Master of Public Health:
Bewerbung

Wir freuen uns, dass Sie den Master Prävention und Gesundheitsförderung an der Professional School der Leuphana Universität Lüneburg studieren möchten. Auf dieser Seite erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihre Bewerbung zum Public Health Studium.

Zugangsvoraussetzungen

Der Master of Public Health Prävention und Gesundheitsförderung richtet sich an Akademikerinnen und Akademiker aus dem Sozial-, Gesundheits-, Bildungswesen oder der Wirtschaft mit 

  • einem ersten Studienabschluss (z. B. Bachelor, Diplom, Staatsexamen, Magister) in einem thematisch korrespondierenden Fachgebiet 
  • mindestens zwei Jahren relevanter Berufserfahrung

Ordnungen zu Zugang, Zulassung und Gebühren im Master Prävention und Gesundheitsförderung

Rechtlich verbindliche Informationen rund um Zugang, Zulassung sowie die Gebühren finden Sie in den nachstehenden Ordnungen. 

Studienstart und Bewerbungsfrist

Das Public Health Studium im Master Prävention und Gesundheitsförderung startet jeweils im April eines Jahres. Sie haben bis zum 31. Januar die Möglichkeit, die Online-Bewerbung auszufüllen und abzusenden.

Bewerbungsunterlagen

Für das Public Health Studium im Master Prävention und Gesundheitsförderung an der Professional School müssen Sie fristgerecht die folgenden Unterlagen einreichen:

  • Online-Bewerbung
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Beglaubigtes Zeugnis des ersten Hochschulabschlusses
  • Kopie der Hochschulzugangsberechtigung (oder Äquivalent)
  • Arbeitszeugnisse zum Nachweis der beruflichen Erfahrung
  • Motivationsschreiben

Zulassung

Nach Erhalt Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine schriftliche Eingangsbestätigung von uns. Sollten wir noch weitere Unterlagen von Ihnen benötigen, nehmen wir zeitnah Kontakt mit Ihnen auf. Sobald Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen geprüft wurden, werden Sie in der Regel Anfang März von uns darüber informiert, ob Sie zum Public Health Studium zugelassen worden sind.

Kontakt & Beratung