Campusentwicklung

Die Bedürfnisse und Ansprüche an den Campus der Leuphana Universität Lüneburg haben sich in den letzten Jahren gewandelt. Ihr einzigartiges Studienmodell und verstärkte Anstrengungen in der Forschung verlangen nach einem Campus, der den selbst gesteckten Ansprüchen genügt. Ziel ist es, Studierenden und Lehrenden, Forschenden und allen weiteren Mitgliedern der Universität die bestmöglichen Voraussetzungen für ihre Arbeit zu bieten.

Technikgebäude & Parkhaus


Im Rahmen der Zusammenlegung der Campusse wurde auf dem ehemaligen Mensa-Parkplatz ein neues Technikgebäude errichtet, in dem alle Funktionen gebündelt sind. Da es sich dabei aufgrund der notwendigen Quadratmeterzahl und der ebenerdig anzudienenden Funktionalitäten nur um ein eingeschossiges Gebäude handeln konnte, wurde es nach Prüfung durch die Architekten als sinnvoll erachtet, dieses mit der Neuschaffung von Parkplätzen zu kombinieren. Die Fläche konnte somit optimal genutzt werden.

Neben der Konzentrierung aller technischen Funktionen in einem Gebäude, hat hier zudem die studentische Fahrradwerkstatt KonRad einen neuen Platz gefunden, sodass Studierende und Mitarbeiter der Leuphana Universität Lüneburg Tür an Tür miteinander arbeiten.