesis
Getting Started on Your Proposal: A Hands-on Workshop for Master’s Students

Informationen zu diesen und weiteren Veranstaltungen erhalten Sie, wenn Sie auf diesen Link zur GradSkills-Seite klicken.

Promotionsthemen

Derzeit angebotene Promotionsthemen durch Betreuungspersonen der fünf Fakultäten finden Sie auf dieser Seite. Hier erfahren Sie auch, wie Sie potentielle Betreuungspersonen Ihres Vorhabens kontaktieren können.

Herausfordernd, aber nicht utopisch

Möchten Sie von Youtube bereitgestellte externe Inhalte laden?
Bei Zustimmung werden weitere personenbezogene Daten an unter anderem an Google in den USA übermittelt, um Ihnen Youtube-Videos anzuzeigen. Der Europäische Gerichtshof hat das Datenschutzniveau in den USA, gemessen an EU-Standards, jedoch als unzureichend eingeschätzt. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Ihre Daten dann durch US-Behörden verarbeitet werden können. Klicken Sie auf „Ja“ erfolgt die Weitergabe nur für die Anzeige dieses Videos. Bei Klick auf „Immer“ erfolgt die Weitergabe generell bei Anzeige von Youtube-Videos auf unserer Seite. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Ein "sehr guter" Bachelorabschluss (Abschlussnote von mind. 1,7 oder der Nachweis über die Zugehörigkeit zu den 10% besten Absolvent*innen des eigenen Jahrgangs).
  • eine Bachelor-Arbeit mit der Note 1,3 und besser.
  • eine Skizze eines potenziellen Forschungsprojekts und
  • die Zulassung zu einem Masterstudiengang an der Leuphana Graduate School und Immatrikulation mind. im ersten Fachsemester des Masterstudiengangs.

Die Zulassungsvoraussetzungen sind grundsätzlich zum Zeitpunkt der Antragsstellung nachzuweisen. Erfolgt ein Antrag auf Zulassung im ersten Mastersemester, kann der Nachweis des Bachelorabschluss bis spätestens zum Ende des ersten Mastersemesters erbracht werden.

Kontakt

Beratung zur Entscheidungsfindung und persönlichen Eignung

Dr. Nadine Dablé
Gebäude 14, Raum 126
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg
info.doctorate@leuphana.de

Koordination und allgemeine Informationen

N.N.
Gebäude 14, Raum 130
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg
info.doctorate@leuphana.de