B.Sc. Global Environmental and Sustainability Studies studieren

Major im Leuphana Bachelor

Wenn Sie am College B.Sc. Global Environmental and Sustainability Studies studieren, geht es Ihnen um mehr als einen Bachelor-Abschluss. Sie wollen unterschiedliche Denkansätze verstehen, neue Perspektiven einnehmen und Ihren eigenen Standpunkt immer wieder kritisch hinterfragen. Der Leuphana Bachelor mit Major Global Environmental and Sustainability Studies ermöglicht es Ihnen, unterschiedliche Interessen einzubringen und fordert Sie dazu auf, Ihr Studium aktiv zu gestalten.

Studienaufbau: B.Sc. Global Environmental and Sustainability Studies

Der Major Global Environmental and Sustainability Studies ist in den in­ter­dis­zi­plinären Leuphana Bachelor mit Leu­pha­na Se­mes­ter, Minor und Kom­ple­mentärstu­di­um ein­ge­bet­tet.

Im Leuphana Semester set­zen Sie sich ganz grund­le­gend mit Wis­sen­schaft und Wis­sen­schaft­lich­keit aus­ein­an­der. Da­durch schu­len Sie Ihr kri­ti­sches Denk­vermögen, um Ver­trau­tes hin­ter­fra­gen zu können; da­durch ler­nen Sie, die adäqua­te Her­an­ge­hens­wei­se für den sys­te­ma­ti­schen Er­kennt­nis­ge­winn zu wählen und da­durch wis­sen Sie, den ver­ant­wor­tungs­vol­len Um­gang mit wis­sen­schaft­li­chen Er­kennt­nis­sen zu prak­ti­zie­ren. Gleich­zei­tig er­hal­ten Sie eine Einführung in die Global Environmental and Sustainability Studies. Das heißt, Sie befassen sich mit naturwissenschaftlichen und sozialwissenschaftlichen Grundlagen. Die Aus­ein­an­der­set­zung mit Grundsätzen wis­sen­schaft­li­cher Denk- und Ar­beits­wei­sen im All­ge­mei­nen so­wie die Einführung in den Major im Kon­kre­ten bil­den das Fun­da­ment für das interdisziplinäre Ba­che­lor-Stu­di­um der Global Environmental and Sustainability Studies.

Der Minor vertieft den Major Global Environmental and Sustainability Studies oder ergänzt ihn um ein anderes Fachgebiet. Sie haben die Wahl: Mit dem Mi­nor Raum­wis­sen­schaf­ten kom­plet­tie­ren Sie ihre um­welt­wis­sen­schaft­li­chen Kennt­nis­se. An­de­re Mi­nor ermögli­chen Ih­nen eine in­ter­dis­zi­plinäre Qua­li­fi­ka­ti­on.

Im Komplementärstudium haben Sie die Freiheit, in Wis­sens­ge­biete außerhalb Ihrer Major-Minor-Kombination einzu­tau­chen und eigene Akzente zu setzen. In­dem Sie aus Ih­rer Fach­wis­sen­schaft her­aus­tre­ten und sich auf an­de­re Fachas­pek­te ein­las­sen, er­wer­ben Sie Verständ­nis für die Ver­schie­den­ar­tig­keit von Wis­sen­schafts­kul­tu­ren so­wie in­ter- und trans­dis­zi­plinäre Kom­pe­ten­zen.

Minor-Kombinationsmöglichkeiten

Betriebswirtschaftslehre
Bildungswissenschaft
Comparative Economic Law
Digital Business
Digitale Medien / Kulturinformatik
Ingenieurwissenschaften (Grundlagen)
Philosophie
Politikwissenschaft
Psychology and Society (EN)
Raumwissenschaften
Rechtswissenschaften (Unternehmens- und Wirtschaftsrecht)
Soziale Medien und Informationssysteme
Volkswirtschaftslehre
Wirtschaftspsychologie

Der Leuphana Bachelor ermöglicht durch Major und Minor die Verbindung unterschiedlicher Interessen. Bei der Minor-Wahl können Sie sich innerhalb traditioneller Fachdisziplinen bewegen oder Ihrem Bachelor ein individuelles Profil geben. Sie können auch einen Minor wählen, der nicht in der Übersicht aufgeführt ist.

Studieninhalte: B.Sc. Global Environmental and Sustainability Studies

Das englischsprachige Bachelor-Programm Global Environmental and Sustainabilty Studies ist international und interdisziplinär ausgerichtet. Vom ersten bis dritten Semester erarbeiten Sie sich die fachlichen und methodischen Grundlagen der Natur- und Humanwissenschaften. Dazu zählen Mathematik und Statistik, Ökologie, Umweltchemie ebenso wie Umweltkommunikation, internationale Nachhaltigkeitssteuerung und Umweltmanagement. Zudem lernen Sie die Grundlagen der Inter- und Transdisziplinarität kennen.

Nach dem Grundlagenstudium können Sie eigene Schwerpunkte setzen und ab dem vierten Semester aus dem breit gefächerten Angebot der human- und naturwissenschaftlichen Wahlmodule wählen. Innerhalb der Wahlmodule erhalten Sie in Vorlesungen einen Überblick über den aktuellen Kenntnisstand der Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschung. In den dazugehörigen Seminaren vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in Bezug auf internationale Aspekte der Nachhaltigen Entwicklung. Durch die Wahl eines entsprechenden Minor können Sie Ihr Profil weiter schärfen.

Ein Kernstück des Curriculums bilden nachhaltigkeitswissenschaftliche Forschungsprojekte, in denen Sie gemeinsam mit Partnern aus der Praxis Konzepte für reale gesellschaftliche Anliegen einer nachhaltigen Entwicklung erarbeiten, wie etwa bei der Renaturierung von Flüssen oder im Projekt Lüneburg 2030. Im Projekt Lüneburg 2030 erarbeiten Bürger_innen, die Stadt und die Universität gemeinsam konkrete Maßnahmen für die Herausforderungen der Zukunft.

Mit dem Abschluss des Studiums der Global Environmental and Sustainabilty Studies erwerben Sie den Bachelor of Science (B.S.).

Grafik Studieninhalte ©Leuphana Universität Lüneburg
Grafik Studieninhalte

Pflichtmodule

Im Leuphana Bachelor mit Major Global Environmental and Sustainability Studies belegen Sie folgende Pflichtmodule im Leuphana Semester (30 CP), Major (90 CP), Minor (30 CP) und Komplementärstudium (30 CP):

Leuphana Semester

  •  
  • Wissenschaft transformiert: verantwortliches Handeln. (fächerübergreifend) 10 Credit Points, CP
  • Wissenschaft problematisiert: kritisches Denken. (fächerübergreifend) 5 CP
  • Wissenschaft produziert: methodisches Wissen. (fächerübergreifend)5 CP
  • Wissenschaft nutzt Methoden II. Environmental Sciences,5 CP
  • Wissenschaft kennt disziplinäre Grenzen: Introduction to the discipline. Environmental Sciences, 5 CP

2. Semester

  • Basic Concepts of Mathematics and Statistics, 5 CP
  • Basic Concepts of Inorganic Environmental and Sustainable Chemistry,5 CP
  • Basic Concepts of Ecology, 5 CP
  • Communication and Behavior Change for Sustainability, 5 CP
  • 1 Minor-Modul, 5 CP
  • 1 Komplementär-Modul, 5 CP

3. Semester

  • Interdisciplinary and Transdisciplinary Concepts, 5 CP
  • Basic Concepts of Organic Environmental and Sustainable Chemistry, 5 CP
  • GlobalSustainability Governance, 5 CP
  • Fundamentals ofSustainability Management, 5 CP
  • 1 Minor-Modul, 5 CP
  • 1 Komplementär-Modul, 5 CP

4. Semester

  • Research Project inSustainability science, 10 CP
  • Elective Module*,5 CP
  • 2 Minor-Module, je 5 CP
  • 1 Komplementär-Modul, 5 CP

5. Semester

  • Sustainability and Ethics, 5 CP
  • 2 Elective Modules*, 5 CP je Modul
  • 2 Minor-Module, 5 CP je Modul
  • 1 Komplementär-Modul, 5 CP

6. Semester

  • Bachelor dissertation, 15 CP
  • InterdisciplinarySustainability Studies, 5 CP
  • 2 Komplementär-Module, 5 CP je Modul

* Elective modules

Im vierten und fünften Semester wählen Sie insgesamt drei Module aus dem Wahlpflichtbereich. Sie können Ihre Schwerpunkte dabei frei wählen.

Kernkonzepte der Nachhaltigkeitsnaturwissenschaften

  • Biodiversität
  • Stofftransporte in der Umwelt

Praktiken der Nachhaltigkeitsnaturwissenschaften

  • Biologische Formenkenntnis
  • Geowissenschaften, mineralische und organische Ressourcen, Boden und Luft
  • Laborpraktikum nachhaltige Chemie und Umweltchemie
  • Praktische Aspekte der Klima- und Umweltphysik

Grundlagen der Nachhaltigkeitsnaturwissenschaften

  • Ökosysteme und Lebensgemeinschaften
  • Verteilung, Abbau und Wirkung von chemischen Stoffen in der Umwelt

Übergreifende Konzepte der Nachhaltigkeitsnaturwissenschaften

  • Ressource Wasser
  • Ökosysteme – Funktionen und Leistungen

Themenfelder der Nachhaltigkeitshumanwissenchaften

  • Umwelt- & Nachhaltigkeitspolitik und -recht
  • Sustainability Economics
  • Bildung, Partizipation und Kommunikation

Aktuelle Forschungsfelder der Nachhaltigkeitshumanwissenschaftenƒ

  • Forschungsfelder der Nachhaltigkeitskommunikation
  • Planungstheorie
  • Sustainability Entrepreneurship

Methoden der Nachhaltigkeitshumanwissenschaften

  • Konzepte, Methoden und Instrumente der Umweltplanung
  • Symbole, Sprache, Handlung
  • Methoden des Nachhaltigkeitsmanagements
  • Umwelt, Nachhaltigkeit, Politik: Fallstudien

Studienordnungen / fachspezifische Anlagen

Vorlesungsverzeichnis

Sie möchten wissen, was Sie am College im Leuphana Bachelor mit Major Global Environmental and Sustainability Studies erwartet? Im Vorlesungsverzeichnis können Sie nach Lehrveranstaltungen im Leuphana Semester, Major, Minor und Komplementärstudium suchen und sich einen Eindruck von den konkreten Inhalten verschaffen. Zum Vorlesungsverzeichnis

Auf einen Blick

  • Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Dauer: 3 Jahre (6 Semester)
  • Umfang: 180 ECTS
  • Studienplätze: 35
  • Lehr- und Prüfungssprache: Englisch
  • Auslandssemster: möglich
  • Studienbeginn: 1. Oktober (Wintersemester)
  • Online-Bewerbung: Mitte Mai bis 31. Juli
  • Zugangsvoraussetzungen: Hochschulzugangsberechtigung und Englischkenntnisse
  • Zulassungsbeschränkung: ja
  • Zulassung: eigenes Zulassungs- und Auswahlverfahren am College

Flyer B.Sc. Global Environmental and Sustainability Studies

Informationsangebote für Studieninteressierte

Bachelor Infotag

Der Bachelor-Infotag bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit Studierenden und Lehrkräften über das Studium auszutauschen, das Bewerbungs- und Zulassungsverfahen kennenzulernen oder den Campus zu erkunden. Ob in Präsenz oder online - wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer Studienwahlentscheidung. 

Der nächste Bachelor-Infotag am Leuphana College findet am 05. November 2021 statt. 

Bewerbung und Zulassung

Das College der Leuphana Universität Lüneburg nimmt Studienanfängerinnen und Studienanfänger jeweils zum Wintersemester auf. Die Online-Bewerbung ist ab dem 1. Juni 2021 möglich. Informieren Sie sich vorab über die Zugangsvoraussetzungen sowie das besondere Zulassungsverfahren am Leuphana College. Jetzt informieren

Für die Vergabe der Studienplätze führt die Universität ein eigenes Zulassungs- und Auswahlverfahren durch. Dabei werden neben der Abschlussnote auch besondere Fähigkeiten, Erfahrungen und außerschulische Leistungen der Bewerberinnen und Bewerber wie beispielsweise Schulsprechertätigkeiten, Auslandsaufenthalte oder ehrenamtliche Beschäftigungen berücksichtigt.

Kontakt & Beratung

Erstauskunft zu Studium und Bewerbung

Infoportal
Studierendenservice
Gebäude 8, Erdgeschoss
Campus Universitätsallee
Fon 04131.677-2277
Fax 04131.677-1430
infoportal@leuphana.de

Beratungstermin vereinbaren

Studienberatung am College
Leuphana Bachelor
Lehrkräftebildung im Bachelor & Master
Gebäude 8, Erdgeschoss
Campus Universitätsallee
Offene Beratung (ohne Termin)
Di 14.00 bis 16.00 Uhr
Do 16.00 bis 18.00 Uhr

Major-Verantwortlicher

Prof. Dr. Matthias Barth
Universitätsallee 1, C11.026
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2150
Fax +49.4131.677-2767
studiendekanat.nachhaltigkeit@leuphana.de