Scannen, Drucken, Kopieren

Scannen

Insgesamt stellt Ihnen das MIZ zehn Aufsichtscanner zur Verfügung, sowohl in der Bibliothek als auch im PC-Arbeitsraum C 7.019 in Gebäude 7. Die Seiten der Dokumente werden mit diesen Geräten von oben gescannt (Aufsicht), wodurch ein vorlagen-schonendes Digitalisieren von wertvollen Büchern, farbigen Karten und Zeichnungen bis zu einer Größe von DIN A2 ermöglicht wird. Die gescannten Daten können auf einem eigenen USB-Stick abgespeichert werden. Bei Bedarf können Sie USB-Sticks an der Information der Bibliothek ausleihen.

Flachbettscanner stehen Ihnen an einigen PCs im Lesesaal der Bibliothek sowie in den öffentlichen Arbeitsräumen in Gebäude 7 zur Verfügung. Teilweise ist mit diesen Geräten auch das Scannen von Dia-Positiven möglich (C 7.217/7.218).

Drucken

Für das Drucken und Kopieren stehen Ihnen an allen Standorten Multifunktionsgeräte zur Verfügung.

Um den Druckservice des MIZ nutzen zu können, benötigen Sie neben dem Leuphana Account zusätzlich die Leuphana Card. Gedruckt werden kann über die öffentlichen Rechner (Druckerauswahl QPilot_sw oder QPilot_color), sowie über den eigenen Laptop über das Interface QPilot.

Zusätzlich kann in der Bibliothek mit der von VarioPaper erworbenen Kopierkarte oder mit Münzen kopiert und gedruckt werden.  (Anleitung).

In Gebäude 7 kann bis auf weiteres mit dem alten Druckguthaben gedruckt werden, eine Aufladung ist nicht mehr möglich.

Großformatige Drucke können Sie über unseren Plotservice realisieren.

Preise MIZ

5€ für 167 Seiten s/w (3ct/Seite)

5€ für 25 Seiten Farbe (20ct/Seite)

Kopieren

Zur Vervielfältigung von Dokumenten stehen Ihnen in der Bibliothek mehrere Multifunktionsgeräte zur Verfügung. Die Kopien können entweder mit der Leuphana Card (nur Studierende), einer bei VarioPaper erworbenen Kopierkarte oder mit Münzen bezahlt werden.

Mitarbeiter_innen steht für die Vervielfältigung von Dokumenten der interne Druckservice (Hausdruckerei) zur Verfügung.