Studienprofile an der Leuphana

Das Studienmodell der Leuphana ist so konzipiert, dass es über ein reines Fachstudium hinausgeht. Mit dem Leuphana-Semester, dem Komplementärstudium und der Major-Minor-Fächerkombination ermöglicht es ein anspruchsvolles Studium, das sowohl die Grundlage für eine wissenschaftlich geleitete berufliche Praxis legt als auch Möglichkeiten zur Anpassung an vielfältige, sich fortwährend ändernde Berufsanforderungen schafft.

Die Studierenden sind vom ersten Tag an gefordert, ihr Studium aktiv selbst zu gestalten. Das beginnt mit der Fächerwahl. Sie können ihr Haupt- und Nebenfach frei kombinieren – entweder in einer klassischen Fächerkombination oder in einer außergewöhnlichen Zusammensetzung, die interessengeleitet ist.

Zudem gibt es das Komplementärstudium, innerhalb dessen Studierende ab dem zweiten Semester jeweils ein Wahlpflicht-Modul belegen müssen, dessen thematischer Schwerpunkt außerhalb des eigentlichen disziplinären Studiums der Studierenden liegt.

Hands-on-Mentalität

Die Leuphana stellt ihren Studierenden verschiedene Angebote zur Verfügung, um neben dem Studium berufspraktische Erfahrungen zu machen. Bereits im ersten Semester organisieren die Studierenden in Eigenverantwortung eine Konferenz mit prominenten Gästen aus dem öffentlichen Leben. Diesen präsentieren sie ihre selbst entworfenen Lösungen zu einem jedes Jahr neu gesetzten Thema für eine bessere Zukunft.

Ein weiterer zentraler Bestandteil des Studiums ist die Bearbeitung von Case Studies, praxisorientierten Fragestellungen und fächerübergreifenden Aufgabenstellungen.

In den zahlreichen studentischen Initiativen der Leuphana können sich die Studierenden außercurricular engagieren und selbst organisiert berufspraktische Erfahrungen machen.

Mit diesem Erfahrungshintergrund haben die Leuphana Studierenden eine Hands-on-Mentalität entwickelt, die sie dazu befähigt, bisher unbekannte Aufgabenstellungen zu erfassen und zu operationalisieren.

Kontakt

Ilka Buecher
Universitätsallee 1, C40.M26
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-1263
ilka.buecher@leuphana.de