Campus Management

Die Abteilung Campus Management unterstützt sämtliche Phasen des Academic Lifecycle mit Hilfe von integrierten IT-Systemen. Von der Studienplatzbewerbung, über die Verwaltung des Lehr- und Prüfungsangebots bis zur Erstellung von Zeugnissen. Darüber hinaus werden technische Lösungen für angrenzende Bereiche wie z.B. E-Learning, Evaluation oder Akkreditierung zur Verfügung gestellt.

Das Campus Management leistet den Betrieb, die Administration sowie die Weiterentwicklung der IT-Systeme, die für die Unterstützung dieser (Verwaltungs-)Prozesse erforderlich sind. Dabei werden alle betroffenen Abstimmungs- und Entscheidungsprozesse von Beginn an begleitet, um die technische Umsetzbarkeit der getroffenen Entscheidungen gewährleisten und die hierfür erforderlichen Ressourcen beplanen zu können.

Das Campus Management betreut die Nutzerinnen und Nutzer der Systeme und bietet Schulungen sowie unterstützende Materialien (Userguides etc.) an. Entscheidungsprozesse innerhalb der Universität werden durch Auswertungen und Statistiken verschiedenster Art unterstützt.

Systeme des Campus Managements im Überblick

  • HIS-Systeme
  • myStudy
  • Moodle
  • Evasys

Systeme des Campus Managements im Überblick

HIS-Systeme

Diverse Prozesse rund um das Studium werden an der Leuphana wie an vielen anderen deutschen Hochschulen mit den Systemen der HIS GmbH unterstützt. Die Abteilung Campus Management betreibt und konfiguriert diese Systeme und betreut Studierende und MitarbeiterInnen der Fachabteilungen bei deren Nutzung.

  • HIS ZUL: Bewerbung und Zulassung zum Studium an der Leuphana
  • HIS SOS: Studierenden-Management
  • HIS POS. Prüfungs-Management
  • HIS QIS: Selbstbedienungsfunktionen für Studierende und MitarbeiterInnen

myStudy

myStudy ist ein internetbasierter Dienst zur Unterstützung von Studium und Lehre an der Leuphana Universität. Bereits seit 2001 wird das System im Rechen- und Medienzentrum entwickelt und betrieben. Das System bildet das Vorlesungsverzeichnis der Universität ab und bietet darauf aufbauend zahlreiche Services an, die aus dem Alltag von Studierenden und Lehrenden nicht mehr weg zu denken sind:

Informationsfunktionen:

  • Suche und Navigation im Veranstaltungsangebot
  • detaillierte Veranstaltungsbeschreibungen
  • Bereitstellung von Seminarplänen
  • Verweise auf Webseiten von Veranstaltungen
  • personalisierte Stundenpläne
  • Personalverzeichnis der Lehrenden
  • Sprechstundeninformationen
  • Semesterinformationen
  • detaillierte Modulbeschreibungen
  •  Modulhandbücher
  •  Raumpläne und Raumkalender
  •  Links für Studierende (AStA, Bafög-Amt, Fachschaften etc.)
     

Organisations- und Planungsfunktionen:

  • Rollen- und Rechte-gesteuerte Abbildung des gesamten Workflows: von der Erfassung und Planung der Lehrangebote über die Veröffentlichung und Online-Nutzung bis hin zur Archivierung der Daten.
  • verschiedene Anmeldeverfahren für Lehrveranstaltungen (Listenverfahren, Losverfahren, Clusterverfahren)
  • Verwaltung von Sprechstunden


Kommunikationsfunktionen:

  • Foren zur Kommunikation innerhalb von Lehrveranstaltungen
  • Foren zur veranstaltungsübergreifenden Kommunikation
  • aktuelle Mitteilungen der Lehrenden an die Studierenden
  • seminarspezifische E-Mail-Listen
  • studiengangsspezifische E-Mail-Listen
  • themenspezifische Newsletter
  • personalisierte RSS-Feeds


Distributionsfunktionen:

  • Up- und Download von Materialien für Dozenten und Studierenden
  • PDF-Exporte von Seminar- und Stundenplänen
  • PDF-Export des Vorlesungsverzeichnisses
  • ICS-Abonnements für Stundenpläne, Raumpläne und Sprechstunden


Des weiteren:

  • Anbindung an das System zur Studentischen Lehrevaluation (evasys)
  • Anbindung an das E-Learning-System Moodle
  • SOAP-basierte Webservices für weitere Online-Dienste
  • Schnittstellen zur Prüfungsverwaltung mit HIS POS


Weitere Informationen zu myStudy erhalten Sie im myStudy-Portal.

Moodle

Die Abteilung Campus Management bietet den Lehrenden und Studierenden der Universität mit dem Lernmanagementsystem Moodle eine Lehr- und Lernplattform an, mit der die Organisation der Lehrveranstaltungen und Projekten, die Kommunikation unter den Teilnehmern und Teilnehmerinnen und das Lernen selbst unterstützt werden. Entsprechend stehen in Moodle für Lehrveranstaltungen und Projekte Kursräume bereit, deren Elemente in den Lehrveranstaltungen genutzt werden können.

MitarbeiterInnen und Lehrende der Leuphana sind herzlich eingeladen, Moodle zu testen und zu nutzen. Die Abteilung Campus Management richtet hierzu gerne einen (Test-)Kurs ein. Darüber hinaus bietet die Abteilung Campus Management auch persönliche Beratung an, um Lehrende bei der Kursgestaltung und der Einbindung der E-Learning-Inhalte in ein didaktisch sinnvolles Lernszenario zu unterstützen.

Evasys

EvaSys ist eine webbasierte Software für die automatische Auswertung von Fragebögen im Rahmen des Qualitätsmanagements von Bildungseinrichtungen. Darüber hinaus leistet das System Papier-, Online- und Hybridumfragen sowie multimodale Umfragen, und vereint den gesamten Prozess von der Gestaltung der Fragebögen und der Massensteuerung von Umfragevorgängen.

Das System wird an der Leuphana vor allem für Studentische Forschungsprojekte und Umfragen sowie vereinzelt in der Lehre eingesetzt.

Kontakt

Timo Leder, M.A.
Universitätsallee 1, C7.214b
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-1233
timo.leder@leuphana.de