Schnupperstudium

Für die Wahl eines Bachelor-Studienprogramms ist der Besuch von Lehrveranstaltungen an einer Universität ein wichtiger Baustein. So ist es möglich, einen unmittelbaren Einblick in den Studienalltag und die möglichen Fächer und Kombinationsmöglichkeiten zu bekommen. Dafür bietet die Leuphana Universität Lüneburg Ihnen als studieninteressierte Einzelperson die Möglichkeit des Schnupperstudiums. Aus den jeweils aktuell laufenden Lehrveranstaltungen der verschiedenen Bachelor-Programme stellt die Studienberatung College eine Übersicht der Veranstaltungen zusammen, welche Sie im Rahmen des Schnupperstudiums besuchen können. 

In diesem Oktober hat sich unser Campus nach 18 Monaten endlich wieder unseren Studierenden geöffnet. Nach der langen Zeit brauchte das Eingewöhnen und Ankommen auch etwas Zeit. Jetzt sind einige Lehrveranstaltungen an der Leuphana unter den 3G-Regeln möglich.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise.

Schnupperstudium für Einzelpersonen

Aufgrund der wechselhaften Coronalage und den möglichen Auswirkungen auf die Lehre bieten wir Ihnen in diesem Semester eine engere Betreuung beim Schnuppern an. Zur Auswahl stehen verschiedene Lehrveranstaltungen aus dem Major und der Lehrkräftebildung. Unser Angebot ist begrenzt, daher empfehlen wir das Schnuppern auch über die Grenzen Ihres Wunschstudiums zu planen. Tauchen Sie ein in das Uni-Leben.

Es gibt einzelne Tage, an denen Sie nach vorheriger Anmeldung teilnehmen können. Sie werden dann morgens von einer studentischen Hilfskraft begrüßt, die Ihren 3G-Status kontrolliert. Außerdem bekommen Sie eine kleine Einführung, damit Sie sich auf dem Campus zurecht finden. Nach 2-3 Veranstaltungen findet eine kleine Reflektion Ihrer Eindrücke statt.

Auf dem Campus gelten die 3G-Regeln. Wir benötigen morgens einen Nachweis, dass Sie geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet sind (Antigen-Test: 24 Stunden gültig, PCR-Test: 48 Stunden gültig). Wenn Sie diesen Nachweis nicht vorzeigen können, können wir Sie nicht teilnehmen lassen.

Neben einem Testzentrum im Zentralgebäude auf dem Campus finden Sie hier weitere im Landkreis Lüneburg.

Sollten die Lehrveranstaltungen aufgrund einer geänderten Lage nicht mehr in Präsenz sondern digital stattfinden, werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Ablauf Anmeldung

  1. Bitte registrieren Sie sich bei uns.
  2. Melden Sie sich mindestens 48 Stunden vor der gewünschten Veranstaltung für das Schnupperstudium an.
  3. Nennen Sie in der Anmeldung die Veranstaltungen, an denen Sie teilnehmen wollen.
  4. Sie erhalten dann eine individuelle eMail mit den Informationen zu Ihrem gewählten Tag.

Hier finden Sie die Übersicht der ausgewählten Lehrveranstaltungen für

Registrierung und Anmeldung

Ihre Anmeldung für die Veranstaltungen können Sie im Login-Bereich verwalten.

Zum Login-Bereich

Veranstaltungsformate

Was verbirgt sich hinter den Begriffen "Vorlesung", "Übung", "Seminar" und "integrierte Veranstaltung"?

Vorlesungen

Vorlesungen dienen der Vermittlung theoretischen Wissens durch einen Dozenten, der mit Hilfe eines Skripts oder von Folien vorträgt. Es handelt sich hierbei also um eine Art Unterricht, in dem die Studierenden hauptsächlich den Dozierenden zuhören.

Seminare

Seminare dienen der Vertiefung ausgewählter Themenkomplexe. Die Studierenden erhalten Themen zur selbständigen Bearbeitung und halten beispielsweise ein Referat darüber.

Übungen

Übungen sind begleitende Veranstaltungen zu den Vorlesungen, in denen vor allem Fähigkeiten und Fertigkeiten weiterentwickelt werden. Die selbständige Lösung von Übungsaufgaben zum Vorlesungsstoff und die Diskussion der Lösungen stehen im Mittelpunkt.

Integrierte Veranstaltungen

Hier werden Lehr- und Lernformen Vorlesung und Übung zu einer kombinierten Form verbunden.

Erstauskunft zu Studium und Bewerbung

Infoportal
Studierendenservice
Gebäude 8, Erdgeschoss
Universitätsallee 1, 21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2277
Fax +49.4131.677-1430
infoportal@leuphana.de