Hinweise zur Einrichtung eines Seminarapparates

1. Antragsberechtigte
Antragsberechtigt sind alle Lehrenden der Leuphana Universität.

2. Anzahl der Bücher
Für die Dauer des Semesters können bis zu 30 Medien in den Seminarapparat gestellt werden. Bitte merken Sie die Bücher für Ihre Seminarapparate nicht auf Ihren Nutzerausweis vor und leihen Sie diese nicht vorher selbst aus.

3. Anträge
Um einen Seminarapparat einzurichten nutzen Sie bitte das Antragsformular. Es werden nur vollständig am PC ausgefüllte Excel-Dateien angenommen, diese bitte als Anhang per E-Mail an folgende Mailadresse senden: seminarapparate@leuphana.de

4. Termine
Um den gewünschten Seminarapparat zu Semesterbeginn vollständig zur Verfügung zu stellen, sollten die Anträge bis zu 6 Wochen vor Semesterbeginn eingereicht sein. Genaue Fristen werden rechtzeitig über unsere Homepage und per E-Mail bekanntgegeben. Nach Ende dieser Frist können weiterhin Seminarapparate beantragt werden, jedoch können wir eine Bereitstellung bis zum Semesterbeginn dann nicht garantieren. Ergänzungsanträge können ebenfalls jederzeit über das Formular gestellt werden.

Die Seminarapparate bleiben für die Dauer eines Semesters bestehen. Der Termin für die Auflösung wird ebenfalls über unsere Homepage und per E-Mail bekanntgegeben. Zum Ende des Semesters bzw. nach Ende der Klausurphase werden die Seminarapparate aufgelöst. Eine Verlängerung kann formlos per E-Mail beantragt wurde.

5. Nachweis im Katalog
Hier gelangen Sie zur Übersicht der Seminarapparate, alphabetisch sortiert nach Namen der DozentInnen, sowie die Nummer des entsprechenden Seminarapparates.
Die Einträge sind mit dem Bibliothekskatalog verlinkt, hier werden Ihnen die einzelnen Titel des Seminarappartes aufgeführt.

6. Aufstellung
Die Bücher werden als Präsenzbestand aufgestellt und sind von der Ausleihe ausgenommen. Die Aufstellung erfolgt nach der Nummer des jeweiligen Seminarapparates.

7. Inhalt
Zeitschriften, Fernleihen, seltene und alte Drucke sowie Fernsehmitschnitte werden nicht in die Seminarapparate eingestellt. Sind E-Books vorhanden, so werden diese bevorzugt eingearbeitet. Private Medien können ebenfalls eingearbeitet werden, für Verlust oder Beschädigung übernimmt die Universitätsbibliothek jedoch keine Haftung.
Kopiervorlagen können, sofern sie den Anforderungen des aktuellen Urheberrechts genügen, in myStudy eingestellt werden. Aktuelle Hinweise zum Urheberrecht finden Sie hier. Alternativ ist es möglich, der Bibliothek Ordner mit Kopiervorlagen zur Verfügung zu stellen.

8. Neuerwerbungen
In der Bibliothek nicht vorhandene Titel können über per Mail an die Abteilung Medienbearbeitung zur Anschaffung vorgeschlagen werden. Außerdem können Sie bis zu 5 Titel über myStudy bestellen. Auf dem Antrag vermerken Sie bitte Verfasser und Titel dieser Medien, in die Spalte Signatur schreiben Sie „bestellt“.

9. Dauerapparate
In besonderen Fällen können nach Absprache auch Dauerapparate eingerichtet werden. Diese Literatur steht semesterübergreifend zur Verfügung.

Aktuelle Liste

Eine Liste aller Seminarapparate des laufenden Semesters finden Sie hier

Kontakt

Für Fragen und zur Unterstützung wenden Sie sich an:
Alexandra Ehm (Fon 04131/677-1148)
Melanie Rick (Fon 04131/677-1148)

E-Mail seminarapparate@leuphana.de