VWL Studium: Bachelor Economics

Major Economics am Leuphana College

Welcher Weg führt aus einer Finanz- und Wirtschaftskrise? Sollen Bahn oder Post privatisiert und Banken hingegen verstaatlicht werden? Wie verändern Digitalisierung und künstliche Intelligenz die Arbeitswelt und welche Auswirkungen hat dies auf die Wirtschafts- und Finanzpolitik? Sollen verschuldete EU-Länder von anderen EU-Mitgliedern finanziell unterstützt werden? Soll die Politik einen flächendeckenden Mindestlohn einführen? Wenn Sie sich für ein VWL Studium entscheiden, möchten Sie Wirtschaft, Politik, Unternehmensstrategien sowie menschliches Verhalten besser verstehen. Das VWL Bachelor-Studium am Leuphana College ist international ausgerichtet und wird auf Englisch unterrichtet.

Möchten Sie von Youtube bereitgestellte externe Inhalte laden?
Bei Zustimmung werden weitere personenbezogene Daten an unter anderem an Google in den USA übermittelt, um Ihnen Youtube-Videos anzuzeigen. Der Europäische Gerichtshof hat das Datenschutzniveau in den USA, gemessen an EU-Standards, jedoch als unzureichend eingeschätzt. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Ihre Daten dann durch US-Behörden verarbeitet werden können. Klicken Sie auf „Ja“ erfolgt die Weitergabe nur für die Anzeige dieses Videos. Bei Klick auf „Immer“ erfolgt die Weitergabe generell bei Anzeige von Youtube-Videos auf unserer Seite. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Bachelor Sc. Economics

Ziel der VWL ist es, knappe Ressourcen (zum Beispiel Geld, Zeit, natürliche Ressourcen wie saubere Luft oder Erdöl) effizient zu nutzen und zu verteilen, um das nachhaltige Wirtschaftswachstum der Länder zu fördern und gleichzeitig die Wohlfahrt der Bevölkerung zu maximieren.

Im Bachelor Economics setzen Sie sich daher mit der Herstellung und Verteilung von Produkten und Diensleistungen auseinander, die das Wohlergehen der Menschen verbessern. Dafür erabeiten Sie sich im englischsprachigen VWL Bachelor-Studium die notwendigen mathematischen und kommunikativen Fertigkeiten. Auf diese Weise können Sie die wesentlichen Merkmale komplexer wirtschaftlicher Beziehungen auf abstrakte und einfache Weise darstellen, um Probleme der realen Welt zu lösen.

Im VWL Bachelor-Studium befassen Sie sich daher unter anderem mit folgenden Aspekten:

  • Inflation, Arbeitslosigkeit und Wirtschaftswachstum
  • Effekte der Geldpolitik auf Konsum und Sparquote
  • Einfluss von Investitition in Bildung auf das Wirtschaftswachstum
  • Rolle von Globalisierung und Freihandel für den Wohlstand der verschiedenen Länder
  • Wirtschaftspolitische Instrumente für das Lösen von Umweltproblemen
  • Effektive und effiziente Gestaltung von z.B. Organspende
  • Rolle von sozialen Normen oder Präferenzen für Fairness in der ökonomischen Entscheidungsbildung

Wenn Sie sich für die Erforschung derartiger Fragen interessieren, treffen Sie mit dem Major Economics am Leuphana College die richtige Wahl. Weitere Forschungsfelder finden Sie beim Institut für Volkswirtschaftslehre.

Empirische Wirtschaftsforschung

Ein Großteil der Wirtschaftsforschung wird empirisch betrieben, weshalb Sie im VWL Bachelor-Studium lernen, mathematische Modelle sowie deren grafische Darstellung auf Phänomene der realen Welt und der öffentlichen Politik anzuwenden. So machen Sie sich im Bachelor Economics mit geeigneten statistischen Methoden und Computerprogrammen vertraut, um eigenständig volkswirtschaftliche Fragestellungen zu bearbeiten.

VWL als internationale Wissenschaft

Im fünften Semester haben Sie die Möglichkeit, einen Auslandsaufenthalt an einer Partneruniversität zu absolvieren. Damit erweitern Sie nicht nur Ihre fachlichen Kenntnisse, sondern bauen auch Ihre interkulturellen, sprachlichen und sozialen Fähigkeiten weiter aus. Damit qualifizieren Sie sich für vielseitige Berufsfelder sowie Master-Studienprogramme an deutschen und internationalen Universitäten.

Perspektiven mit dem Bachelor Economics

Mit dem Bachelor Economics qualifizieren Sie sich für die wissenschaftlich fundierte Konzeption, Umsetzung und Evaluation wirtschaftspolitischer Strategien und Maßnahmen. In kleinen Lerngruppen erwerben Sie forschungs- und praxisrelevante Kompetenzen sowie innovative Werkzeuge für vielfältige Tätigkeiten in der Wirtschaft, Politik, Forschung, Bildung, IT und im Gesundheitswesen.

Erfahrungen vom VWL Bachelor-Studium am Leuphana College

„An der Volkswirtschaftslehre mag ich, dass sie sich mit realen Problematiken der Gesellschaft beschäftigt, wie etwa den Umgang mit knappen Ressourcen, die Auswirkungen von Mindestlohn und Arbeitsteilung. Wir Ökonom*innen rechnen nicht langweilig vor uns hin, sondern beschäftigen uns mit der Lösung von realen Problemen zur Verbesserung der Lebensumstände.“
LEA
VWL Studium am Leuphana College. Erfahrungen von Lea ©Leuphana/Anastasia Adasheva
„Meine Erfahrungen im Bachelor-Studium sind sehr positiv. Das College Studienmodell ermöglicht es, inter- und transdisziplinären Interessen nachzugehen. Das Institut für Volkswirtschaftslehre ist ebenfalls sehr aktiv und unterstützt die Vernetzung unter den Kommiliton*innen.“
SEVDA
VWL Studium am Leuphana College. Erfahrungen von Sevda ©Leuphana/Anastasia Adasheva
„Dass mich das Studienmodell am Leuphana College so erfüllt, hätte ich vorher nicht erwartet. Durch die kleinen Gruppen, das Leuphana Semester und das Komplementärstudium konnte ich enorm viele spannende Persönlichkeiten kennenlernen, die mir nicht nur geholfen haben, neue Perspektiven einzunehmen, sondern von denen ich auch sehr viel lernen durfte.“
FYNN
VWL Studium am Leuphana College. Erfahrungen von Fynn ©Leuphana

VWL Bachelor-Studium am Leuphana College: Studienmodell

Im VWL Bachelor-Studium am Leuphana College verbinden Sie Fachwissen mit lösungsorientiertem Denken und verantwortungsvollem Handeln. Für die Auseinandersetzung mit gesellschaftsrelevanten Themen außerhalb Ihrer gewählten Major-Minor-Kombination bilden das Leuphana Semester und Komplementärstudium den Rahmen. Sie sind fester Bestandteil des VWL Bachelor-Studiums und geben Ihnen die Freiheit, in verschiedene Wissensgebiete einzutauchen und gemeinsam mit anderen College Studierenden tragfähige Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft zu entwickeln.

Auf der Seite Studieninhalte finden Sie weitere Informationen zum Studienaufbau sowie zu den Studieninhalten im VWL Bachelor-Studium am Leuphana College.

VWL Studium. Bachelor Studienmodell am Leuphana College ©Leuphana
VWL Studium. Bachelor Studienmodell am Leuphana College

Das VWL Bachelor-Studium an der Leuphana bietet den idealen Einstieg, um grundlegende Phänomene der Volkswirtschaftslehre bis auf ihren Kern zu ergründen. Dabei ermöglicht es das Studienmodell, das eigene Studium weitestgehend selbst zu gestalten, so dass ich andere Fachdisziplinen kennenlernen durfte und Einblicke in die Arbeit unterschiedlicher Disziplinen gewinnen konnte.

Sascha, Absolvent des VWL Bachelor-Studiums am Leuphana College

Minor-Kombinationsmöglichkeiten

Das VWL Bachelor-Studium am Leuphana College ermöglicht Ihnen die Verbindung unterschiedlicher Interessen und wissenschaftlicher Perspektiven. Bei der Minor-Wahl können Sie sich innerhalb traditioneller Fachdisziplinen bewegen oder Ihrem VWL Bachelor-Studium ein individuelles Profil geben. Sie können den Major Economics mit jedem Minor kombinieren, der am Leuphana College angeboten wird.

Betriebswirtschaftslehre
Bildungswissenschaft
Comparative Economic Law (EN)
Digital Business
Digitale Medien / Kulturinformatik
Ingenieurwissenschaften (Grundlagen)
Nachhaltigkeitswissenschaften
Philosophie
Politikwissenschaft
Popular Music Studies (EN)
Psychology and Society (EN)
Raumwissenschaften
Soziale Medien und Informationssysteme
Wirtschaftspsychologie
Wirtschaftsrecht

Auf einen Blick: Bachelor Sc. Economics

  • Studienprogramm: Leuphana Bachelor mit Major Economics
  • Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Dauer: 3 Jahre (6 Semester)
  • Umfang: 180 ECTS
  • Studienplätze: 66
  • Lehr- und Prüfungssprache: Englisch
  • Auslandssemester: möglich
  • Studienbeginn: Anfang Oktober (Wintersemester)
  • Online-Bewerbung: Mitte Mai bis 15. Juli
  • Zugangsvoraussetzungen: Hochschulzugangsberechtigung und Englischkenntnisse
  • Zulassungsbeschränkung: ja
  • Zulassung: eigenes Zulassungs- und Auswahlverfahren am Leuphana College

Flyer Bachelor Economics

Informationsangebote für Studieninteressierte

Virtuelle Infowoche

Während der Infowoche vom 21. bis 25. November 2022 können Sie sich jeden Tag über das Bachelor-Studienangebot am Leuphana College informieren und herausfinden, welche Major-Minor-Kombination am besten zu Ihren Interessen passt. Jetzt anmelden

Infomaterial

Er­fah­ren Sie mehr über das in­ter­dis­zi­plinäre Col­le­ge Stu­di­en­mo­dell. Infomaterial bestellen

Bewerbung und Zulassung

Das College der Leuphana Universität Lüneburg nimmt Studienanfänger*innen jeweils zum Wintersemester auf. Die Online-Bewerbung ist ab Mitte Mai möglich. Informieren Sie sich vorab über die Zugangsvoraussetzungen sowie das besondere Zulassungsverfahren am Leuphana College. Jetzt informieren

Für die Vergabe der Studienplätze führt die Universität ein eigenes Zulassungs- und Auswahlverfahren durch. Dabei werden neben der Abschlussnote auch besondere Fähigkeiten, Erfahrungen und außerschulische Leistungen der Bewerber*innen wie beispielsweise Schulsprechertätigkeiten, Auslandsaufenthalte oder ehrenamtliche Beschäftigungen berücksichtigt.

Kontakt & Beratung

Erstauskunft zu Studium und Bewerbung

Infoportal
Studierendenservice
Gebäude 8, Erdgeschoss
Campus Universitätsallee
Fon 04131.677-2277
Fax 04131.677-1430
infoportal@leuphana.de
Öffnungszeiten
Vorlesungszeit & Vorlesungsfreie Zeit
Mo-Do 9.30-12 Uhr & 13-14.30 Uhr
Fr 9.30-12 Uhr

Beratungstermin vereinbaren

Studienberatung am College
Leuphana Bachelor
Lehrkräftebildung im Bachelor & Master
Gebäude 8, Erdgeschoss
Campus Universitätsallee
Offene Beratung (digital via Zoom)
Mi 11.00 bis 13.00 Uhr
Do 16.00 bis 18.00 Uhr
 

Major-Verantwortlicher

  • Prof. Dr. Boris Hirsch

Major-Koordinator

  • Miguel Abellán-Ossenbach