Weiterbildung als Gasthörer: Willkommen im Offenen Hörsaal!

Studieren, ohne Student zu sein? Das ist an der Leuphana Universität Lüneburg als Gasthörer bzw. Gasthörerin auch in Zeiten der Covid-19 Pandemie in digitaler Form möglich. Sie können an Veranstaltungen aus dem regulären Studienangebot der Universität teilnehmen, sei es, weil Sie Ihr Fachwissen vertiefen möchten, in einen Studiengang hereinschnuppern wollen oder sich einfach für ein bestimmtes Thema interessieren. Es gibt keine Zugangsvoraussetzungen.

Hier geht es zur Online-Bewerbung.

Bitte beachten Sie, dass Veranstaltungen zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung bereits ausgebucht sein können. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass bei stark nachgefragten Lehrveranstaltungen die regulären Studierenden bei der Vergabe von Plätzen Vorrang haben müssen und empfehlen Ihnen, in solchen Fällen auf alternative Veranstaltungen auszuweichen.

Weiterbildung als Gasthörer an der Leuphana: Gasthörerprogramm Offener Hörsaal ©Leuphana/MartinKlindtworth
Gasthörerprogramm Offener Hörsaal

Programminhalte: Veranstaltungsangebot für Gasthörende

In jedem Semester stellen wir Ihnen Ihre Möglichkeiten in unserem umfassenden Vorlesungsverzeichnis für Gasthörer vor. Hier können Sie aus einem vielfältigen Veranstaltungsangebot wählen: von Psychologie über Literatur bis hin zu Politikwissenschaften, Nachhaltigkeits- oder Ingenieurwissenschaften, Recht und Wirtschaftswissenschaften.

Hier finden Sie das aktuelle Vorlesungsverzeichnis.

Informieren Sie sich hier, tragen Sie sich für den Versand der kommenden Vorlesungsverzeichnisses per E-Mail ein oder kommen Sie zu unserer digitalen Infoveranstaltung vor Semesterbeginn – wir freuen uns auf Sie!

Ihre Vorteile als Gasthörer

  • Großes Veranstaltungsspektrum zur Auswahl
  • Keine Zulassungsvoraussetzungen
  • Lernen mit jungen Menschen und Gleichgesinnten
  • Vertiefung von Fachwissen und Erweiterung fachlicher und persönlicher Kompetenzen

Erfahrungsberichte

„Ich gehe hier her, weil ich meinen Kopf noch ein bisschen beschäftigen möchte. Aber ich begegne auch jungen Leuten und dieser Punkt ist für mich und meine eigene Motivation mindestens genauso bedeutend wie der erste.“
Claus Göpfert
Claus Göpfert, Gasthörer im Leuphana Gasthörerprogramm Offener Hörsaal ©Leuphana/Lea Bienhaus
„Ich kann das Gasthörerprogramm sehr gerne weiterempfehlen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt, man trifft hier nette Leute, kommt mit jungen Menschen in Kontakt und kann sich selber auch gut mit einbringen.“
Ingo Krajewski, Gasthörer
Ingo Krajewski, Gasthörer im Leuphana Gasthörerprogramm Offener Hörsaal ©Leuphana/Lea Bienhaus
„Es ist ein Angebot, was einen qualitativ, intellektuellen Hintergrund ausweist, was man sonst so einfach nicht geboten bekommt. Es ist inspirierend und ich denke, das geht anderen vielleicht ähnlich.“
Manfred J. Hahn, Gasthörer
Manfred J. Hahn,  Gasthörer im Leuphana Gasthörerprogramm Offener Hörsaal ©Leuphana/Lea Bienhaus

Weiterbildung als Gasthörer: Willkommen im Offenen Hörsaal!

DAS GASTHÖRERPROGRAMM STARTET INS WINTERSEMESTER 20/21

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich willkommen an der Leuphana Universität Lüneburg. Schön, dass Sie zu uns gefunden haben und sich für den Offenen Hörsaal interessieren! Auch in diesen besonderen Zeiten öffnet die Leuphana im Wintersemester ihre Türen für interessierte Bürger*innen. Die Veranstaltungen aus 15 Fachbereichen, die von Ihnen als Gasthörenden unabhängig von individuellen Voraussetzungen besucht werden können, sind in unserem Vorlesungsverzeichnis aufgeführt. Noch bis zum 1. November 2020 können Sie sich um Plätze in Veranstaltungen bewerben. Es kann vorkommen, dass Veranstaltungen zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung bereits ausgebucht sind. Selbstverständlich werden Sie nach Eingang Ihrer Bewerbung über Ihre Zu- oder Absage zeitnah informiert. Die Informationen zur Einschreibung ins Gasthörerprogramm haben wir Ihnen unter den FAQ’s zusammengestellt.

Die aktuelle Coronakrise führt zu vielfältigen Einschränkungen in allen Bereichen des täglichen Lebens. Auch die Arbeit der Universitäten wird durch die so entstandene Situation beeinträchtigt. Dennoch läuft der Lehrbetrieb und damit auch das Gasthörerstudium an der Leuphana auf Hochtouren. Die Lehrenden haben ihre Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2020 auf digitale Formate umgestellt. Digitale Live-Veranstaltungen über Zoom, Podcasts oder Videoproduktionen gehören dazu. Einige von Ihnen haben dieses Angebot bereits im Sommersemester erfolgreich genutzt. Für Ihr Interesse und Ihre Flexibilität möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal herzlich bedanken. Wir freuen uns daher sehr, dass wir Ihnen auch im Wintersemester ein digitales Gasthörerprogramm anbieten können.

Neben den bewährten Online-Formaten wird die Universität im Wintersemester abhängig vom Infektionsgeschehen zusätzlich sogenannte hybride Veranstaltungen, die aus einer Mischung von Online- und Präsenzstudium bestehen, anbieten. Gesundheit und Sicherheit von Studierenden wie Lehrenden zu gewährleisten, hat aber weiterhin höchste Priorität. Aufgrund der geltenden Abstands- und Hygieneregeln kann daher nur eine begrenzte Anzahl an Studierenden an diesen Präsenzanteilen teilnehmen. Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass Sie im Rahmen des Gasthörerstudiums ausschließlich online – auch an den hybriden Veranstaltungen - teilnehmen können. Alle aktuellen Informationen zum Thema Coronavirus erhalten Sie hier.

Sie sind es gewohnt, dass wir in im Gasthörerverzeichnis Zeit- und Ortsangaben zu den einzelnen Veranstaltungen aufführen. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Gasthörerverzeichnisses stand jedoch nicht fest mit welcher Software (z.B. Zoom) die hier aufgeführten Lehrveranstaltungen arbeiten werden. Die Ortsangaben, also den Namen der Software, sowie alle weiteren aktuellen Informationen zu Ihrer Veranstaltung finden Sie spätestens zu Semesterbeginn im Online-Portal myStudy der Hochschule. Alle Hinweise zu myStudy finden Sie im unter den FAQ’s.

Sollte Sie vorab Fragen haben, nehmen Sie sehr gerne Kontakt zu uns auf. Wir sind für Sie da.

Das Team des Offenen Hörsaals

Hanna Hielscher und die Leuphana Professional School

Einschreibung

  1. Schritt: Suchen Sie sich aus dem Gasthörerverzeichnis eine oder mehrere Veranstaltungen an der Sie teilnehmen möchten heraus.
  2. Schritt: Füllen Sie bitte die Online-Bewerbung vollständig und sorgfältig aus. Neben den Angaben zu Ihrer Person benötigen wir nur die Veranstaltungsnummer (zum Beispiel 30-1066583), welche Sie im Gasthörerverzeichnis hinter dem Titel der Veranstaltung fett gedruckt finden.
  3. Schritt: Drucken Sie bitte den Zulassungsantrag aus, unterschreiben ihn und senden ihn postalisch an das Infoportal. Die Adresse finden Sie auf dem Antrag.
  4. Schritt: Anhand Ihrer Angaben prüft das Infoportal ab dem 12.10.2020, ob es in der Veranstaltung freie Plätze gibt. Nach Ende dieser Prüfung erhalten Sie eine E-Mail vom Infoportal mit Informationen darüber an welchen Veranstaltungen Sie teilnehmen können und wie hoch Ihr entsprechender Gasthörerbeitrag ist. Bitte überweisen Sie erst nach Eingang der Email-Bestätigung den Betrag an die dort genannte Bankverbindung.
  5. Schritt: Nach erfolgreichem Zahlungseingang erhalten Sie eine postalische Bestätigung über die erfolgreiche Einschreibung als Gasthörer*in durch das Infoportal. Mit den Angaben aus Ihrem Bestätigungsschreibung können Sie u.a. auf die digitale Lernplattform myStudy der Leuphana zugreifen über die Sie alle weiteren Informationen zur Veranstaltung (z.B. Veranstaltungsort, Materialien) erhalten und Kontakt mit dem/der Dozierenden aufnehmen. Hier finden Sie eine Anleitung zur Anmeldung auf myStudy. Eine Teilnahme an den Veranstaltungen ist frühestens ab dem 19.10.2020 möglich.

Kosten

Die Gebühr für ein Gasthörerstudium ist davon abhängig, wie viele Semesterwochenstunden Sie an der Leuphana besuchen möchten.

Bei der Belegung von bis zu 4 Semesterwochenstunden (SWS) ist ein Gasthörendenbeitrag von 102,00 Euro zu entrichten. Bei der Belegung von mehr als 4 SWS ist ein Gasthörendenbeitrag von 153,00 Euro fällig.

Infoangebote

Sie interessieren sich für ein Gasthörerstudium an der Leuphana Universität Lüneburg und wollen weitere Informationen erhalten? Dann nutzen Sie unsere Informations- und Beratungsangebot:

  • FAQ’s: Viele weitere Fragen beantworten wir unter unseren FAQ’s.
  • Infotage: Vor Beginn jedes Semester stellt sich das Gasthörerprogramm auf einer (digitalen) Infoveranstaltung vor. Dort können auch Ihre offenen Fragen beantwortet werden.
  • Telefonische Sprechstunde: Hanna Hielscher bietet zu folgenden Zeiten eine telefonische Sprechstunde für Interessenten und Gasthörende an: Dienstags: 10.30 - 12.00 Uhr, Mittwochs: 15.00 - 17.00 Uhr, Donnerstags: 10.30 - 12.00 Uhr
  • Newsletter bestellen

Digitale Lehre

Sie haben Schwierigkeiten beim Zugang zu Ihrer Online-Veranstaltung? Um den Zugang zur digitalen Lehre zu unterstützen, hat die Hochschule Anleitungen und Informationen zu den am häufigsten in der Lehre genutzten Programmen auf ihrer Internetseite veröffentlicht – u.a. Zoom, Moodle, LehrWiki. Alle Informationen sind hier abrufbar.

Bei Fragen zu Ihrem myStudy-Zugang lesen Sie bitte unsere Informationen unter den FAQ’s. Sollte Ihre Frage nicht beantwortet werden, wenden Sie sich bitte an Hanna Hielscher, offener-hoersaal@leuphana.de, 04131.677-2964

Ihre Frage ist noch nicht beantwortet?

Geben Sie hier Ihre Fragen rund um das Gasthörerprogramm ein. Sie erhalten in Kürze von uns eine Antwort per E-Mail.

Kontakt & Beratung

Ansprechperson

Bei Fragen zum Gasthörerprogramm wenden Sie sich bitte per Mail an offener-hoersaal@leuphana.de oder in den telefonischen Sprechzeiten an

Hanna Hielscher
universitätsallee 1, C40.121
21335 Lüneburg
Fon +49.4131.677-2964
hanna.hielscher@leuphana.de

Telefonische Sprechzeiten

  • Dienstags: 10.30 - 12.00 Uhr
  • Mittwochs: 15.00 - 17.00 Uhr
  • Donnerstags: 10.30 - 12.00 Uhr

Weitere Ansprechpartner

Bei Fragen rund um die Anmeldung wenden Sie sich telefonisch oder per Mail an das Infoportal:
Fon 04131 677-2277
Fax 04131 677-2266
infoportal@leuphana.de