Bachelor: Volkswirtschaftslehre

Major im Leuphana Bachelor

Auch wenn einem der Begriff Volkswirtschaftslehre nicht täglich begegnet, vergeht kein Tag, in denen die Presse oder das Fernsehen nicht über volkswirtschaftliche Themen berichten. Welcher Weg führt aus einer Finanz- und Wirtschaftskrise? Sollte Deutschland verschuldeten EU-Staaten unter die Arme greifen? Sollte es in einem Sozialstaat einen flächendeckenden Mindestlohn geben? Dies ist nur eine kleine Auswahl der Frage- und Problemstellungen, mit denen sich das VWL Studium befasst.

Ab dem Wintersemester 2021/22 wird der Major VWL voraussichtlich als englischsprachiges Studienprogramm angeboten. 

Bachelor Volkswirtschaftslehre

Wen betrifft es, wenn der Leitzins der Europäischen Zentralbank gehoben wird, wenn Mitglieder der Europäischen Union sich übermäßig verschulden, wenn die Post privatisiert wird oder die Banken verstaatlicht werden? Die Antwort klingt einfach: Uns alle!

Denn eines der Ziele der VWL ist es, knappe Ressourcen – saubere Luft, Öl, aber auch Zeit und Geld – so effizient wie möglich zu nutzen und zu verteilen, damit die Wirtschaftsleistung eines Staates, einer Staatengemeinschaft oder der Welt, möglichst groß ausfällt. Letztlich geht es in der Volkswirtschaftslehre darum zu analysieren, wie die Wohlfahrt, also das Glück, der Nutzen, das Wohlbefinden der Menschen maximiert werden kann.

Wenn Sie sich für solche und weitere Themen interessieren, treffen Sie mit dem Bachelor Volkswirtschaftslehre die richtige Wahl. Das College der Leuphana Universität Lüneburg bietet ein modernes und zielgerichtetes VWL-Studium an, das Ihnen die Fähigkeiten und Werkzeuge an die Hand gibt, als Analyst*in und Ratgeber*in tätig zu werden.

Perspektiven mit Bachelor Volkswirtschaftslehre

Volkswirtinnen und Volkswirte agieren als Analyst*innen und Ratgeber*innen: Als Analyst*in versuchen sie, die Vorgänge auf verschiedenen Märkten und in der gesamten Volkswirtschaft zu verstehen. So untersuchen sie beispielsweise die Mechanismen, die dazu führen, dass Unternehmen ihre Preise erhöhen, Menschen zu Hause bleiben und nicht arbeiten. Auch die Analyse der Auswirkung von Monopolen auf das Angebot von Postdienstleistungen oder der Anhebung des EZB-Leitzinses auf die Arbeitslosigkeit in Deutschland beschäftigen Volkswirtinnen und Volkswirte.

Als Ratgeber*in wollen Volkswirtinnen und Volkswirte ihre Analyseerkenntnisse in konkrete Handlungsempfehlungen umsetzen. Dadurch kommen sie vielleicht zu dem Schluss, dass ein Markt für den Wettbewerb geöffnet werden muss, da dieser bisher nicht effizient war oder sie empfiehlen mehr Bildungsausgaben, weil dies den Wirtschaftsstandort Deutschland wesentlich attraktiver macht.

Leuphana Bachelor: Studieren am College

Im Leuphana Bachelor am College verbinden Sie Fachwissen mit lösungsorientiertem Denken und verantwortungsvollem Handeln. Für die Auseinandersetzung mit gesellschaftsrelevanten Themen außerhalb Ihrer gewählten Major-Minor-Kombination bilden das Leuphana Semester und Komplementärstudium den Rahmen. Sie sind fester Bestandteil des Leuphana Bachelor und geben Ihnen die Freiheit, in verschiedene Wissensgebiete einzutauchen und gemeinsam mit anderen College Studierenden tragfähige Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft zu entwickeln.

Auf der Seite Studieninhalte finden Sie weitere Informationen zum Studienaufbau sowie zu den Studieninhalten im Leuphana Bachelor mit Major Volkswirtschaftslehre.

Minor-Kombinationsmöglichkeiten für Major VWL

Betriebswirtschaftslehre
Bildungswissenschaft
Digital Business
Digitale Medien / Kulturinformatik
Ingenieurwissenschaften (Grundlagen)
Nachhaltigkeitswissenschaften
Philosophie
Politikwissenschaft
Popular Music Studies (EN)
Psychology and Society (EN)
Raumwissenschaften
Rechtswissenschaften (Unternehmens- und Wirtschaftsrecht)
Soziale Medien und Informationssysteme
Wirtschaftspsychologie

Der Leuphana Bachelor ermöglicht durch Major und Minor die Verbindung unterschiedlicher Interessen. Bei der Minor-Wahl können Sie sich innerhalb traditioneller Fachdisziplinen bewegen oder Ihrem Bachelor ein individuelles Profil geben. Sie können auch einen Minor wählen, der nicht in der Übersicht aufgeführt ist.

Auf einen Blick: Bachelor Volkswirtschaftslehre

  • Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Dauer: 3 Jahre(6 Semester)
  • Umfang: 180 ECTS
  • Studienplätze: 55
  • Lehr- und Prüfungssprache: Deutsch / Englisch
  • Auslandssemster: möglich
  • Studienbeginn: 1. Oktober (Wintersemester)
  • Online-Bewerbung: Mitte Mai bis 15. Juli
  • Zugangsvoraussetzungen: Hochschulzugangsberechtigung und Englischkenntnisse
  • Zulassungsbeschränkung: ja
  • Zulassung: eigenes Zulassungs- und Auswahlverfahren am College

Flyer B.Sc. Volkswirtschaftslehre

Student*in fragen

Möchten Sie wissen, wie es sich am Leuphana College studiert und wie das Leben in Lüneburg ist? Dann verabreden Sie sich für ein Video-Gespräch mit einer Studentin / einem Studenten. Unsere Leuphana Botschafter*innen erzählen von ihren persönlichen Studienerfahrungen am Leuphana College. Für ein Video-Gespräch können Sie sich einfach per E-Mail anmelden: botschafter@leuphana.de. Bitte geben Sie bei der E-Mail als Betreff Bachelor an.

Informationsangebote für Studieninteressierte

Leuphana College LIVE – die Highlights

College LIVE verpasst? Kein Problem, die Highlights der Online Sessions geben Einblicke in das Bachelor-Studium am College und die Leuphana Community. Jetzt informieren

Infomaterial

Er­fah­ren Sie mehr über das in­ter­dis­zi­plinäre Col­le­ge Stu­di­en­mo­dell. Infomaterial bestellen

Schnupperstudium

Bei der Su­che nach ei­nem pas­sen­den Ba­che­lor-Pro­gramm kann der Be­such von Lehr­ver­an­stal­tun­gen eine gute Ent­schei­dungs­hil­fe sein. Nut­zen Sie das Schnupperstudium am College.

Newsletter

Verpassen Sie keine wichtigen Termine. Der Newsletter für Studieninteressierte informiert Sie regelmäßig über Beratungsangebote und wichtige Fristen. Newsletter bestellen

Bewerbung und Zulassung

Das College der Leuphana Universität Lüneburg nimmt Studienanfängerinnen und Studienanfänger jeweils zum Wintersemester auf. Die Online-Bewerbung ist ab Mitte Mai 2021 möglich. Informieren Sie sich vorab über die Zugangsvoraussetzungen sowie das besondere Zulassungsverfahren am Leuphana College. Jetzt informieren

Für die Vergabe der Studienplätze führt die Universität ein eigenes Zulassungs- und Auswahlverfahren durch. Dabei werden neben der Abschlussnote auch besondere Fähigkeiten, Erfahrungen und außerschulische Leistungen der Bewerberinnen und Bewerber wie beispielsweise Schulsprechertätigkeiten, Auslandsaufenthalte oder ehrenamtliche Beschäftigungen berücksichtigt.

 

 

Kontakt & Beratung

Erstauskunft zu Studium und Bewerbung

Infoportal
Studierendenservice
Gebäude 8, Erdgeschoss
Campus Universitätsallee
Fon 04131.677-2277
Fax 04131.677-1430
infoportal@leuphana.de

Beratungstermin vereinbaren

Studienberatung am College
Leuphana Bachelor
Lehrer*innenbildung im Bachelor & Master
Gebäude 8, Erdgeschoss
Campus Universitätsallee
Offene Beratung (ohne Termin)
Di 14.00 bis 16.00 Uhr
Do 16.00 bis 18.00 Uhr

Studieren in Lüneburg: Einreise und Aufenthalt

International Office
Gebäude 14, 1. Etage
Campus Universitätsallee
Claudia Wölk
Fon +49.4131.677-1072
cwoelk@uni.leuphana.de

Major-Verantwortlicher

  • Prof. Dr. Christian Pfeifer

Major-Koordinator

  • Miguel Abellan-Ossenbach, M.Sc.