Weiterbildung HR Management: Inhalte

Ihr Überblick über das Personalmanagement

In der Weiterbildung HR Management belegen Sie insgesamt sechs fachliche Module sowie das praxisorientierte Abschluss modul im Umfang von zusammen 35 Credit Points. In nur zwei berufsbegleitenden Semestern gewinnen Sie so einen ganzheitlichen Überblick über die vielfältigen Felder des Personalmanagements in der modernen Arbeitswelt.

Die Module im Zertifikat Human Resource Management

  • Arbeitswelt 4.0 (5 CP)
  • Systemisches Coaching - Grundlagen (5 CP)
  • Personalauswahl/-recruiting/-einsatz (5 CP)
  • Personalführung und Organisation (5 CP)
  • Personalentwicklung und Talentmanagement (5 CP)
  • Unternehmenskultur und Change Management im Personalmanagement (5 CP)
  • Abschlussprojekt Human Resource Management (5 CP)

Die Module im Zertifikat Human Resource Management

Arbeitswelt 4.0 (5 CP)

Welche Dynamiken der digitalen Transformation beeinflussen heute das Personalmanagement? Und wie kann ich digitale Werkzeuge nutzen, um die eigenen Prozesse zu gestalten? Mit diesen und weiteren Fragen befassen Sie sich im Rahmen dieses Moduls Ihrer HR-Weiterbildung. Sie behandeln unter anderem die folgenden Themengebiete:

  • Digitalisierung und Personalakquise
  • Führen und Zusammenarbeit auf Distanz
  • Psychosoziale Gesundheit und Resilienz
  • Personalentwicklung und Weiterbildung

Systemisches Coaching - Grundlagen (5 CP)

In diesem Modul beschäftigen Sie sich mit der Begriffsklärung des systemischen Coachings und lernen, Coaching von Therapie und Fachberatung abzugrenzen. Sie erlangen einen Überblick über die Phasen des Coachingprozesses und behandeln Aspekte wie

  • Auftragsklärung: Anlass- und Zielklärung
  • Auftragsdreieck
  • Zielkonflikte
  • Erwartungsklärung
  • Beziehung zwischen Coach, Coachee und Auftragsgeber
  • Umgang mit verschiedenen Coacheetypen
  • typische Coachinganlässe, Fragestellungen und Zielsetzungen
  • Einsatzfelder und Formen des systemischen Coachings
  • Organisationsaufstellungen

Daneben widmen Sie sich in diesem Modul auch der Anwendung von Fragetechniken und Coachingmethoden.

Personalauswahl/-recruiting/-einsatz (5 CP)

In diesem Modul befassen Sie sich mit Übersicht und Rahmenfaktoren der Personalplanung. Sie beschäftigen sich mit den Möglichkeiten der Personalakquise unter Berücksichtigung von Web 2.0, dem Employer Branding und vertiefen Ihre Kenntnisse in Bezug auf Personalauswahl, Anforderungsanalyse und die Erstellung von Anforderungsprofilen. Außerdem erlernen Sie testtheoretische Verfahren zur Bewerberauswahl.

Daneben setzen Sie sich in diesem Modul mit Einsatzfeldern und Zielen der Eignungsdiagnostik in Bezug auf Managementdiagnostik und Assessment-Center auseinander. Hier lernen Sie nicht nur den Aufbau, sondern auch Methoden und Instrumente kennen.

Weitere Themenfelder in diesem Modul sind:

  • Führen von Vorstellungsgesprächen
  • Chancengleichheit und diskriminierungsfreie Personalauswahl
  • Vorgehen zur Personaleinsatzplanung
  • Umgang mit alternden Belegschaften (Diversity Aspekt in Teams)
  • Personalbudgetplanung

Personalführung und Organisation (5 CP)

In diesem Modul stehen Theorien über Führungsverhalten und -prozesse sowie Grundlagen der Personalführung, Führungstechniken, Determinanten des Führungserfolgs, Führungsethik sowie das latente Führen auf dem Lehrplan. Außerdem befassen Sie sich in diesem Modul mit den Themenfeldern:

  • Personalbeurteilungen und Zielvereinbarungen
  • Arbeitsmotivation und -zufriedenheit
  • Belastung, Beanspruchung und Stress
  • Arbeits- und Arbeitsplatzgestaltung
  • Mitarbeiterbindung
  • Gestaltung von betrieblichen Anreizsystemen

Personalentwicklung und Talentmanagement (5 CP)

Wie kann ich die Kompetenzen von Mitarbeitenden erkennen, fördern und fordern? In diesem Modul widmen Sie sich den Grundlagen der Personalentwicklung wie Aufbau, Methoden und Instrumente. Außerdem behandeln Sie die Themen Unternehmensstrategie und strategische Personalentwicklung. Zusätzlich werden in diesem Modul die folgenden Themenfelder behandelt:

  • Bedarfsanalyse
  • verschiedene Formen der Weiterbildung
  • Organisation von Training, Coaching und Weiterbildung
  • Transfer und Evaluation in der Personalentwicklung
  • Führungskräfteentwicklung
  • aktuelle Themen in der Personalentwicklung

Unternehmenskultur und Change Management im Personalmanagement (5 CP)

In diesem Modul befassen Sie sich mit der Person des*der Change Manager*in sowie Veränderungsstilen. Sie widmen sich Themen wie

  • Veränderungsstrategien
  • Change Matric
  • Typen von Change-Prozessen
  • Changeplanung
  • Taktik, Tools und Kommunikation im Change

Sie lernen in diesem Modul außerdem Instrumente und deren Anwendung in unterschiedlichen Phasen eines Veränderungsprozesses kennen und lernen, soziales Kapital zu mobilisieren. Zudem werfen Sie den Blick auf kommunikative Netzwerke, die einen Veränderungsprozess tragen, Anspruchsgruppenmanagement, Mikropolitik sowie Change Evaluation und Change Impact.

Abschlussprojekt Human Resource Management (5 CP)

Während der gesamten Dauer Ihres Zertifikatsstudiums Human Resource Management realisieren Sie ein Projekt in Ihrer Berufspraxis und wenden so Ihr erworbenes Wissen aus den sechs anderen Modulen praktisch an.

Kontakt & Beratung

Koordination

Katsiaryna Hladysh
Wilschenbrucher Weg 84, W.412
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-7822
hladysh@leuphana.de

E-Mail-Kontakt

Sie erreichen das Team des Zertifikats zusätzlich unter bwl-ps@leuphana.de.