Erfahrungsberichte: Bachelor Rechtswissenschaften

Auf dieser Seite finden Sie Erfahrungsberichte zum Studium im Bachelor Rechtswissenschaften (Unternehmens- und Wirtschaftsrecht).

Erfahrungsbericht von Bettina

Bettina studiert Rechtswissenschaften (Unternehmens- und Wirtschaftsrecht) mit dem Nebenfach Wirtschaftspsychologie. Sie möchte gern in die Wirtschaft gehen und setzt im Studium ihren Schwerpunkt auf Arbeitsrecht. Bei der Suche nach einem passenden Studienprogramm hat sie das College Studienmodell überzeugt.

akademische Interessen

Minor Wirtschaftspsychologie

Studium am Leuphana College

Leuphana Semester

Komplementärstudium

Zulassungsverfahren

Praktikum & Engagement

Lüneburg als Studienort

Zukunftspläne

Warum hast du Dich für den Major Rechtswissenschaften entschieden?

Ich studiere Rechtswissenschaften, da ich mich schon immer für das Thema Recht interessiert habe. Ich bin in Bayern zur Schule gegangen und hatte in der Oberstufe bereits das Schulfach Recht. Ich wollte aber nicht nur Jura machen, deswegen bin ich auf die Leuphana aufmerksam geworden. Auf die Kombination mit dem Minor Wirtschaftspsychologie bin ich dann gekommen, weil ich Psychologie grundlegend sehr interessant finde.

Warum hast du dich für das Rechtsstudium am Leuphana College entschieden?

Ich wusste von vornherein, dass ich keine Staatsanwältin oder Richterin werden will, sondern in die Wirtschaft gehen will. Deswegen ist Jura mit Staatsexamen gleich mal rausgefallen. Einige Bachelor-Programme bieten die normalen Jura-Vorlesungen und die normalen BWL Vorlesungen parallel an, aber für mich gab es da eigentlich keine richtige Schnittmenge. An eine Fachhochschule wollte ich auch nicht, weil ich die Freiheit oder die Möglichkeiten, die eine Universität hat, nutzen wollte. Dann blieben nicht mehr so viele Studienprogramme übrig und von denen hat die Leuphana einfach das beste Modell. Das Major-Minor-Modell hat mir gefallen. Das hat mich vor allem überzeugt.


Nach oben

Erfahrungsbericht von Nils

Nils hat im Wintersemester 2012/13 begonnen Rechtswissenschaften (Unternehmens- und Wirtschaftsrecht) und Betriebswirtschaftslehre zu studieren. Er studiert etwas länger als sechs Semester, da er sich entschieden hat, noch einen zweiten Studien-Schwerpunkt zu belegen.

Studium am Leuphana College

Wieso die Leuphana?

Zulassungsverfahren

Startwoche

Leuphana Semester

Komplementärstudium

Engagement neben dem Studium

Studienfinanzierung

Lüneburg als Studienstadt

Wie geht es nach dem Bachelor weiter?


Nach oben

Erfahrungsbericht von Björn

Björn hat im Wintersemester 2007/08 begonnen Wirtschaftsrecht (heißt heute Rechtswissenschaften) und Finanzdienstleistungen (wird in dieser Form nicht mehr angeboten) zu studieren. An der Leuphana schätzt er vor allem die vielfältigen Kooperationen mit verschiedenen Unternehmen sowie die Praxis-Erfahrung vieler Professoren.

Studium am Leuphana College

Wirtschaftsrecht studieren

Zulassungstest

Stadt & Campus

Zukunftsperspektiven nach dem Bachelor Wirtschaftsrecht


Nach oben

Erfahrungsbericht von Marcel

Marcel hat im Wintersemester 2009/10 begonnen Wirtschaftsrecht (heute Rechtswissenschaften) und Arbeitsrecht und Personalmanagement (wird in der Form nicht mehr angeboten) zu studieren. Sein persönliches Highlight im Komplimentärstudium war die College Studie in der Praxis, wo er in Projekarbeit wertvolle Praxiserfahrug sammeln konnte.

Wirtschaftsrecht studieren

Zulassungstest

Komplementärstudium

Zukunftsperspektiven nach dem Bachelor Wirtschaftsrecht


Nach oben

Erstauskunft zu Studium und Bewerbung

Infoportal
Studierendenservice
Gebäude 8, Erdgeschoss
Universitätsallee 1, 21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2277
Fax +49.4131.677-1430
infoportal@leuphana.de