Cultural Studies

Organization, Society and the Arts

Interessieren Sie sich für den Kunst- und Kulturbetrieb? Für die Rolle der Künste, der Kulturproduktion und der Kulturtheorie im gesellschaftlichen Wandel? Für die Veränderungen des Kunst- und Kulturorganisation durch digitale Plattformen und Social Media, durch ökologische Wandlung und nachhaltige Organisation, durch Urbanisierung und kreative Städte, durch Migration und neue Formen kultureller Partizipation? Möchten Sie die Zusammenhänge von Kunst, Kultur und gesellschaftlichem Umbruch verstehen, erforschen und analysieren lernen?

Das internationale, englischsprachige Studienprogramm Cultural Studies: Organization, Society, and the Arts verbindet klassische und aktuelle Kulturtheorie mit den zentralen Fragen unserer Zeit, die das kulturelle Leben und die Kulturproduktion verändern – und die in Kunst und Kultur reflektiert, verhandelt und vorangetrieben werden. Der Major Cultural Studies: Organization, Society, and the Arts bereitet Sie auf eine Tätigkeit im globalen, vernetzten Kunst-, Medien- und Kultursektor der Zukunft und/oder auf eine internationale akademische Laufbahn vor.

Entdecken Sie die Vorteile des Major Cultural Studies B.A.:

  • Erforschen Sie das Verhältnis von Kultur, Kunst und Gesellschaft.
  • Analysieren Sie den Einfluss von Kunst und Kultur auf soziale, mediale und politische Veränderungen.
  • Erwerben Sie vertiefte Fachkenntnisse in Kultursoziologie, Gesellschaftstheorie, Kunsttheorie sowie Organisationssoziologie und Kulturbetriebslehre, die in einer interdisziplinär verstandenen Kulturwissenschaft eingebettet sind.
  • Eröffnen Sie sich vielfältige, internationale berufliche Perspektiven in den Bereichen Kunst, Wissenschaft, Bildung und Kulturorgansation.

IHR MASSGESCHNEIDERTES CULTURAL STUDIES STUDIUM: UNSER STUDIENMODELL

Studienmodell Cultural Studies ©Leuphana
Studienmodell Cultural Studies

Auf der Seite Studieninhalte finden Sie Informationen zum Studienaufbau sowie zu den Inhalten im Kulturwissenschaften Studium am Leuphana College.

Interessieren Sie sich zum Beispiel für:

  • Kulturtheorie und kulturelle Praktiken? Kombinieren Sie den Major Cultural Studies mit dem neuen Minor Museum Studies!
  • den theoretischen Ansatz von Kultur? Kombinieren Sie den Major Cultural Studies mit dem Minor Philosophie!
  • Musik und Gesellschaft? Kombinieren Sie den Major Cultural Studies mit dem Minor Popular Music Studies!

Am Leuphana College studieren Sie den Major Cultural Studies in Kombination mit einem Minor. Sie haben die Wahl.

Betriebswirtschaftslehre (DE)
Bildungswissenschaft (DE)
Comparative Economic Law (EN)
Digital Business (DE)
Digitale Medien / Kulturinformatik (DE)
Ingenieurwissenschaften (Grundlagen) (DE)
Museum Studies (EN)
Nachhaltigkeitswissenschaften (DE/EN)
Philosophie (DE/EN)
Politikwissenschaft (DE/EN)
Popular Music Studies (EN)
Psychology and Society (EN)
Raumwissenschaften (DE/EN)
Soziale Medien und Informationssysteme (DE)
Volkswirtschaftslehre (DE/EN)
Wirtschaftspsychologie (DE)
Wirtschaftsrecht (DE)

Der Leuphana Bachelor ermöglicht durch Major und Minor die Verbindung unterschiedlicher Interessen. Bei der Minor-Wahl können Sie sich innerhalb traditioneller Fachdisziplinen bewegen oder Ihrem Bachelor ein individuelles Profil geben.

Cultural Studies - international aufgestellt

Warum Kulturwissenschaften in Lüneburg auf Englisch studieren?

Das englischsprachige Kulturwissenschaften Studium in Lüneburg richtet den Fokus auf drei zentrale Säulen: die Künste ("The Arts"), die Institutionen und Organisationen des Kulturbereichs ("Organization"), und die Theorie-Diskurse, die dieses Feld prägen ("Society").

  • The Arts: Das Programm ermöglicht eine vertiefte Auseinandersetzung mit den Künsten selbst. Studierende lernen nicht nur, wie Kunst und Kultur produziert werden, sondern auch, welche Rolle sie in der Herstellung eines globalen Diskurses spielen. 

  • Organization: Der Fokus auf Kulturorganisation und Gesellschaft ermöglicht es den Studierenden, die organisationalen Bedingungen der Kulturproduktion zu verstehen. Studierende erwerben Kenntnisse darüber, wie Kulturinstitutionen funktionieren und wie sie sich in die gesellschaftlichen Strukturen einfügen. Dieser Bereich bereitet gezielt auf eine Karriere in der Kulturorganisation vor.

  • Society: Das Studium in Lüneburg hebt hervor, welche Rolle Kunst und Kultur für gesellschaftspolitische Debatten und gesellschaftspolitischen Wandel spielen. Durch die interdisziplinäre Verbindung von Kulturtheorie, Philosophie und Soziologie werden die Studierenden darauf vorbereitet, sozialen Wandel zu verstehen und aktiv dazu beizutragen.

Insgesamt bietet das Kulturwissenschaften Studium in Lüneburg auf Englisch eine einzigartige Möglichkeit, sich mit den kulturellen Herausforderungen der Gegenwart auseinanderzusetzen und gleichzeitig einen klaren Fokus auf Kunst, Kulturproduktion und deren Theorie-Diskursen zu legen.

Auf einen Blick

  • Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • Zulassungsbeschränkung: ja
  • Bewerbungsfrist: Mitte Mai bis 15. Juli
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Beginn: Anfang Oktober
  • Studienplätze: 35
  • Lehr- und Prüfungssprache: Englisch
  • Auslandssemester: möglich und empfohlen im 3./4. Fachsemester

Bewerbung und Zulassung

Das College der Leuphana Universität Lüneburg nimmt Studienanfänger*innen jeweils zum Wintersemester auf. Die Online-Bewerbung ist ab Mitte Mai möglich. Informieren Sie sich vorab über die Zugangsvoraussetzungen sowie das besondere Zulassungsverfahren am Leuphana College. Jetzt informieren

Für die Vergabe der Studienplätze führt die Universität ein eigenes Zulassungs- und Auswahlverfahren durch. Dabei werden neben der Abschlussnote auch besondere Fähigkeiten, Erfahrungen und außerschulische Leistungen der Bewerber*innen wie beispielsweise Schulsprechertätigkeiten, Auslandsaufenthalte oder ehrenamtliche Beschäftigungen berücksichtigt.

Kontakt und Beratung

Erstauskunft zu Studium und Bewerbung

Infoportal
Studierendenservice
Gebäude 8, Erdgeschoss
Campus Universitätsallee

Fon 04131.677-2277
Fax 04131.677-1430
studierendenservice@leuphana.de

Öffnungszeiten
Vorlesungszeit & Vorlesungsfreie Zeit
Mo bis Do 9 – 16 Uhr
Fr 9 – 12 Uhr

Beratungstermin vereinbaren

Studienberatung am College
Gebäude 8, Erdgeschoss
Campus Universitätsallee

Offene Beratung
Mi 11 – 13 Uhr (auf dem Campus)
Do 16 – 18 Uhr (digital via Zoom)
 

Major-Verantwortlicher

  • Prof. Dr. Serhat Karakayali