• Leuphana
  • Lehre
  • StudCast Leuphana - Der studentische Podcast zum Lehren und Lernen

StudCast Leuphana - Der studentische Podcast zum Lehren und Lernen

13.11.2023

Die studentische Perspektive auf Lehrkonzepte und Innovationen ist für die Entwicklung von guter Lehre wichtig. Genauso wichtig ist es, ein solides Verständnis unter Studierenden für die Entwicklung von Lehre zu schaffen. Denn Theorie und Praxis sind manchmal doch sehr weit voneinander entfernt.

Moderatirinnen des StudCast ©Leuphana Universität Lüneburg
Moderatirinnen des StudCast

Im neuen Format StudCast Leuphana, erkunden unsere studentischen Mitarbeiter:innen Vivien, Monja, Thea, Kevin und Marlene gemeinsam die Vielfalt und Herausforderungen der Hochschullehre an der Leuphana, stellen Innovationen vor und reden mit Lehrenden und Studierenden über aktuelle Themen in der Hochschullehre.

Initiiert wurde der StudCast Leuphana aus dem Lehrentwicklungsprojekt „Digital Transformation Lab for Teaching and Learning“ (DigiTaL). Er konzentriert sich in der ersten Staffel auf die Digitalisierung von Lehre an der Leuphana. Mit Expert:innen, Lehrbeauftragten, wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen und studentischen Hilfskräften aus dem DigiTaL Projekt werden Fragen diskutiert wie „Welche Potentiale haben digitale Prüfungsformen?“, „Welche Rolle kann künstliche Intelligenz im Kontext von Lehren und Lernen einnehmen?“ und „Wie wirkt sich die Digitalisierung eigentlich auf das Studium aus?“

Jeden dritten Mittwoch im Monat wird eine neue Folge veröffentlicht. Die erste Folge des Studcast Leuphana ist bereits online und gibt einen Überblick über das DigiTaL-Projekt.
Ab dem 15. November folgt der erste von zwei Teilen einer Doppelfolge, die sich inhaltlich auf den Tag der Lehre 2023 zum Thema „KI in Studium und Lehre“ bezieht.

Der Studcast – Der studentische Podcast zum Lehren und Lernen ist auf Podcast.leuphana.de oder auf Spotify zu hören.