Master Governance & Human Rights:
Bewerbung

Wir freuen uns, dass Sie den berufsbegleitenden Masterstudiengang M.A. Governance and Human Rights an der Professional School der Leuphana Universität Lüneburg studieren möchten. Auf dieser Seite erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihre Bewerbung zum Governance-Studium.

Zugangsvoraussetzungen

Der Studiengang richtet sich an Akademikerinnen und Akademiker mit

  • einem abgeschlossenen Hochschulstudium
  • mindestens einjähriger relevanter Berufserfahrung
  • fortgeschrittenen Englischkenntnissen

Die folgenden Tests werden zum Nachweis der Englischkenntnisse anerkannt (vorbehaltlich des formellen Änderungsbeschlusses):

  • TOEFL internetbasiert mit mindestens 92 Punkten
  • IELTS (Academic Version) mit mindestens 6.5 Punkten
  • CAE/CPE mit mindestens Level C1, Grade B
  • TOEIC-4 Skills Test mit mindestens 720 Punkten im Bereich listening and reading und 310 Punkten im Bereich speaking and writing
  • auf Antrag: andere gängige Testverfahren mit äquivalentem Punktwert

Bei Fragen zu den Zugangsvoraussetzungen können Sie sich gerne an die Studiengangskoordination wenden.

Ordnungen zu Zugang, Zulassung und Gebühren im Master Governance and Human Rights

Rechtlich verbindliche Informationen rund um Zugang, Zulassung sowie die Gebühren finden Sie in den nachstehenden Ordnungen. 

Studienstart und Bewerbungsfrist

Der Eintritt in den M.A. Governance and Human Rights ist einmal jährlich im Oktober möglich. Die Bewerbungsfrist läuft jeweils bis zum 1. Juli. Es ist möglich, sich auch nach dieser Frist zu bewerben und bis zum 30. September noch zugelassen zu werden. Wenn Sie sich bereits zur regulären Bewerbungsfrist bewerben, wissen Sie eher, ob Sie für das Studium zugelassen sind und können die entsprechenden privaten und beruflichen Vorbereitungen für Ihre Teilnahme an der ersten Präsenzphase treffen.

Bewerbungsunterlagen

  • Online-Bewerbung
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • beglaubigtes Zeugnis des Hochschulabschlusses
  • Englischnachweis
  • Nachweis über mindestens einjährige Berufserfahrung (auch ehrenamtlich oder in Teilzeit)

Zulassung

Nach Erhalt Ihrer Bewerbung bekommen Sie eine schriftliche Eingangsbestätigung von uns. Sollten wir noch weitere Unterlagen von Ihnen benötigen, nehmen wir zeitnah Kontakt mit Ihnen auf. Sobald Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen geprüft wurden, werden Sie in der Regel vier Wochen vor Studienbeginn von uns darüber informiert, ob Sie zum Studium zugelassen worden sind.

Persönliche Beratung

Interessenten haben darüber hinaus die Möglichkeit, ein unverbindliches Beratungsgespräch mit dem Team des Studiengangs zu vereinbaren.

Vereinbaren Sie jetzt Ihr Beratungsgespräch!

Das Team des Studiengangs hilft Ihnen gerne bei Ihren Fragen rund um den Master weiter. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Kontakt und Beratung

Jessie Jhon Mateo-Magkilat
Wilschenbrucher Weg 69, P.111
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-7925
gahr@leuphana.de