Prüfungen im Bachelor-Studium

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Studierendenservice informieren und beraten Sie zu allen Fragen rund um das Thema Prüfungen. Die Prüfungsadministration des Studierendenservice ist das ausführende Organ des Prüfungsausschusses. Die Umsetzung und Einhaltung der Regeln der Rahmenprüfungsordnung sowie der fachspezifischen Anlagen obliegt der Prüfungsadministration.

Klausurtermine

Die Klausurplanung für das Wintersemester 2019/20 ist abgeschlossen. Die Klausurtermine sind mit den entsprechenden Räumen in myStudy eingestellt. 

Die Klausurtermine sind absolut verbindlich. Änderungen können nur noch in dringenden Ausnahmefällen erfolgen.

Übersicht der konkreten Klausurtermine als

PDF-Download

Rahmenprüfungsordnug

Die Rahmenprüfungsordnung (RPO) legt die allgemeinen Bedingungen für die Prüfungen fest. Sie ist rechtsverbindlich und regelt unter anderem den Studienablauf, die Zulassungsvoraussetzungen, die Anerkennung von Leistungen, den Prüfungsablauf, Prüfungstermine und Anmeldefristen, Versäumnis und Rücktritt von Prüfungen, Täuschung bei Prüfungen sowie die Notenbildung, Wiederholungsmöglichkeiten.

Fachspezifische Anlagen

Die fachspezifischen Anlagen (FSAn) gehören zur Rahmenprüfungsordnung und enthalten das fachspezifische Curriculum. Rechtsverbindlich und detailliert sind in den FSAn die zu erbringenden Module und deren Inhalt, die Veranstaltungsformen, die Art und Anzahl der Prüfungsleistungen sowie die zu erwerbenden Credit Points geregelt.

Änderung von RPO und FSA

Informationen und Formulare

Major-, Minor-, Fachwechsel / Einstufung in ein höheres Fachsemester

Informationsbroschüre

Anmeldungen zu Prüfungsleistungen

Erkrankung

Anerkennung von Prüfungsleistungen: Inland und Ausland

Prüfungsberechtigte Personen

Notenbescheinigung per E-Mail

Bachelor-Arbeit