November 2017

„Ich sollte hier nicht zu Ihnen sprechen", sagte Charlotte Knobloch sichtlich bewegt zu den frischen Absolvent*innen der Leuphana. „Das nationalsozialistische Regime wollte dies unbedingt verhindern." Sie ist Überlebende des Holocaust, ehemalige Präsidentin des Zentralrats der Juden, ehemalige Vizepräsidentin des Jüdischen Weltkongresses und derzeit Commissioner for Holocaust Memories des World Jewish Congress. Knobloch äußerte sich zuversichtlich, dass die Absolvent*innen an der Leuphana ein hervorragendes Wertefundament erhalten hätten, um das Richtige zu tun. Die Bewahrung des aktuellen Friedens und Glücks in Europa liege in ihren Händen. Sie verneige sich vor ihnen mit Ausdruck tiefsten Vertrauens und bewegte alle Anwesenden mit Ihrem Appell für Versöhnung und Verantwortung einzustehen in besonderem Maße.

Einen Rückblick zu dieser Graduiertenfeier haben wir für Sie festgehalten:

 

Graduiertenfeier 17 ©Copyright (c) 1998 Hewlett-Packard Company
Festrednerin Charlotte Knobloch
Graduiertenfeier 17 ©Copyright (c) 1998 Hewlett-Packard Company
Graduiertenfeier 17
Graduiertenfeier 17 ©Copyright (c) 1998 Hewlett-Packard Company
Graduiertenfeier 17
Graduiertenfeier 17 ©Copyright (c) 1998 Hewlett-Packard Company
Graduiertenfeier 17
Graduiertenfeier 17 ©Copyright (c) 1998 Hewlett-Packard Company
Graduiertenfeier 17
Graduiertenfeier 17 ©Copyright (c) 1998 Hewlett-Packard Company
Graduiertenfeier 17
Graduiertenfeier 17 ©Copyright (c) 1998 Hewlett-Packard Company
Graduiertenfeier 17

Impressionen von Graduiertenfeier und Absolventenball vom November 2017